Antworten: 3
User Bild
krokodil 29-01-2019 09:37 - E-Mail an User
Kuhmeister
Hallo,

Habe einen Kuhmeister für Anbindestall. Haben nun folgendes Problem.:
Der Antrieb löst sich nach einiger zeit von der Antriebsrolle. Dieser ist mit einer feinen Verzahnung versehen und der Motor mit einer Wurmschraube gesichert. Da aber die Wurmschraube nicht locker wird, wandert der Motor nach einiger Zeit von selbst heraus. Der Automat ist jetzt 11 Jahre in Betrieb.
Hatt jemand schon mal das Problem gehabt??

Lg

User Bild
GaHi antwortet um 29-01-2019 12:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kuhmeister
Hallo, ruf einfach bei Wasserbauer an (+43 (0) 7258 74 64) verlang einen Techniker, der sagt dir am Telefon was du machen kannst oder schickt dir den erforderlichen Ersatzteil.
Man kann bei dieser Firma fast alles am Telefon erledigen.....kostenlos. Ansonsten Homepage der Firma, Support, hauptsächlich bei EDV Problemen auch kostenlos. Habe seit 15 Jahren nur gute Erfahrungen gemacht.

User Bild
george antwortet um 29-01-2019 19:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kuhmeister
Kann mich meinem Vorredner nur anschließen, wirklich toller Service am Telefon. Mein Kuhmeister läuft seit 1999 nahezu problemlos, wenn wirklich mal was ist, wie schon geschrieben, wirklich kompetente Hilfe am Telefon und das noch Kostenlos.
Gruß George

User Bild
Franz Erber antwortet um 31-01-2019 09:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kuhmeister
@Krokodil
Hier kann es sein das die Verzahnung abgenutzt/ausgeschlagen oder die Antriebswelle vor der Wurmschraube abgebrochen ist. Das Zahnrad des Motors lässt sich relativ einfach selbst tauschen.
Mfg
Franz


Bewerten Sie jetzt: Kuhmeister
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;581915






Landwirt.com Händler Landwirt.com User