Habt ihr schon euer Triticale Saatgut

Antworten: 27
User Bild
meki4 25-09-2020 23:09 - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Es ist Ende September, und bei unserem Lagerhaus ist erst eine von 9 Sorten da.
Ist das überall so, oder nur, weil ich am A... der Welt lebe?
Ist das wieder nur von DieSaat, oder auch bei Saatbau linz und Probstdorfer auch so?
BG Meki

User Bild
Richard0808 antwortet um 26-09-2020 06:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Ich hab meine Saatgut gestern geholt.
W-Gerste Sandra und W-Triticale Mungis.
Ist aber Bio- Saatgut da musst sowieso min. 1 Monat vorher bestellen wenn du noch eine Sortenauswahl haben willst.
Laut dem Lagerhaus ist die Sorte Mungis jetzt schon nicht mehr Lieferbar(in Bio halt)

User Bild
tomsawyer antwortet um 26-09-2020 07:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
ich hab auch schon alles vom LGh erhalten, Sandra und Mungis sind schon angebaut, konventionell. Meki, hast wieder zu spät bestellt?

User Bild
meki4 antwortet um 26-09-2020 07:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Ich hab nach der Ernte bestellt. Der Filialleiter hatte schon vorher was von den Hauptsorten vorbestellt.
Gestern sagte er, von 9 bestellten Sorten ist erst eine da. Bei der Anerkennung und Abfüllung happert es.
WG und Hy Roggen hat alles gepasst und hab ich schon gesät.


User Bild
yamahafzr antwortet um 26-09-2020 08:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Hallo Meki! Jetzt wird es sowieso eine Woche dauern bist etwas sähen kannst. Hast du den Mais schon im Silo??? LG

User Bild
FloW4 antwortet um 26-09-2020 08:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Ich hab alles bekommen.
Triticale Claudius und Brehat
Roggen Dankovsky turkus.
Gesät habe ich noch nichts, wird auch noch dauern, es hat ca 40mm geregnet.
Und ein paar Kartoffeln muss ich auch vorher noch graben.

User Bild
meki4 antwortet um 26-09-2020 09:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
@yamaha
Ich hab keinen Mais, weil ich Grünland mehr als genug habe. Ich hab gesät bis auf die 4 ha Triticale und noch 2 ha Roggen.
@ Flo
Von wem hast Du das Saatgut? Vom Gebiet des grünen Riesen müßtest Du so wie ich zu Gmünd gehören?
Vielleicht werde ich zukünftig das von Saatbau Linz besorgen, ein Kurkollege hat gesagt, das funktioniert immer problemlos.
Erdäpfel hab ich noch den Großteil zum ernten.
BG Meki

User Bild
179781 antwortet um 26-09-2020 12:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Was glaubst du, wird bei deiner Anbaufläche über die Jahre gerechnet für eine Unterschied herauskommen, wenn du entweder irgendeine Sorte, die in deine Gegend passt nimmst oder exakt die, die du nach irgendwelchen Tabellen in Katalogen ausgesucht hast? 300 kg mehr - oder vielleicht sogar weniger oder eh kein Unterschied?
Sortenwahl wird allgemein überbewertet. Viel wichtiger ist das, was auf dem Feld los ist und die Witterung dazu.

Gottfried

User Bild
meki4 antwortet um 26-09-2020 14:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Das stimmt. Ich baue seit 3 Jahren immer 2 Sorten Hybridroggen. Die Erträge sind aber vom Acker abhängig. Ich konnte noch nie sagen, die eine Sorte wäre besser als die andere.
Viel wichtiger ist in meinem Gebiet, Roggen säen im September, nicht erst irgendwann, wenn mal Zeit ist.
Und die Kulturführung.
Ich habe heute mit dem Senior eines Bekannten telefoniert. Er sagte, Wintergerste so ein Klumpert bauen wir nicht mehr an, da wird ja nix.
Ich hatte die selbe Sorte gesät, und hab bei meinem 650m langen Acker hin und her nicht in den Tank von meinem Dom 98 reingebracht.

User Bild
179781 antwortet um 26-09-2020 16:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Ja mit 7 m Schnittbreite ist da nix dabei.

Gottfried

User Bild
meki4 antwortet um 26-09-2020 17:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
I hob koan Lexion. Nur an 98er mit 390er SW.
Wenn man seine Kulturen das ganze Jahr liebevoll betreut, dann danken sie es beim dreschen.
Nur mein Vater wird immer nervös, wenn ich wieder anrufe - bring no an Kipper, es geht net auffi.
BG M.

User Bild
FloW4 antwortet um 26-09-2020 18:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Habs vom rlh pürbach.
Bin schon der Meinung, dass man bei den Sorten Unterschiede merkt, speziell auf den sandigen Hügeln.



User Bild
tomsawyer antwortet um 26-09-2020 18:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
meki zuhaus wo Milch und Honig fließt.

User Bild
meki4 antwortet um 26-09-2020 19:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Da muß ich am Montag Hrn. Hirschmann auf die Zehen steigen. Wieso hat Fil. Pürbach Saatgut - und unsere nicht?

Milch fließt bei mir nicht mehr. Nur mehr ein Milchbauer im Dorf. Honig gibts beim visavis Nachbarn.
BG M.

User Bild
janatürlich antwortet um 26-09-2020 19:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
@ meki, i hob koan Lexion. Nur an 98er mit 390er SW.
Wenn man seine Kulturen das ganze Jahr liebevoll betreut, dann danken sie es beim dreschen.
Nur mein Vater wird immer nervös, wenn ich wieder anrufe - bring no an Kipper, es geht net auffi.
BG M. Ja früher hab ich auch mal so Kipper gehabt,..

