Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)

Antworten: 23
User Bild
Leitner7342 09-11-2018 17:55 - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo
Bei meinem Ford 46oo ist die Einspritzpumpe total Verdreckt gewesen.Habe Tank ,Leitungen,Filter(getauscht) und Einspritzpumpe gereinigt .Alles markiert und wieder zusammengebaut,leider kommt nach dem entlüften kein Diesel bei den Druckleitungen heraus .Hat jemand schon dieses Problem gehabt/gelöst ? Bitte um Info.
Vielen Dank
Chris

User Bild
eklips antwortet um 09-11-2018 18:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Ich kann dir nicht direkt helfen, aber mich hätte folgendes interessiert:
1. Was war der Auslöser, dass du der Einsprutzpumpe auf den Leib gerückt bist?
2. Was genau hast du gemacht bei der Reinigung
3. Wie hast du allenfalls sichergestellt, dass es zu keinen Verstellungen beim Reinigungsprozess kommt?

User Bild
Ferdi 197 antwortet um 09-11-2018 19:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Vermutlich Dieselpest, vom Tank bis zur Pumpe alles gründlich reinigen.
B0 hilft u. ist da eine Abhilfe, also keinen B7 mehr tanken, weder Sommer noch Winter.

User Bild
yamahafzr antwortet um 09-11-2018 20:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Vielleicht bist du in der Stellung" Motor Abstellen"


User Bild
Leitner7342 antwortet um 10-11-2018 09:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo Danke aber nachdem ich auch den Deckel herrunten gehabt habe und das Abstellgetänge wieder eingebaut habe kann ich es ausschließen.Zu beginn kommt etwas Diesel in die Druckleitungen, hört aber auf nach längeren Starten.
Lg Chris

User Bild
Leitner7342 antwortet um 10-11-2018 09:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo 1.Traktor ist nur mehr auf Stand gelaufen hat kein Gas angenommen.Dieselfiltertausch hat nichts gebracht.2. Alle Teile zerlegt Ultraschall gereinigt und mit neuem Dichtungssatz zusammengebaut. 3. Beim Rotorkopf habe ich die Einstellung markiert (Kolbenhub) ,bei der Endplatte (Zulauf) sind neues Sieb und neue Pumpenplatten montiert.
Lg Chris

User Bild
frank100 antwortet um 10-11-2018 10:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Was meinst du mit Druckleitung die Leitung die zu den Einspritzdüsen geht?
Alles entlüftet auch die Leitungen von den düsen gelockert?


User Bild
FraFra antwortet um 10-11-2018 19:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
die pumpe zum dieseldienst auf den prüfstand

User Bild
Leitner7342 antwortet um 10-11-2018 22:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo FraFra Tel. Kostenvoranschlag ca. 500Euronen nur fürs anschauen ? Gesamtkosten über 1200Euronen mit original Neuteilen . Vielleicht hat doch jemand eine Lösung für mein Problem. Lg Chris

User Bild
heilei antwortet um 11-11-2018 12:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo,
wenn Du tatsächlich die ganze Einspritzpumpe zerlegt hast, dann kann Dir sicher niemand sagen ob Du nicht irgend ein Teil falsch montiert oder eine Feder verloren hast usw.
Oder hattest so etwas schon öfter gemacht?
Grüße
PS: Eine neue Nachbaupumpe kostet ca. 600.- Euro.

User Bild
frank100 antwortet um 11-11-2018 13:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
https://www.schlepper-teile.de/de/traktorteile/kraftstoffsystem/diesel_einspritzpumpen/index.pmode?detailid=7286

User Bild
FraFra antwortet um 11-11-2018 17:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
halte uns doch bitte am laufenden !!

User Bild
Leitner7342 antwortet um 11-11-2018 18:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo Frank 100 Danke für den Link .Letzte Option wenn niemand weiterhelfen kann. Ich habe Teile und Federn nach der original englischen Reparaturanleitung eingebaut. Die Pumpe ist so aufgebaut das man gar nichts verkehrt zusammenbauen kann. Vielleicht hat doch noch wer einen Tipp. Lg Chris

User Bild
heilei antwortet um 11-11-2018 19:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo,
"Die Pumpe ist so aufgebaut das man gar nichts verkehrt zusammenbauen kann." :-)))

Die kleinen Federn und das Ventil beim Zulauf richtig angeordnet, die lose Stahlkugel beim
Spritzversteller nicht verloren, etc.....
Grüße


