Windhager Puro Win Hackgutheizung

Antworten: 2
User Bild
Posaidon 09-11-2019 08:46 - E-Mail an User
Windhager Puro Win Hackgutheizung
Die Hackgutheizung gibt's jetzt schon seit einigen Jahren praktische Erfahrungen wären interessant wie sieht´s mit den defekten aus oder laufen sie problemlos?

User Bild
enzi99 antwortet um 10-11-2019 08:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Windhager Puro Win Hackgutheizung
Mein Purowin läuft seit ziemlich genau einem Jahr und bisslang hab ich nur Asche ausgeleert und einmal den Kessel gereinigt, sonst war nichts.
Beim Testlauf am Tag vor der Bunkerbefüllung hab ich gesehen, dass einer der vier Federarme beim Einzugskanal streift. Der Vertreter hat mir dann am nächsten Tag sofort andere Federn gebracht (hab jetzt 2 stärker Federn statt 4). Und bei der Inbetriebnahme ist die Zubringerschnecke immer auf Überlast gegangen. Da wurde dann vom Werk aus über die Fernwartung ein Parameter vom FU verändert und jetzt funktionierts tadellos. Ich kann den Kessel empfehlen.

User Bild
martin.e(w9b31) antwortet um 27-11-2019 18:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Windhager Puro Win Hackgutheizung
Kann dir nur abraten. Lies mal meinen Eintrag Ärger und Probleme mit Windhager Purowin. Habe jetzt seit 13 Monaten eine Purowin aber da funktioniert gar nichts. Das schlimmste ist der unterirdische Service. Aber das ist nicht weiter verwunderlich, zwischenzeitlich habe ich auch viele mails mit dem "Leiter Kundendienst" gewechselt. Wenn man das erlebt hat ist klar warum da keiner Kundenorientiert arbeitet.
Heute war ich beim Rechtsanwalt um zu klären ob ich direkt die Firma Windhager verklagen kann. Ich will den Kauf Rückabwickeln. Allerdings will ich auch nicht dem Heizungsbauer schaden, der hat nämlich im Gegensatz zu Windhager gute Arbeit geleistet. Trotzdem, diese Heizung muss raus egal was es kostet.
Gruß Martin

Bewerten Sie jetzt: Windhager Puro Win Hackgutheizung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;601999






Landwirt.com Händler Landwirt.com User