User Bild
schellniesel antwortet um 26-09-2020 22:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
@meki

650m lang 2x390 Schneidwerk effektiv 7,6m geschnitten ca halbes Ha!


5200l korntank sind bei ~60hl Gerste 3120kg mal zwei wäre ein Ertrag von über 6240kg/ha ;-)

So mal grob drüber geschätzt:-)

Mfg


User Bild
FloW4 antwortet um 26-09-2020 22:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
In Pürbach habens auch noch nicht alles, Bekannter wartet auch noch drauf.


User Bild
tomsawyer antwortet um 27-09-2020 07:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Jetzt nicht auf das Saatgut bezogen, aber das LGH hat in unserer Gegend ein neues Geschäftsmodell, glaube ich zumindest. Es gibt nur mehr bestellte Ware zum abholen. Im Frühjahr wurden einige Bauern die Dünger holen wollten wieder heimgeschickt, weil sie keinen bestellt hatten.

User Bild
ewald.w(88y8) antwortet um 27-09-2020 08:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
das habts davon, weil ihr andere Sorten als die von der Lagerhausmarke "die Saat" bestellts.

User Bild
meki4 antwortet um 27-09-2020 08:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Ich habe Riparo bestellt, ist eine "DieSaat" Sorte.
Vor 2 Jahren war es das selbe Theater.
Wenn es jetzt im September nicht mehr kommt, werde ich nächstes Jahr bei der Saatbau Linz fragen.
In der RWA sitzen da anscheinend nur so Sesselpubser.
Schönen Sonntag!#
BG M.

User Bild
yamahafzr antwortet um 27-09-2020 08:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Meki hast du Weizen auch schon gesät ???

User Bild
enzi99 antwortet um 27-09-2020 09:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Ich hab mein Biosaatgut am 25. August im LGH bestellt und noch vor Mitte Sept. hab ich die Triticale und den Hybridroggen gehabt. Weizen war dann ca 1 Woche später da. Roggen (KWS Gattano) und Weizen (Aurelius) sind von der Saatbau Linz, Triticale (Tricanto) von Probstdorfer.
Ich bestell meistens beim LGH und zu 80% Sorten von der Saatbau Linz. Meine Erfahrung zur Verfügbarkeit ist so, dass es oft von der Person abhängig ist, welche die Bestellung aufnimmt.
Biosaatgut ist bei uns sowieso nur jenes verfügbar, welches bestellt wurde.

User Bild
179781 antwortet um 27-09-2020 09:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Unser Lagerhaus ist da recht fix dabei. Wenn etwas extra bestellt wird - spezielle Sorten oder Biosaatgut - geht die Bestellung sofort raus und bei der nächsten Lieferung aus der jeweiligen Lagerstelle ist das da. Und aus dem gängigen Sortiment ist ausreichend auf Lager. Da kommen ja viele, die wollen einfach Saatgut für z. B. Weizen und nehmen die Sorte, die ihnen der Filialleiter empfiehlt. Und fahren damit auch nicht schlecht, aus weiter oben schon erwähnten Gründen.

Gottfried

User Bild
meki4 antwortet um 27-09-2020 18:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Hallo yamaha!
Ich bin am oberen Ende vom Waldviertel, nicht Weizentauglich, höchstens a bissl Hendlweizen.
Ich säe Wintergerste und Triticale für die Rinderfütterung. Und Hybridroggen zum verkaufen.
Im Frühjahr dann Braugerste und etwas Hafer. Und einige Erdäpfel.
Soviel ich weiß, sät man Weizen erst im Oktober.
BG M.
... Hallo Gottfried!
Ich hab eigentlich auch die Sorte bestellt, die der Filialleiter in größerer Menge schon vorbestellt hatte, weil ich letzte Ernte zufrieden damit war.
Drum sollte das Saatgut schon längst da sein.
BG M.

User Bild
yamahafzr antwortet um 27-09-2020 20:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Hallo Meki ,wußte nicht das der Weizenanbau nicht mehr möglich ist! Wird ja schon bis oberhalb Waidhofen angebaut. Normal ist die beste zeit für den Weizenanbau die Zeit um Mitte Oktober! In manchen Gegenden wird aber schon jetzt gefahren. BG

User Bild
meki4 antwortet um 27-09-2020 21:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Möglich ist es schon. Vor gut 10 J. hab ich es mal versucht. Ein Jahr guter Ertrag, nächstes Jahr voller Einfahrer.
Da ist Triticale sicherer. Und Hybridroggen ist ertragreicher.
Waidhofen ist klimatisch viel milder als bei mir. Seehöhe hab ich auch 550 bis 600m.
BG M.
. . kannst Du jetzt reinfahren? Wir hatten 45 mm Regen.

User Bild
yamahafzr antwortet um 27-09-2020 21:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Momentan ist an Anbau nicht zu denken . Wäre froh wenn ich am Wochenende den Mais silieren konnte! Roggen ist halt vom Preis heuer nicht mehr interresant, BG

User Bild
gustl28 antwortet um 28-09-2020 19:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Bin auch aus dem oberen Waldviertel.
Seit Freitag 70mm Niederschlag.
Ich hoffe das man bis zum Wochenende vieelleicht mal pflügen kann, denn meine Äcker sind ziemlich lehmig, da geht in diesem Jahr der Pfluglose Anbau nicht mehr.
Das Saatgut für die 8 Hektar Triticale hätte ich schon zu Hause.
Zum Lück hab ich vor dem Regen noch die Wintergerste reingebracht.
LG
gustl

Bewerten Sie jetzt: Habt ihr schon euer Triticale Saatgut
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;633436





Landwirt.com Händler Landwirt.com User