Welche Seilwinde 6.5 t

Antworten: 21
Karl-Heinz S.4211 15-01-2020 10:54 - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Hallo würde gerne von euch wissen was ihr mir für eine Seilwinde empfehlen würdet.
Speguliere zurzeit zwischen Tayfun und Krpan.
Jeweils mit 6.5t, Seilausstoß und Funk.

Ob ich das Stahlseil oder Kunststoffseil nehmen soll bin ich mir auch noch nicht ganz sicher.

Im Jahr wird sie für ca 100-200 Festmeter Holz in allen Stärken verwendet. Gelände ist eher steil.


Wenn ihr mir sonst noch eine andere Marke in der ziemlich gleichen Preisklasse empfehlen könnt...... Nur her damit.
Lg.


meki4 antwortet um 15-01-2020 11:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Ich glaub, Tajfun, Krpan, KGD und Uniforest sind ziemlich gleichwertig.
Mir wäre es da wichtig, das ich sie bei meinem Lieblingshändler kaufen könnte, Marke und Farbe wären dann zweitrangig.


melchiorr antwortet um 15-01-2020 18:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Haben eine Krpan 6,5 mit Funk und Seilausstoß mit 12 mmStahlseil hochverdichtet und sind damit sehr zufrieden. Hat auch genug aufbewahrungsmöglichkeiten für Ketten, Keile, Markierspray und dgl.



tisi antwortet um 15-01-2020 19:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Hallo Karl-Heinz
Ich besitze die neue hs 850 von Holzknecht und bin super zufrieden. Bj 2019
Bis jetzt 500fm geseilt.
Die hs 650 ist die selbe bauweise


Richard0808 antwortet um 15-01-2020 19:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
@tisi wieviel kostet eine hs 850? Und ist noch keine Getriebewinde oder?

@karl-heinz Ob du jetzt Taifun, Krpan, Uniforest KGD, oder eine SW Winde kaufst ist im Grunde egal haben alle das gleich Innenleben.
Und für 200fm im Jahr halten diese Winden auch viele Jahre.
Kauf die Winde vom Händler deines Vertrauens und fertig.


hubhel antwortet um 15-01-2020 20:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Hab jetzt nicht mitgezählt, ist dass hier der 30. oder 54. Thread bezüglich Seilwinden ;:-(


kraftwerk81 antwortet um 15-01-2020 21:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
KGD hat m.M. noch die beste Wertschöpfung in Ö und kann preislich mithalten.. was mir da auch gut gefällt ist das nicht ganz so wuchtige Schild und der niedrig angesetzte Seileinlauf


Ferdi 197 antwortet um 15-01-2020 21:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Mit KGD machst nichts falsch, ich habe selber schon die zweite (erste war ohne Seilausstoß) mir gefällt auch die relativ niedrige einzugshöhe wegen der Kipp- u. Aufbäumungsgefahr.

Die Fa. Binder001.com hat welche in seiner Homepage im Angebot, bzw. dort einfach anfragen. Hat auch Taifun, Tiger, Pflanzelt, usw....


tisi antwortet um 15-01-2020 22:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
@Richard 0808
Ich hab sie vor einem Jahr in Aktion 8540€ inkl mwst bezahlt mit 2,10m Schild. Es ist eine Kettengetriebewinde.
Das heisst Winkelgetriebe und die Seiltrommel ist 90° , Seileinlaufbremse, Wickelarm,Seilausstoß innen und was mir besonders gefällt ist die Tiefe Seileinzugshöhe im vergleich zu Uniforest ....


e3 antwortet um 16-01-2020 12:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Also das Tajfun, Krpan etc.. das gleiche Innenleben haben stimmt so überhaupt nicht.
Hier sind teilweise sogar große Unterschiede.

Und bezüglich der Ausgangsfrage: Kunststoffseil mit Ausstoß ist nicht möglich.

mfg


Richard0808 antwortet um 16-01-2020 12:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
@e3 was sind die großen Unterschiede?



Adam Renato K. antwortet um 16-01-2020 12:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
@kraftwerk81: Königswieser macht in Österreich genau gar nichts außer den ZUSAMMENBAU. Schild wird in Tschechien geschweißt, Innereien kommen überall her usw. Was ist da made in Austria? Zusammenbau in Austria trifft's eher.

Meiner Meinung nach ist die beste Wahl die Tajfun - hat die aller besten Komponenten und ist am besten durchdacht. Jedoch reicht für seine 100-200fm JEDE Winde aus.

