Umfrage Masterarbeit

Antworten: 13
User Bild
da_phil 07-06-2020 15:03 - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
Hi,
Ich mache für meine masterarbeit eine umfrage bezüglich der anforderungen zukünftiger traktoren mit hauptaugenmerk auf die junge generation. Ich würde mich sehr freuen wenn du an dieser umfrage teilnehmen würdest. Es dauert nur knapp 3 minuten.
https://www.umfrageonline.com/s/4447c9b

Beste Grüße,
Phil



User Bild
mittermuehl antwortet um 07-06-2020 15:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
Ein Tip. Immer schaun ob der Link auch geht. Dauert keine 3 Minuten.... Die Seite hier will das ohne http...


User Bild
golfrabbit antwortet um 07-06-2020 18:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
...eher Disaster als Master

da_Hons

User Bild
eklips antwortet um 07-06-2020 18:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
Nett wäre es, sich vorzustellen, besonders als angehender Master. Wo das Augenmerk auf die jüngere Generation in der Umfrage gelegt wurde, konnte ich nicht enträtseln, aber das muss ja auch nicht. Der Erkenntnisgewinn aus dieser Umfrage dürfte sehr bescheiden ausfallen.


User Bild
richard.k(p6614) antwortet um 07-06-2020 19:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
"Neben dem Trend der fortschreitenden Modernisierung mit Precision Farming oder Smart Farming entwickelt sich ein Gegentrend zurück zu kleineren Betrieben mit geringerem Technologisierungsgrad."

Ähm, echt? Wo kann ich mehr über diesen "Gegentrend" in Erfahrung bringen? Wär mich noch nicht untergekommen. Oder seid ihr dieser personifizierte Gegentrend, Erik?

Diese Umfrage ist wirklich schwach. Das ist aber wohl weniger dem Master-Anwärter anzurechnen, als mehr seinem Betreuer.

LG,
Richard

User Bild
macgy antwortet um 07-06-2020 21:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
Die neuen "Master" , also die neue Führungsriege hat im Moment keine Zeit, da sie in jeder Bundeshauptstadt bei den Demos anwesend ist

Schaut euch mal die Bilder an, 10 000 auf engstem Raum, von den studierenden Hirnlosen

Abstand haben sie ja nie gelernt, da sie das ja studieren müssten, was andere aus der Erziehung gelernt haben
Ein neues Fach, wäre für die Jungen seeeeehr angebracht

User Bild
macgy antwortet um 07-06-2020 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
.



 

User Bild
eklips antwortet um 07-06-2020 22:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
Die Leute haben aber zu hohem Anteil Masken, und das im Freien. Wenn das nicht reicht, wird man die Gasthäuser, Schulen und Baumärkte wohl auch sofort wieder zudrehen müssen?

User Bild
macgy antwortet um 07-06-2020 23:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
In welchen Gasthäusern Schulen Baumärkten Theatern Stadien ect dürfen 10 000e ohne Mindestabstand sein ???

Die zukünftige Generation ohne Eigenverantwortung
Das ist das Problem !!!

User Bild
xaver75 antwortet um 08-06-2020 00:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
Wäre eigentlich Aufgabe der Polizei, diese Gesetzesbrecher zur Vernunft zu bringen, notfalls mit geeigneten Maßnahmen.
Eine Verhöhnung der Millionen Österreicher, welche uns durch Disziplin so erfolgreich vor den Folgen dieser Extragrippe bewahrt haben ….

mfg

User Bild
mittermuehl antwortet um 08-06-2020 10:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
Ist doch ein schönes Experiment mit 50 000 Freiwilligen. In zwei Wochen wissen wir wie es ausgegangen ist.

Bis jetzt ist ja noch keine Ansteckung im Freien nachgewiesen. Die Leute haben sogar auf der Straße Schutzmasken getragen. Einfach ein tolles Experiment an dem ich nicht teilgenommen hätte.

Die Polizei wird nichts machen. Sie war in den letzten Wochen meist selbst der Gesetzesbrecher da sie Verordnungen umgesetzt hat die der Verfassung widersprochen haben.

Verhöhnt fühle ich mich auch nicht. Ich muß ja nicht hingehen. Verhöhnt habe ich mich durch Kurz und Nehammer gefühlt weil sie mit Dingen gedroht haben die gegen meine durch die VBerfassung geschützene Rechte verstößt.

Und es war ein sehr großer Fehler der Regierung mit Drohungen und nicht mit Vernuft zu arbeiten. Die Drohungen lösen sich gerade ins "Nichts" auf und es bleibt keine Vernunft zurück. - Leider....



User Bild
fgh antwortet um 08-06-2020 11:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
Aus dieser Umfrage ne Masterarbeit machen finde ich spannend....

User Bild
eklips antwortet um 08-06-2020 15:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
Die Mindestabstandsregel hat de facto der Kurz mit seinem Kleinwalsertalauftritt aufgehoben. Dass er das vielleicht nicht so wollte, glaub ich ihm. Aber er hat.
Dass sich seither noch jemand viel um den Abstand scheren soll, ist eine unerfüllbare Erwartung.

Zu den Demos selber wundere ich mich tatsächlich, dass bei der Demoanmeldung keine Auflagen vorgeschrieben waren, auch wenn das Demonstrationsrecht auch in der COVID-Verordnung eine Sonderstellung einnehmen dürfte. Das ist aber - ich will es mangels Rechtskundigkeit nicht Versagen nennen - so doch eine mögliche Nachlässigkeit der Behörde. Für die Demo selbst wäre eine strikte Abstandsregel nur ein riesen Vorteil gewesen - denn man hätte vielleicht 10 mal so viel Platz gebraucht und wäre noch auffälliger gewesen.

User Bild
Efal antwortet um 08-06-2020 21:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umfrage Masterarbeit
@eklips, überhaupt nicht wahr !!

Hier der Beweis wie wichtig ihm Abstandsregeln sind:
https://www.youtube.com/watch?v=X6qDAJMXefg

Bewerten Sie jetzt: Umfrage Masterarbeit
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;625400





Landwirt.com Händler Landwirt.com User