Erfahrung Melkstand 30 Kühe

Antworten: 30
User Bild
Andreas J.3992 18-06-2020 15:36 - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Bin in der Planung für einen neuen Laufstall für Milchkühe. Rund 30 Fleckviehkühe. Die Frage die ich mir jetzt Stelle: Wie groß sollte mindestens der Melkstand sein, bzw welche ausführung? Tendiere zwischen einen klassischen Fischgräten-Melkstand und einen Side-by-Side. Laut Plan soll dieser im Altbestand intigriert werden, der restilche Stall wird neu dazugebaut. Ich möchte auch nicht den "halben" Tag im Melkstand verbringen, welche größe ist alleine beim Melken noch schaffbar? Würde mich freuen perönliche Erfahrung und Meinungen zu hören. Bei unklarheiten einfach nachfragen.

lg

User Bild
notmyproblem antwortet um 18-06-2020 15:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Servus! Kauf dir ein 6er Side by side Gestell von Felder und verbau deine Rohrmelkanlage! Ist kostengünstig und du bist mit der Arbeit schnell fertig. Ich hab das auch so gemacht! Bin voll super zufrieden.

MfG.

User Bild
Vollmilch antwortet um 18-06-2020 17:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Ja, ein 6er SBS passt da gut. Ich hab einen 5er und kann neben dem melken noch im Forum lesen und schreiben. ;-)

Alles Gute!
Vollmilch

User Bild
LaLi antwortet um 18-06-2020 18:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Ich bin kein Freund vom SBS da du immer Warten musst bis alle fertig sind und beim anrüsten allein lange brauchst!
Wennst allein Melken willst dann würde ich einen Swingover empfehlen 3 (oder 4) anrüsten, entwischen wird die andere Seite gemolken wenn fertig, melkzeuge auf die andere Seite und Kühe auslassen, neue Kühe rein, anrüsten und dann sollte die nächste Seite wieder fertig gemolken sein!

Das ist mein Gedankengang, hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

MFG Thomas


User Bild
ek antwortet um 18-06-2020 20:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Wenn beim Swing Over eine Kuh auf Seite
1 langsam ist warten auch die Kühe auf Seite 2.


User Bild
pumi antwortet um 18-06-2020 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Würde einen 2x4 Fischgrät oder 8er Sbs, nehmen Das schafst du auch alleine und bist schnell fertig.

User Bild
meki4 antwortet um 18-06-2020 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Ich hab meine 30 Kühe 18 Jahre mit einem 4er Tandem gemolken. Da brauchst auf keine langsame warten. Aber sowas baut man heute gar nicht mehr.

User Bild
tomsawyer antwortet um 18-06-2020 22:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Man sollte nur eine Stunde zum melken brauchen, dann lässt die Konzentration nach. Verschiedene Betriebe mit den verschiedenen Melksysteme besuchen und beim melken mithelfen.

User Bild
meki4 antwortet um 18-06-2020 22:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Das ist ein sehr guter Vorschlag, hab ich dazumals auch gemacht.

User Bild
ek antwortet um 18-06-2020 22:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
@Meki4, Tandemmelkstände werden immer noch montiert- demnächst 2 Anlagen, 2x3 Tandem.


User Bild
Stonle antwortet um 18-06-2020 22:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Hallo Andreas
Wir haben ca. 35 Kühe und melken mit einem 2x 4 Fischgr.. Schaft eine Person locker. Daher sehr gute Lösung, aber die Stellung des inneren Hinterfußes stört mich schon sehr
beim Melkzeug ansetzen. Schwere Entscheidung ! Alles Gute
stonle

User Bild
meki4 antwortet um 18-06-2020 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Doch noch? Ich hab gerne damit gearbeitet.
Aber es gab Zeiten, da ist man mit einem Tandem als hinterwäldlerisch angesehen worden.
BG M.
. . . viel anschauen, auch beim melken - da merkt man am besten, welches System einem sympathischer ist.

