Motordrehzahl Doppelmesser

Antworten: 6
User Bild
pannoniaschäfer 12-09-2018 14:21 - E-Mail an User
Motordrehzahl Doppelmesser
Halle,

Mit welcher Motordrehzahl erzielt man beim Doppelmessermähwerk das beste Ergebnis ?

User Bild
eklips antwortet um 12-09-2018 14:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motordrehzahl Doppelmesser
mechanisch oder hydraulisch angetrieben?
Welche Zapfwellendrehzahl eingestellt - 540/750/1000?
Was sagt die Betriebsanleitung?
Welcher Traktor?

User Bild
pannoniaschäfer antwortet um 12-09-2018 14:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motordrehzahl Doppelmesser
Mechanisch via 540 zapfwelle
bzw. Hydraulisch in der front
finde ich keine
JD 2850

User Bild
DoniBauer antwortet um 12-09-2018 15:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motordrehzahl Doppelmesser
Servus,

die Motordrehzahl vom Traktor ist hierbei völlig egal.
Du musst schauen wie schnell du fährst, welches Futter du hast.
Bei 12 kmh und normalem Futter dreht sich der oszillierende Motor bei mir ca 1200 Upm
Habe dort einen Sensor verbaut der mir die Drehzahl wiedergibt.
Je nach Öltemperatur am Mähwerk hast du auch unterschiedliche innere Leckverluste in der Hydraulikpumpe und Hydraulikmotoren, deswegen ist der Sensor sehr wichtig für die wirkliche Drehzahl am Mähwerk.

Gruß Doni


User Bild
pannoniaschäfer antwortet um 12-09-2018 16:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motordrehzahl Doppelmesser
Ok, naja einen Sensor gibts bei meinen Mähwerken nicht, weder beim hydr. noch beim mech..
Beim mech. ist es allerdings schon so das ich mit der Motordrehzahl die Drehzahl hinten steuere (Zapfwelle).


User Bild
golfrabbit antwortet um 12-09-2018 16:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motordrehzahl Doppelmesser
Selber bin ich noch nie mit einer Hydro und Zapfwellen-Kombi gefahren. Ich würde jeweils mit nur einem Mähwerk und mit Gefühl/nach Gehöhr eine passende Drehzahl herausfinden - im Idealfall sollten sich die beiden Doppelmesser ziemlich gleichschnell bewegen, bei zuwenig Förderleistung der Hydropumpe evtl. Ölstromsummierung oder eine 2. Pumpe nachrüsten.
Hannes

User Bild
pert antwortet um 12-09-2018 20:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motordrehzahl Doppelmesser
Wir haben bei unserem Mähwerk zwar keinen Drehzahlmesser, wir fahren ca. 1500 -1700 Motorumdrehungen je nach Hanglage, die Hydraulikpumpe am Traktor leistet 45 lt/min, und der Hydromotor am Mähwerk hat ein Schluckvermögen von 26 cm3, bei uns passt diese Fahrweise am besten zusammen .
mfG Pert

Bewerten Sie jetzt: Motordrehzahl Doppelmesser
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;568695





Landwirt.com Händler Landwirt.com User