Antworten: 18
User Bild
martin s.4847 10-07-2017 08:02 - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
Wieviel hat euer Fahrsilo gekostet?
Mein Angebot mit 25 000 € für einen 38m x 6m x 2,25m kommt mir etwas zu teuer vor?!?!? (beinhaltet alle Kosten wie baggern, Beton, Schalung, Lohn,...)
wie viel hat euer Silo gekostet??? (ist kein Traunsteinsilo)

lg martin

User Bild
Vollmilch antwortet um 10-07-2017 08:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
Bei uns ist es schon zulange her, um es vergleichen zu können.
Aber dieses Angebot erscheint mir sehr günstig!

Da fang ich gleich zu grübeln an, ob ich nicht auch einen brauche,...

LG Vollmilch

User Bild
einfacherbauer antwortet um 10-07-2017 08:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
günstig sind andere sachen aber dieser preis passt

User Bild
thomas.t3 antwortet um 10-07-2017 09:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
Probiere es um diesen Preis selbst zu machen. Kauf dir den Beton und das Eisen, Leihe dir einen Bagger aus.
Kann mich da Vollmilch nur anschließen.


User Bild
mfj antwortet um 10-07-2017 09:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo

Der Preis ist sehr gut.
Ob die Bauausführung/Materialen es auch sind - kann von hier niemand sagen.

Wie gesagt - Betongüte, Eisenbewehrung, Ausführungstoleranzen usw. sind immer Punkte die im Angebot enthalten oder besprochen sein müssen...

User Bild
DoniBauer antwortet um 10-07-2017 17:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
Habe im Frühjahr zwei Silo gebaut, alles selbst.
Zwei Stück 25*5*2.
Mit Diesel, Unterbau, Kies, Zement, Eisen, 4602,48 Euro ausgaben gehabt.
Betonmischer habe ich selber einen 800 Liter Fliegl in Industrieausführung.
Flaschenrüttler und Schalung habe ich auch selber.
Einfach bewährt mit Q188 er Matten und 320 kg Zement pro m3 sodass er Säurefest wird.
Gärsaftbehälter mit 3m3 auch noch betoniert.

Gruß Doni

User Bild
DoniBauer antwortet um 10-07-2017 17:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
.



 

User Bild
DoniBauer antwortet um 10-07-2017 17:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
Gärsaftbehälter



 

User Bild
gerhardchef antwortet um 10-07-2017 18:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
Und kosten für die Arbeit?
Oder Arbeitest du dein Vater und wer weis
was ich umsonst? Stundenlohn 20€ aufwärts.

User Bild
DoniBauer antwortet um 10-07-2017 19:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
Arbeitsstunden von mir und mein Vater zähl ich nie mit
Von den Helfern schon

Gruß Doni

User Bild
matl905 antwortet um 10-07-2017 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
Der Kubikmeter beton kostet 85€ plus 15€ aufschlag für c30 plus mwst! So hab ich es im angebot stehn. 25000€ seh ich da für okay an!

Doni- wie läuft das mit deinem silo und einer Bestätigung für die dichtheit vom einen Baumeister? Ohne bekommst schwierigkeiten das kann ich dir garantieren! Was kostet bei dir der Zement? Alleine dafür müsstest du bereits 3200€ bezahlt haben?

User Bild
SFKTUEV antwortet um 10-07-2017 19:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
jo mei ma kos i ois sche redn und Kosten verschweigen (oder net rechna woin)

User Bild
matl905 antwortet um 10-07-2017 19:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User



User Bild
David1991 antwortet um 10-07-2017 19:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User

Hallo!
Haben letztes Jahr 2 St Fahrsilo gebaut in Schalungsweiße! Größe ist 35*5*2m
Außenwände haben unten 25cm und oben 20cm die Mittelwand haut unten 60cm und oben 40cm inkl 5m betonierten Vorplatz und ca 50m Weg hat uns ca 50000€ gekostet! Fremarbeitskräfte hatten wir fast keine!
Gesamter Beton in Säure fester Ausführung!

Also finde ich den Preis von Martin s nicht teuer!

User Bild
DoniBauer antwortet um 10-07-2017 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User

@matl905

Zement hat ca 2029,94 gekostet
Fertigbeton kostet bei uns 140 euro inkl.
Wurde alles vom Wasserwirtschaftsamt abgenommen und genehmigt da ein Bach vorbei läuft, natürlich wurde ein Dichtband verwendet.
Dichtheitsprobe des Behälters wurde auch durchgeführt.

Gruß Doni

User Bild
Znarf86 antwortet um 10-07-2017 20:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User

DoniBauer hat soviel verdient:

Angebot von Martin für 2 Silo 38x6x2,25 = 100% = 25.000€
Silos von Donibauer: 2 Silo 25x5x2= 63% = 15750€
Kosten - Ausgaben = Verdienst
15.750€-4.602,48€=11.147,52€
11.147,52€ dividiert durch 20€/h= 557,376 Stunden
dividiert durch Vater und Sohn = 278,36 h pro Arbeitskraft
also ca ein Monat Arbeit, mehr kann man sonst niergends verdienen als wenn man alles selber macht, jede Stunde für Maurer oder Polier kostet 50€ pro Stunde aufwärts,
Was Mann nicht ausgiebt muss Mann nicht verdienen.
Donibauer hat nur 4600€ ausgegeben aber ca 11.000€ im Monat verdient plus 2 neue Fahrsilos.
Solche Bauern gefallen mir, arbeite genau nach dem selben Prinzip! Toll oder;-)

User Bild
gerhardchef antwortet um 10-07-2017 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
@ Znarf86
Meiner hat vor 4 Jahren mit 50*7,5*2 m 25410€ gekostet.
Da ist aber alles dabei auch meine Arbeit gerechnet.
Waren aber Fertiegteile mit auf einer Seite L-Form und
auf einer Seite T-Form um noch einen 2 zumachen.
Und jetzt Rechne noch mal.

User Bild
martin s.4847 antwortet um 11-07-2017 07:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
gumorgen beinaund

danke für die schnellen Antworten

mfg martin

User Bild
mountainbiker antwortet um 12-07-2017 09:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kosten Fahrsilo
@gerhardchef Wie hast du den Boden gemacht ich nehme an betoniert würde Asphalt auch gehen? was haben deine L-Elemente gekostet? will mir auch noch einen bauen bergseitig könnte ich mir vorstellen Traunstein Elemente Talseitig L-Elemente um mir den Erdwall zu ersparen und die Platte evt. Asphaltieren der Platz ist schon hergerichtet zur Zeit habe ich dort einen Silohaufen bzw. Lagere ich dort Ballen.
MFG mountainbiker

Bewerten Sie jetzt: Kosten Fahrsilo
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;539297






Landwirt.com Händler Landwirt.com User