Kälber Müsli selber machen?

Antworten: 2
User Bild
Leof 21-01-2020 09:23 - E-Mail an User
Kälber Müsli selber machen?
Hallo, ich möchte gerne für meine Kälber ein Müsli kreieren. Habe folgende Zutaten am Hof. Hafer, Gerste, Weizen, Dinkel und Mais, Leintreber, Hanftreber, getrocknetete Biertreber, Futteröl (Lein, Leindotter und Hanf) und Kräuterreste.
Eine Mühle und eine Quetsche habe ich auch. Mischmaschine auch vorhanden.
Melasse und Mineralstoff würde ich zukaufen.
Wieviel soll ich von jedem reinmischen, bzw. wer hat Interesse das Gemisch zu testen?
Sonnige Grüße Leo

User Bild
xaver75 antwortet um 21-01-2020 16:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kälber Müsli selber machen?
Welchen Eiweißgehalt soll das Müsli haben?

mfg

User Bild
179781 antwortet um 21-01-2020 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kälber Müsli selber machen?
Xaver hat schon auf die Richtung hingewiesen. Wenn du das alles zu gleichen Teilen mischt, dann wirst du zu wenig Eiweiß für ein Kälbermüsli haben, ausser die Kälber bekommen etwa Magermilch in ausreichender Menge.
Wahrscheinlich solltest du den Leinkuchen in größerem %Satz einmischen. Und bei den Kräutern wäre ich vorsichtig. Was für Menschen gut schmeckt oder riecht kommt bei Rindern oft anders an und umgekehrt.

Gottfried

Bewerten Sie jetzt: Kälber Müsli selber machen?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;610036






Landwirt.com Händler Landwirt.com User