User Bild
FloriGri antwortet um 19-06-2020 12:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Hallo!
wir sind seit 5 Jahren im neuen Stall mit 30 Kühen. Wir haben damals verschiedene Melkstände angeschaut und auch ausprobiert. Wir haben dann einen 2x5 steilen Fischgrätmelkstand eingebaut.
Wir dachten, der würde die Vorteile der von SBS und FGM zusammenbringen.
Was ist gut?
- man ist beim anstecken von hinten besser vor schlagenden Kühen geschützt
- man kann bei Eutern, die weit vorne sind auch von der Seite beim anstecken mithelfen
- das melken ist mit 10 Melkplätzen schnell vorbei
Was ist nicht gut?
- Stufeneuter (haben wir vor allem bei den älteren Kühen) werden schlecht ausgemolken
- Melkzeugpositionierung ist hier nicht möglich
- wir haben einen reinen Grünlandbetrieb, ich bilde mir ein, dass da die Kühe öfter und häufiger scheißen. Auch im Melkstand. Das ist im Melkstand nicht so toll (hier wäre die Kotrinne vom SBS besser)
- wenn man langsammelkende Kühe hat, halten die die Anderen auf
Ich finde am besten für die Kuh wäre ein Tandemmelkstand. Bei dem wird die Kuh nicht von anderen Kühen bedrängt und sie kann sofort raus, wenn fertig gemolken ist. Bei mir kommt es oft vor, dass wenn eine warten muss, wird ihr "langweilig" wird und dann scheißt sie auch oft mal rein.
Ich würde mir auch überlegen, einen gebrauchten überholten Roboter mit Garantie einzubauen???
Gruaß
Flori

User Bild
Vollmilch antwortet um 19-06-2020 12:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
10 Melk Plätze für 30 Kühe ist aber schon sehr großzügig.
Der Tandem ist bezogen auf den Melkplatz sehr effizient, da melkt man mit 4 Plätzen sogar schneller als in einem 6erSBS.
Von der Seite zu melken wäre aber nicht mein Fall. Höherer Platzbedarf.

Wenn der Stall auch als "one (wo)man show" funktionieren soll, wäre mir ein Gruppen Melkstand sympathischer. Da treibe ich die faulen Kühe gruppenweise in den Melkstand und muss sie nicht einzeln " holen".

Alles Gute!
Vollmilch

User Bild
Century antwortet um 19-06-2020 13:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Auch mit einem Tandem ist eher selten eine Kuh zum holen, meist baucht es nur ein paar Sekunden, bis sich die faulsten Tiere dann doch in den Melkstand bewegen.

User Bild
Vollmilch antwortet um 19-06-2020 13:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Ich kann nur sagen, dass bei mir etwa 1/3 der Kühe motiviert werden muss. Beim einem Tandem wäre mir das lästig.
Wenn das beim Tandem aber nicht so oft vorkommt, ist dieses Argument natürlich hinfällig.

Alles Gute!
Vollmilch

User Bild
tomsawyer antwortet um 19-06-2020 20:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Kann mir nicht vorstellen dass bei einem Tandem alle Kühe gleich kommen, höchsten es wird Kraftfutter im Melkstand gegeben.
Möchte auch widerlegen, dass man in einem Fischgräten Melkstand am sichersten von den Füßen der Kühe ist. In einem Side by side kann eine Kuh gar nicht aushauen, da hinten ein Rohr ist, außerdem können die Kühe sehr selten das Melkzeug runterschlagen, da die Schlauchführung nach hinten weg gehen. Beim Side by Side hat man auch mit Abstand am wenigsten zu waschen. Nachteil dieses System ist, die Kühe sind schon eingeengt. Bei den neusten Melkstände kann man aber auch die Länge besser verstellen, bei der breite würde ich schon auf 80 cm gehen.

User Bild
Vollmilch antwortet um 19-06-2020 20:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Also meine Kühe können auch im SBS das Melkzeug sehr schnell "abnehmen". ;-)

Ich habe vor 19 Jahren auf 75cm Breite gebaut und die maximale Länge die möglich war. ("Die Kühe werden immer größer.") Heute würde ich 5cm kürzer und wieder gleich breit bauen (bei Fleckvieh).

Alles Gute!
Vollmilch

User Bild
Aequitas antwortet um 19-06-2020 20:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Ich habe für etwas über 40 Kühe einen 2x6 normalen FG mit Abnahme und Milchmengenmessung.
Alleine melken geht auch, aber gemütlicher ist es schon zu 2.

Für 30 Kühe wäre aber ein 2x3 (Auto)Tandem mein Favorit:

Die Kühe stehen alle alleine, wenn eine brünstig ist kann sie auf keine andere aufreiten.
Gerade wenn man alleine melkt, man gerade draussen die letzten Kühe reinholt und im Melkstand die Kühe reinmaschieren und eine aufreitet kann das schon gefährlich werden.

Zudem stehen sie im Tandem sicher etwas "freier" und nicht so beengt.
Ich habe 2 Damen (eher großrahmig), wenn die nicht am letzten Platz stehen sondern mitten drinnen halten sie die Milch auf.

Zudem scheissen die Kühe im Tandem weniger da sie wenn sie fertig sind gleich raus können.

Alleine melken, 30 Kühe.
2x3 Tandem mit Abnahmeautomatik, Servicearm, Milchmengenmessung Pflicht, gerade wenn du was gebrauchtes findest schauen mit Kuherkennung was Transponder kompatibel ist.

