Antworten: 6
georg.o(86v6) 08-09-2019 17:51 - E-Mail an User
Grenzpunkte finden
Hallo!
Vor einiger Zeit habe ich mich mit einem Geo-Cacher unterhalten. Der sagte, dass es einfach ist bestimmte Punkte in der Natur per Handy zu finden. So braucht man sich nur die Koordinaten von den Grenzpunkten vom Laptop auf das Handy laden und dann kann man damit diesen Punkt in der Natur auf ca. 2 Meter genau finden. Und das auch ohne Handyempfang, nur durch das GPS Signal. Dies interessiert mich. In unserer Gegend sind die Waldgrundstücke extrem steil, Handy Empfang bei 0 und Grenzsteine gibt es kaum. So könnte man annähernd die Grenzpunkte auch so auffinden und sich besser orientieren. Natürlich nicht genau, aber das ist auch in dieser Gegend kaum nötig. Für die Praxis würde es auch so reichen. Wenn es jemand genau wissen will, so kann er es ja vermessen lassen.
Weiß jemand wo es solche Hany-Apps gibt und ob die auch durch einen DAU (=dümmsten anzunehmenden User) wie mich zu handeln sind.


Klammeraffe antwortet um 08-09-2019 20:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grenzpunkte finden
Ich hab' ein paar Mal geo-caching gemacht - für ?renzsteine halte ich es für nicht sehr geeignet.

Zur Hilfe zum Auffinden von Steinen nach vorgegebenen Koordinaten - ja, ok.
Einen Punkt in der Natur setzen nach dieser Methode würde ich mich nicht trauen.


mitterberger antwortet um 08-09-2019 21:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grenzpunkte finden
Also ich habe in der vermuteten Nähe der Grenze große helle Steine (1m Durchmesser ) aufgelegt, und habe diese dann nach der regulären Befliegung dieser Flächen, auf unserer Gemeinde mit dem Grundstückskataster überlegt und so die genaue Entfernung dieser Steine zur Katastergrundgrenze erhalten. wenn dann der Nachbar auch einverstanden ist, kann man sichere Grenzen festsetzen.

lg Gottfried



HansT3 antwortet um 08-09-2019 21:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grenzpunkte finden
Ich hab sowas ähnliches folgendermaßen gemacht:
Koordinaten von den Grundstücksgrenzpunkten raussuchen (in OÖ z.b. via doris.at), diese dann am Handy über Google maps suchen und dann wird dir eh angezeigt wohin du gehen musst zum Grenzpunkt.
Ob das nur über GPRS funktioniert weiss ich nicht.


Joe_D antwortet um 11-09-2019 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grenzpunkte finden
wie genau ist diese Methode ?


HansT3 antwortet um 12-09-2019 07:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grenzpunkte finden
Bei mir funktionierte es zumindest so gut, dass ich alle (auch teilweise verwachsenen) Grenzpunkte finden konnte. Zum Setzen neuer Punkte wird es zu ungenau sein.


mittermuehl antwortet um 12-09-2019 11:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grenzpunkte finden
Einer meiner Nachbarn hat den Grenzstein ausgebuddelt "weil er beim pflügen im weg war". Er hat ih an der Grenze so abgelegt das ein Hochwasser ihn mitgenommen hat. Somit war die Kadastergrenze maßgebend. Die hat zwar nicht dem Grenzstein entsprochen, aber anderes Datenmaterial gab es nicht. Blöd für den Nachbarn. Nach Jahrelangen herumreden haben ich einfach das Luftbild vergrößert und ein paar markante Punkte gesucht. War in dem Fall leicht weil es Bearbeitungsgrenzen gab. Mit einem Maßband dann die Grenze gesucht. Beim nächsten Luftbild kann man dann einen Fehler eh wieder erkennen. Im Wald halt mühsamer als auf Ackerflächen.. Aber sobald man auf dem Bild einen Siloballen sehen kann, kann man sich so seine eigenen Vermessungspunke machen... Dauert halt immer bis zum nächsten Luftbild.


Bewerten Sie jetzt: Grenzpunkte finden
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;597831




Landwirt.com Händler Landwirt.com User