User Bild
Ferdi 197 antwortet um 12-11-2018 00:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Wo wohnst du? In NÖ Gem. Martinsberg ist ein Diesel - Spezialist Hr. Haider / Fa. Haider der repariert fast nur Einspritzpumpen, Starter, Lichtmaschinen.
Der kann dir helfen, aber ich habe keine Nummer von dieser Person, ruf morgen einfach beim Gemeindeamt an, die geben dir von den eh die Nummer, ist ein Alleinunternehmer älteren Baujahres, ein echt alter Spezialist.
Fa. Eichinger Rastenfeld Motorreparaturen im Waldviertel NÖ machen das auch, einfach danach Googln.

User Bild
frank100 antwortet um 12-11-2018 07:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Du könntest noch versuchen Druck auf den Tank zu geben (aber nicht zu viel)und starten.

User Bild
Leitner7342 antwortet um 12-11-2018 20:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Halo Heilei Die kleinen Federn im Zulauf sind in der Rep. Anleitung genau beschrieben und positioniert und auch der kleine Zylinderbolzen in dem Ventil geht leichtgängig . Die Kugel sollte in der größeren Schraube lt. Rep. Anleitung im Regelventil unten an der Pumpe sein ,bei meiner Schraube gibt es keine Ausnehmung für eine Kugel.(Die Kugel ist im Dichtungssatz dabei). Der Tank ist ganz mit Diesel befüllt. Habe auch probiert den Tank mit Druckluft zu beaufschlagen.Kein Erfolg.Lg Chris

User Bild
Leitner7342 antwortet um 12-11-2018 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo Ferdi 197 Danke für die Info. Werde mich mit Hr. Haider in Verbindung setzen.Bei uns im Burgenland hat es auch so einen Spezialisten gegeben ist leider von uns gegangen. Lg Chris

User Bild
heilei antwortet um 13-11-2018 18:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo,
wenn Du so eine detaillierte Anleitung hast, kann ja gar nichts schief gehen :-)
Kommt wenigstens während dem Starten immer Diesel bei den Entlüftungsschrauben?

Für so eine "einfache" Pumpe brauchst keinen echten Spezialisten, die kann jeder
normale Dieseldienst. Wegen dem Preis solltest halt nicht deinen nähesten :-( nehmen, sondern ein bisschen weiter Richtung Westen fahren.
Grüße

User Bild
zifanken antwortet um 17-11-2018 18:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
was hast du alles zerlegt wenn du die e-pumpe nicht ausgebaut hast hast du den oberen deckel auch heruntergenommen oder nur den hinteren ( ich würde den hinteren deckel nocheinmal herunternehmen und ihn zur dieselwerkstätte mitnehmen und um ein gutes drinkgeld die federn nocheinmal zus. bauen lassen ist mir auch schon passiert.( mache deinen dieselmechaniker nicht von vornher schlecht wenn er die pumpe ordentlich prüft muss er das über 30 jährige ding odentlich machen mit garantie und neu einstellen das hat auch wert einen bauern ist jede rep zu teuer egal was

User Bild
Leitner7342 antwortet um 25-11-2018 16:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo Zifanken Danke für die Info. Ich habe alles !!!! zerlegt und gereinigt .Auch die Platte mit dem Dieselzulauf .
Ein Dieselspezialist hat mir den Tipp gegeben einen neuen Verteilerkopf einzubauen . Hab ich auf E-Bay bestellt ,sobald er ankommt werde ich ausprobieren ob es daran liegt.
Lg Chris

User Bild
heilei antwortet um 25-11-2018 18:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo,
so einen Tippgeber würde ich nicht Spezialist nennen :-(
Warum sollte der Kopf kaputt sein, wenn er vorher gelaufen ist?
Wie stellst Du die Fördermenge ein? Glaubst das Nachbauteil hat
exakt die selbe Förderleistung, damit Du die alte Stellung der Schrauben
verwenden kannst?
Grüße

User Bild
eklips antwortet um 25-11-2018 19:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Bei diesem thread wäre sowieso ein livestream der Hit. Und viel Popcorn.

User Bild
heilei antwortet um 21-12-2018 20:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Hallo,
läuft dein Traktor schon wieder?
Wo lag der Fehler?
Grüße

Bewerten Sie jetzt: Ford 4600 Einspritzpumpe einstellen (CAV-BSD333)
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;572970





Landwirt.com Händler Landwirt.com User