Kraftfutter im Melkstand habe ich keine Erfahrung und war auch damals dagegen, aber wenn es bedeutet das die Kühe schneller und fast alleine alleine reinkommen wäre es schon überlegenswert.

lg







User Bild
Century antwortet um 19-06-2020 20:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Wir geben Kraftfutter im Melkstand, funktioniert als Lockmittel ab und zu so gut, dass die Kühe mit so einem Elan rein kommen, dass sie in den Stand hinein nicht mehr richtig abbremsen können.

Wir haben keinen Autotandem, auch keine Abnahmeautomatik, klappt aber super, und wie gesagt sind nur selten welche zum holen, meistens kommen sie allein, manchmal reicht zurufen, und nur die Kalbinnen sind in den ersten Tagen ein wenig anstrengend.

Es kommt vor, dass die Tiere reinscheissen, das zahlt sich dann aus wg fehlender Kotrinne, allerdings sind das eher Ausnahmen.

User Bild
Vollmilch antwortet um 19-06-2020 21:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
2*3 Autotandem halte ich für oversized, vermutlich muss das ganze ja auch jemand bezahlen!

Mit KF im Melkstand braucht man natürlich weniger nachtreiben.

Alles Gute!
Vollmilch

User Bild
Aequitas antwortet um 19-06-2020 21:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Gerade gebrauchte gibts momentan sehr viele da einige Betriebe auf Roboter umstellen.
Und gebrauchte Melkstände sind die letzten 2-3 Jahre sehr günstig geworden, war noch vor 10 Jahren anderes, da wurden die Melkstände aus Deutschland angekarrt, jetzt gibts in Österreich schon viele wo der Melkstand keine 10 Jahre in Betrieb war und gewechselt wurde.


User Bild
Aequitas antwortet um 19-06-2020 21:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
https://www.landwirt.com/ez/index.php/kleinanzeigen/anfrage/1331727

User Bild
meki4 antwortet um 19-06-2020 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Reingesch... haben sie bei mir vermehrt, wenn der Milchmesser da war, oder neugieriger Besuch bis in die Melkgrube reinschnupperte. Aber die haben es dann hautnah miterlebt, und gewettert, wenn sie etwas braunes mit nach Hause nehmen konnten - im Gesicht oder am Gewand.

User Bild
Aequitas antwortet um 19-06-2020 21:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
https://www.landwirt.com/ez/index.php/kleinanzeigen/anfrage/1318292
https://www.landwirt.com/ez/index.php/kleinanzeigen/anfrage/1334638

User Bild
Century antwortet um 19-06-2020 22:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Kühe sind Gewohnheitstiere, da braucht nur eine Kleinigkeit anders sein, und die drehen am Rad.

User Bild
Petra_Steiner antwortet um 19-06-2020 22:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Hallo!
Ich habe einen 2x2 Durchtreibemelkstand, meine Kühe sind jetzt nichtmal 3 Monate im Laufstall (vorher angebunden) und es kommen alle(!) alleine rein (die wollen eher gar nicht raus :-)
Gemolken ist sehr flott, wenn eine langsam ist, hält sie mir grad mal eine zweite auf und ich kann bei der anderen Seite weiter machen.

Ein Tandem wäre mir noch lieber gewesen, aber dafür braucht man mehr Platz.
Ich bin super zufrieden mit dem Melkstand,
auch wenn sonst kaum jemand sowas neu bauen würde :-)

Liebe Grüße




User Bild
Newhollandts115 antwortet um 21-06-2020 08:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Wahrscheinlich werde ich jetzt im Forum in Stücke gerissen ;)

Haben beim Neubau einen gebrauchten Doppel 6er fischgräten Melkstand mit Nachmelkautomatik eingebaut. Preislich mit Einbau ein Schnäppchen verglichen mit Kauf einer neuen Anlage.
Melken damit im Schnitt 35 Kühe :)



User Bild
Geo42 antwortet um 21-06-2020 09:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Hatte auch die gleiche Entscheidung zu treffen. Überredet hat mich dazumal auch mein Kontrollassistent ,als er sagte, beimSBS werd ich nicht!!! angeschissen. Also 6er SBS.

User Bild
Vollmilch antwortet um 21-06-2020 09:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Hat mein KA auch gesagt! ;-)
... aber erst im Nachhinein.

Alles Gute!
Vollmilch

User Bild
Andreas J.3992 antwortet um 04-08-2020 19:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Mittlerweile hab ich mir einige Ställe angeschaut. Bin jetzt der Meinung, dass der SBS das bessere System für mich/ den Betrieb ist. Denke mit einen 8er bin ich nicht zu klein - gebraucht aber schwer zu finden. Vielen Dank für die vielen Antworten.

LG

Bewerten Sie jetzt: Erfahrung Melkstand 30 Kühe
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;626732





Landwirt.com Händler Landwirt.com User