Aktuelle Kosten Dacheindeckung

Antworten: 11
User Bild
FraFra 05-03-2020 20:18 - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Ich möchte in den nächsten Monaten ein 45 Jahre altes Welleteternit Dach sanieren auf das eine PV Anlage montiert wird.
Ein Angebot habe ich bereits ,ein 40mm Sandwich Blech mit Zubehör binn ich da auf 39 eur /m2 inkl Mwst ohne Montage (die möchte ich selber machen)
mir kommt es viel vor!!

würdet ihr wieder ein Welleternit kaufen ? ich hab eines noch drauf Baujahr 1995 das schaut noch sehr Gut aus.

Hat wer erfahrungen mit den Italienischen Faserzemetplatten von der Firma Landini?
Oder das SVK oder Platten aus Polen?


Besten Dank


User Bild
Aequitas antwortet um 05-03-2020 20:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Was ist in der Halle gelagert?

User Bild
Ferdi 197 antwortet um 05-03-2020 20:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Hol dir mehrere Angebote ein. Mit welchem Dach sind in deiner Gegend diese gedeckt?
Bei meiner Maschinenhalle war immer noch der Dachziegel am günstigsten.

Ich deckte ca. 500m2 den Creaton Tonziegel mit der größten Fläche / Stück, von Betonziegel würde ich eher abraten, damit habe ich bei anderen schon Erfahrung eben gehabt.

Vermutlich wird die Holzkonstruktion vom Welleneternit diesen aber nicht tragen.
Würde dann evtl. wieder bei Eternit mal anfragen.

User Bild
FraFra antwortet um 05-03-2020 20:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
ist Getreide gelagert
Dachziegel möcht ich eher nicht ,,alles umlatten und relativ Stark dem Wind ausgesetzt.

Trapetzblech mit Antikondensat Fließ?



User Bild
Aequitas antwortet um 05-03-2020 20:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Reines Blech, auch wenns mit Flies ist würde ich dann nicht nehmen wegen Kondenswasser außer du hast ein Kaltdach mit Pappe dann wäre Blech auch kein Problem.
Blechstärke für PV vorher noch nachfragen ich denke ein 0,75er muss es schon sein.

Alternativ Domisan aufs alte Eternit drauf.
https://www.domico.at/wp-content/uploads/2018/06/domisan_skizze-e1530178098427.png

User Bild
meki4 antwortet um 05-03-2020 21:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Ich hab für meine neue Halle Ecopaneele genommen mit 25mm Schaum.
Hersteller Kingspan gut € 26 pro m² + Bef. mat. gut € 2 pro m² (incl. Mwst)
Bei einem Anbot kosteten 40er auch nicht mehr, allerdings Bef. mat. fast € 5 pro m² - angeblich aber Noname Produkt.
Auf unserem Stall ist seit 1968 der gute, ungesunde Eternit drauf - und bis auf vereinzelte Sturmschäden noch gut.
BG M.

User Bild
Richard0808 antwortet um 05-03-2020 22:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Wenn ich bei einer Halle mit Satteldach, die auf 3 Seiten offen ist, das Dach mit Brettern zuschale und ein normales Trapezblech drauf schraube bekomme ich dan trotzdem Probleme mit Kondenswasser?

User Bild
Vollmilch antwortet um 06-03-2020 07:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Guten Morgen!

Mein Stall ist nur mit Blech gedeckt, da hat es früher an ein paar Tagen im Jahr getröpfelt (Problem ist das im Stall aber keines. Seit die PV-Anlage drauf ist, gibt es unter den Modulen kein Kondensat mehr, nur mehr in den "Wartungsgängen".

Bei meiner Maschinenhalle reicht auch das Antikondensatflies.

Bei einer Getreidehalle würde ich gedämmte Platten nehmen, das Risiko wäre mir zu groß.

Unbedingt vorher mit dem Solateur sprechen, ob und wie er auf der Dachhaut die PV-Unterkonstruktion befestigen kann!

(Statik!?)

LG Vollmilch

User Bild
JD 6120 antwortet um 06-03-2020 07:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Hab beim meiner Halle 4 cm sandwitchpaneele. Preis war € 19 .- / m2 im vorjahr. Hatte noch ein Angebot von einer Firma die waren noch um 1 euro billiger da hätte ich aber selber abladen müssen.

User Bild
seco2 antwortet um 06-03-2020 11:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Was kostet eigentlich das Prefa zur Zeit?

User Bild
FloW4 antwortet um 07-03-2020 12:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Trapezblech mit Flies funktioniert super, ich hab 2018 Halle gebaut, kostete ca 13€/m².
Habe darunter 120t Kartoffeln gelagert ohne dass ein Tropfen herunter gefallen ist.

User Bild
RT93 antwortet um 09-03-2020 07:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Eternit hat momentan die Aktion das das alte Eternit bei Neueindeckung mit Eternit kostenfrei entsorgt wird.

https://www.eternit.at/dach-zurueck/?gclid=CjwKCAiAzJLzBRAZEiwAmZb0aiHE7w2V68FHuQGcVmmpq4VP7-IwgDfLI_ofW9xgIgqY6qtBhZXAjhoCXlAQAvD_BwE

Bewerten Sie jetzt: Aktuelle Kosten Dacheindeckung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;614697






Landwirt.com Händler Landwirt.com User