Steyr 190, 540 Hydraulik Regelgestänge einstellen

Antworten: 1
Wolfgang T.4666 09-11-2018 14:06 - E-Mail an User
Steyr 190, 540 Hydraulik Regelgestänge einstellen
Hallo Zusammen,

hat jemand von Euch Erfahrung wie man das Regelgestänge fürs Heben einstellt?
Meine Hydraulik hebt nicht mehr, alle anderen Steuerventile funktioniern.
Ich habe den Deckel hinten, wo die Oberlenkeraufnahme vom Block ist, abmontiert und da ist ein Hebel mit Gestänge nach vorne, wo außen das Teil mit den zwei Schrauben ist.
Dieser Hebel liegt nicht an dem Exzender auf der Hubwelle an.
Ich gehe davon aus, dass das der Grund ist, warum das Hubwerk sich nicht bewegt.
Vieleicht hat jemand von Euch auch Bilder dazu.

Vielen Dank.

LG Wolfgang
LW-Maise antwortet um 09-11-2018 19:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 190, 540 Hydraulik Regelgestänge einstellen
Hallo !
Der Hebel muß am Exzenter - Steuerkurve anliegen.
Falls dieser klemmt ist er gangbar zu machen !!

Es ist aber auch möglich das das Steuerventipaket (Regelsteuergerät + Zusatzsteuergeräte) etwas verspannt montiert ist.
Am besten die 3 Stk. M8 Befestigungsschrauben etwas lockern und den Block etwas bewegen (ausrichten) und dann wieder festschrauben.

mfg.

Bewerten Sie jetzt: Steyr 190, 540 Hydraulik Regelgestänge einstellen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;572958
Login