Blutrausch bei Weidetieren

Antworten: 4
little 11-05-2019 21:14 - E-Mail an User
Blutrausch bei Weidetieren
Hallo,

letzte Woche hat eine kleinere Gruppe von Mutterkühen auf einer Pachtweide eine Henne vernichtet, richtig platt gemacht. Die Tiere waren extrem unruhig danach. Wir haben die Weide schon etliche Jahre und Hühner sind dort von einen Mieter auch schon drei Jahre lang unterwegs.
Vor sicher 10 Jahren hatten wir einen ähnlichen Vorfall auf einer Heimweide. Plötzlich ist es auf der Weide extrem unruhig und laut geworden. Wir haben dann nachgesehen und die Kühe haben einen kleinen Feldhasen ( ca. Faustgross) richtig in den Boden eingearbeitet.
Hat jemand schon etwas ähnliches beobachtet und was löst so ein Verhalten aus. Wie gesagt die Hennen sind auf der Weide sicher schon drei Jahre unterwegs und Feldhasen sind immer auf unseren Weiden.
little




paul.g(29811) antwortet um 13-05-2019 22:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blutrausch bei Weidetieren
Klingt im ersten Moment nicht ganz plausibe.
Ist aber irgenwie normal. Meine Pferde hben auch schon Nachbars Ente platt gemacht.


Century antwortet um 14-05-2019 09:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blutrausch bei Weidetieren
Das ist kein Blutrausch. Rinder sind extrem empfindlich, wenn etwas ungewöhnliches passiert.

Je nachdem wie selten solche Ausnahmesituationen auftreten, kann es eben schon passieren, dass ein einzelnes Huhn als Gefahr wahrgenommen wird und bekämpft wird.

Bei uns sind die Tiere auch schon wieder recht schreckhaft. Damals bei der Stallbaustelle, wo jeden Tag irgendwas los war, da konnte die Tiere nichts schrecken oder stören.


little antwortet um 14-05-2019 19:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blutrausch bei Weidetieren
Eben, das waren ja alles "alte Bekannte". Feldhasen sind immer in unseren Flächen und die Hühner sind auch die letzten Jahre schon auf der Fläche unterwegs gewesen. Darum verstehe ich es nicht ganz. Wenn es was neues wäre könnte ich es mir vielleicht erklären.
little


norbert.s(suk5) antwortet um 14-05-2019 23:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blutrausch bei Weidetieren
Wenn eine Henne vor Kalbinnen zu Tode kommt, dann war sie wohl schon massiv lahm!


Bewerten Sie jetzt: Blutrausch bei Weidetieren
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;590411




Landwirt.com Händler Landwirt.com User