Und nein ich verkaufe als Händler keine Tajfun Seilwinden, hab aber viel damit gearbeitet und viele von meinen Bekannten haben verschiedene "Bauernwinden" und bei der Tajfun bekommst halt für dein Geld am Meisten geboten.



hubhel antwortet um 16-01-2020 12:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Uniforest Krpan eben was halt aus Slowenien kommt, ähnlich , aber eigentlich baugleich
Taifun ist komplett anders, wird auch wo anders erzeugt

Meine alte 4to Königswieser, schaut nach slowenischer aus


Adam Renato K. antwortet um 16-01-2020 12:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Erzeugt wird die Uniforest, Krpan und Tajfun jeweils in deren Werken. Die Zeiten wo Uniforest und Krpan baugleich waren sind vorbei.
Und zu dem Thema:
Früher war Krpan eine Schlosserei und hat für KÖNIGSWIESER Seilwinden gebaut und dann aus diversen Gründen selbst angefangen Seilwinden unter dem Namen Krpan zu bauen und hat mit Königswieser nichts mehr zu tun.


hubhel antwortet um 16-01-2020 12:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Krpan hat sich spezialisiert
Vom Zulieferer zum Erzeuger mit eigenem Namen eben

Baut ja mittlerweile alles, was in der Forstsparte gebraucht wird


Richard0808 antwortet um 16-01-2020 14:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Und wie unterscheiden sich die Winden in ihrer Funktion? Woher weiß ich das Tajfun bessere Komponenten verwendet?


Adam Renato K. antwortet um 16-01-2020 15:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Beim Somersguter steht immer eine offene Tajfun und auch offene Fremdfabrikate. Schau mal hin, dann siehst du es.
Auch wenn du dir die Zulieferer ansiehst merkst du schon welche Qualität wo drinnen ist.


stef0901 antwortet um 16-01-2020 15:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
habe Krpan 8,5 to mit Funk und Seilausstoß -- bin damit sehr zufrieden und das schon 13 Jahre lang.


Richard0808 antwortet um 16-01-2020 17:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
@adam renato.k danke für die Info. Was sehe ich dort genau?
Um welche Zulieferer geht es da die besser sind als die anderen?

Wie unterscheidet sich jetzt Tajfun von der Funktion her das sie soviel besser ist?

Haben die neuen Tajfun jetzt etwar Scheibenbremsen?

Abgesehen vom Seilausstoß.



Ferdi 197 antwortet um 16-01-2020 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
Krpan, Uniforest, Taifun, KGD / Königswieser, Binderberger, Oehler und sonst noch irgendwelche, kommen die echt alle von einem Werk/ einem Konzern in Slowenien?

Bei Preis / Leistung sind das alle echt wunderbare Seilwinden, eigentlich gibt es nur eine "bessere" und die ist die Tiger von Häuselberger scheinbar.

Aber um den Preis einer Tiger bekommt man ja fast drei Slowenische u. soviel länger hält die auch nicht.
Die Tiger werden dann halt immer repariert / generalüberholt.


kraftwerk81 antwortet um 16-01-2020 21:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
@Adam Renato K.,
Zusammenbauen ist immer noch mehr Wertschöpfung in Ö als gar nix wie bei den anderen winden


Richard0808 antwortet um 17-01-2020 08:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Seilwinde 6.5 t
So hab mich bei den Winden schlau gemacht, hat sich einiges getan seit ich meine letzte Uniforest gekauft hab.

Schreib jetzt aber nur von den 6.5t EH Winden Krpan Uniforest KGD Tajfun.

Die Grundfunktion ist bei allen 4 gleich, Kettenantrieb, Kupplung, Druckzylinder, Bremsband, Hydl.Pumpe mit Eigenversorgung.

Ob einer der Hersteller jetzt bessere Hydraulikpumpen verbaut weiß ich zwar nicht, jedoch wenn einer z.b. Bosch/Rexroth Pumpen hätte würde damit sicher Werbung gemacht werden hab aber bei keiner der 4 Winden eine Angabe zur Pumpe gesehen.

Der große Unterschied liegt jetzt in der Anzahl der Kupplungsscheiben.

#KGD Einscheibenkupplung

#Uniforest Mehrscheibenkupplung(steht nicht wieviele aber laut Fotos nicht mehr wie 3)

#Krpan 3-Scheibenkupplung

#Tajfun 5- Scheibenkupplung

Gilt nur für die 6.5t bei 5.5t ist es wieder anders.



Bewerten Sie jetzt: Welche Seilwinde 6.5 t
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;609180




Landwirt.com Händler Landwirt.com User