Get it on Google Play

Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?

Antworten: 13
Gitmar 16-07-2017 16:04 - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Hallo!

Leider ist auf Grund der Trockenheit der Ertag bei unseren Wiesen sehr gering.
Ich möchte nach den Weizen noch ein Feldfutter anbauen welches ich im Herbst noch ernten kann.
Hab schon an Grünschnittroggern gedacht, Orginalsaatgut ist zurzeit nicht erhältlich. Kann man "normalen" Roggen wider anbauen, wenn ja wieviel pro Ha?
Was könnte man sonnst noch anbauen um Futter zu ernten?
Hat wer erfahrung mit Lansberger?

Danke

Gitmar

179781 antwortet um 16-07-2017 17:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Wenn du nur im Herbst was ernten willst, dann wäre Sommerfutterraps interessant. Damit hast du im Herbst lange eine gute Grünfutterquelle. Silieren lässt er sich auch gut.
Grünschnittroggenmit Wicken oder Klee oder Landsberger Gemenge u. ä. könnte auch passen. Da hast du dann im Frühling auch noch was davon.
Wir haben heuer Sommertriticale angebaut, das müsste übernächste Woche zum Dreschen werden. Angeblich bringt das, wenn es im Juli noch gesät wird, noch eine ordentliche Menge an Grünmasse. Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren ob das stimmt.

Gottfried



MC122 antwortet um 16-07-2017 18:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Sommertriticale wäre sicher eine Alternative.

@Gottfried wie bist du mit der Sommertriticale zufrieden. Wir haben sie letztes Jahr das erste Mal angebaut und heuer haben es uns einige nachgemacht.

Aequitas antwortet um 16-07-2017 19:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Im trockenen Sommer 2015 wurde nach Wintergerste das Kleegras nichts aber der Hafer als Deckfrucht hat einen ordentlichen Futterertrag gebracht.

Bin System Immergrün und werde als Begrünung Hafer anbauen mit einen kleinen Teil Sommerraps. Bei zuviel Raps bei der Saat hab ich die Erfahrung gemacht das der Hafer unterdrückt wird.

lg





179781 antwortet um 16-07-2017 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Ausschauen tut der Bestand sehr gut. Den Ertrag wird man dann sehen. Ich glaube aber, dass dem die Hitze der letzten Wochen mehr geschadet hat, als dem normalen Triticale und dem Weizen, weil es doch um eines später reif geworden wäre.

Gottfried

Steira antwortet um 16-07-2017 20:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Hallo,
Ich hab auf meinen Gerstenfeld bereits Futterraps gesät, muss natürlich auch schauen das ich noch ordentlich Masse zusammenbringe!
Wir haben fast jedes Jahr Futterraps gebaut, wird sehr gern von den Kühen angenommen, wir mähen jeden zweiten Tag, dann passt das von der frische her noch!
Gesät hab ich ca. 15kg/ha mit meinen Apv, mal schauen wie er aufläuft, ist nicht jedes Jahr gleich...

MFG A STEIRA



 

Profi26 antwortet um 17-07-2017 07:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Sieht schön aus das feld hast gepflüggt od gegrubbert?

Profi26 antwortet um 17-07-2017 07:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Sieht schön aus das feld hast gepflüggt od gegrubbert?

179781 antwortet um 17-07-2017 12:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Auf jeden Fall sieht man auf dem Bild einen "gscheiden Traktor". Der hat noch die alten Nummertaferl drauf, d. h. der arbeitet seit Jahrzehnten brav für seinen Bauern. Mit dem was heutzutage um viel Geld verkauft wird, wird man in 30 Jahren wohl kaum mehr so unbekümmert herumfahren können.
Pass wegen der Schnecken auf, steira. Du hast zwar das doppelte von dem ausgesät was notwendig wäre, aber die Luder fressen ja nicht jede zweite Pflanze weg, sondern einzelne Stellen ganz kahl. Bei uns würde ich da heute noch ausrücken und einmal ein paar kg hinstreuen.

Gottfried

heilei antwortet um 17-07-2017 14:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Ja, ein vernünftiger Traktor und GPS dürfte er auch schon haben oder doch nur
den Tank leergefahren :-)
Grüße

Steira antwortet um 17-07-2017 19:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Hallo,
Hab gepflügt da sonst zuviele Stoppel da wären!
@179781 Mit Schnecken hatte ich noch nie Probleme, hoffe es bleibt auch so.....

PS: Der Traktor ist wirklich schon Jahrzehnde am Hof und Läuft und Läuft und Läuft.......

MFG A STEIRA



 

rbrb13 antwortet um 18-07-2017 14:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Hallo Steira !

Ich schweife vom Thema.
Für deine Bilddokumente ein ausgesprochenes Lob !

Ein Bild sagt eben oft mehr als 1000 Worte.


rbrb13

Steira antwortet um 19-07-2017 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Hallo,
@rbrb13
Danke fürs Lob!

MFG A STEIRA

Leo1982 antwortet um 20-07-2017 09:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
@ Steira

Hast dir die Vorteile eines Stützrades hinten am Pflug doch angesehen! So ists Optimal!

Bewerten Sie jetzt: Futterknappheit! Was nach Weizen anbauen?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;539639
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
Kuhn Kreisler
Preis auf Anfrage
Fahr Kreisler
Preis auf Anfrage
Fahr KH 4 S
Preis auf Anfrage
SIP Favorit 224
Breite: 220 Preis auf Anfrage
Pöttinger 2,60 m
Breite: 260 Preis auf Anfrage
Sonstige Spitzpflug 3,00 m
Breite: 300 Preis auf Anfrage