Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen

Antworten: 8
hanspeter.s(29a8) 16-08-2019 21:30 - E-Mail an User
Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen
Guten Abend da wir heuer eine sehr trockene Saison haben und daher zu wenig Futter haben würde ich gerne heuer im hoffentlich feuchten Herbst 10 ha mit lurzerne und rotklee anbauen. Da es bei uns auf den Flächen jedoch unmöglich ist zu pflügen bin ich auf die Kreiselgrubber Kombi gekommen. Hat jemand Erfahrungen damit? Wie war das Ergebnis, Lieber im Herbst oder im frühjar anbauen? Und wie ist die Kombi bei Lehmboden? Würde vor dem anbauen ordentlich güllen und evtl Misten. Danke schon mal im vorraus!.


xaver75 antwortet um 16-08-2019 21:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen
Luzerne braucht keine Gülle, Mist auch nicht unbedingt, Konkurenzvegetation ist auch nichts.
Ich schätze, das man mit einem Kreiselgrubber kein passendes Saatbeet hinbekommt, Luzerne, Klee, wird ganz seicht gesät, mit dem Kreiselgrubber und Lehmboden werden viele Schollen werden und zu wenig Feinerde …….

kann aber auch funktionieren.,-)

mfg

PS.:Gottfried 19.... hat da viel Erfahrung


hanspeter.s(29a8) antwortet um 16-08-2019 21:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen
Ich meinte nicht lurzerne mit rotklee mischen sonder 5ha Lurzerne und 5ha rotklee.



little antwortet um 16-08-2019 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen
Habe vorigen Herbst ( Ende August) etwas ähnliches mit Kreiselegge und pneumatischer Sämaschine in ein langjähriges Feldfutter probiert. Angebaut habe ich Luzernegras das ich selbst zusammen gemischt habe. Kreiselegge habe ich ganz seicht gestellt, Bodenverletztung geschätzte 30%. Den Saatstriegel habe ich nach ein paar Längen entfernt, da er nur das lockere Material zu Haufen zusammengezogen hat. Die Baumaschine hat Rollschare. Das Gras ist ausgeblieben, aber die Luzerne ist gekommen, Stellenweise aber noch zu dünn. Werde heuer noch mal einen größeren Versuch machen mit etwas stärkerer Bodenverletztung (40% ?).
Little


dietmar.s(2cz6) antwortet um 16-08-2019 22:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen
Hallo, hab letztes Jahr aufgrund der Trockenheit ein paar ha Luzerne angebaut nach Getreide. Die Saat hab ich mit einer Drillsämaschine gemacht , einfach runterfallen lassen auf das fein hergerichtete Saatbeet. Ist schön gekommen überall. Im Frühjahr würd ichs nicht anbauen weil bei mir oft eine Frühjahrstrockenheit gibt.Kreisselgrubber sagt mir nix . Würd auf alle Fälle schauen dass du ein feines Saatbeet bekommst. mfg


Vollmilch antwortet um 17-08-2019 05:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen
Guten Morgen!

Wenn möglich, würde ich im Herbst anbauen, sobald wie möglich!
Feines Saatbett, anwalzen, regnen lassen!

LG Vollmilch


Richard0808 antwortet um 17-08-2019 06:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen
Perfekt für die Luzerne wäre das sie nach dem Reinigungsschnitt einmal richtig Alt wird, also Überstandig damit sie Zeit hat ihre tief gehenden Wurzeln auszubilden, denn nur mit richtiger Verwurzelung ist die Luzerne auch bei Trockenheit ein Ertragbringer...


179781 antwortet um 17-08-2019 08:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen
das Mist und Gülle zu Klee und Luzerne kontraproduktiv sind wurde schon erwähnt. Bring das aufs Grünland oder vor Getreide und Mais aus.
Wir bauen nächst Woche Luzerne mit einem kleinen Anteil Wiesenlieschgras an.
Angebaut wird mit Kreiselgrubber Sämaschine und APV Feinsamenstreuer. Mit der Sämaschine werden ca 60 kg je ha Grünschnittroggen normal ausgesät, das APV streut die Luzerne in den Striegel der Sämaschine und hinterher noch mit der Cambridgwalze drüber.Die Kombination hat die passende Unkrautunterdrückung und du hast ev. heuer noch einen Schnitt zum Ernten und auf jeden Fall im Frühjahr zum ersten Schnitt schon eine ordentliche Menge Futter.
Vorfrucht war Roggen und Bodenbearbeitung war einmal ganz seicht mit einer Großfederzinkenegge und einmal ca 15 cm tief. Luzerne ist dankbar für lockeren Boden. Man kann sie auch mit dem Kreiselgrubbe direkt auf unbearbeitete Stoppelfläche säen, dann hast du aber die Konkurrenz vom Ausfallgetreide, die Luzerne gar nicht mag. Und mit dem unbearbeiteten Boden hat sie auch lange ihre Mühe, die Wurzeln durchzubringen, ausser du hast eine sehr gute Bodenstruktur.
Dem hohen Ca und P Bedarf der Luzerne vor der Aussaat mit entsprechender Düngung entgegenkommen bringt auch was.
Und das Saatgut beimpfen oder fertig beimpftes kaufen.

Gottfried


Franz0312 antwortet um 19-08-2019 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen
Hallo,
Also ich hab heuer auch einen Versuch mit Luzernegras angelegt.
Hab dazu schon im Herbst 2018 die Wintergerste angewalzt und alle Steine entfernt, habe dann im Frühling 2019 ca. mitte April mit der Scheibenscharr Sämaschine beimpftes Luzernegras in die Gerste untergesät.
Der Plan war die Gerste als GPS zu ernten und danach die Luzerne wachsen zu lassen.
Leider hat sich die Gerste zu üppig entwickelt und das Luzernegras bis zur Ernte (ca. 25 Juni) großflächig "erstickt".
Dort wo die Gerste allerdings nicht so üppig war, am Feldrand und in den Fahrgassen hat es aber blenden funktioniert.
Habe dann nach der Ernte einfach nochmal mit der Scheibenscharrmaschine eigesäht, ohne jegliche Bearbeitung und das hat toll funktioniert. Die Luzerne steht jetzt perfekt da und wartet auf den ersten Schnitt ende August. Die vom Frühling übrig geblieben ist blüht auch schon großteils.
Mein Fazit: Untersaat in üppigen gut gedüngten Beständen funktioniert leider nicht!
Aber, durch die fehlende Bearbeitung auch kaum Verunkrautung. Lediglich bestehendes Unkraut (Winden, Ampfer) wachsen weiter und ansonsten ist die komplett rein. Auch die Ausfallgerste konnte nicht mit der Luzerne mithalten.
Bin sehr positiv überrascht!! kann ich weiterempfehlen.
Franz


Bewerten Sie jetzt: Lurzerne mittels Kreiselgrubbersä kombi anbauen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;596395




Landwirt.com Händler Landwirt.com User