Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?

Antworten: 29
User Bild
19Georg84 10-04-2016 09:46 - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Ich und viele andere Landwirte sind des öfteren anderer Meinung als unser Herr Schultes, aber schön langsam könnte man meinen er Lebt auch noch in einer anderen Welt.
Man erlebt selten jemanden der so verblendet alles gut redet, und jeden anderen als Pessimist und Miesmacher hinstellt!
Beim Thema TTIP scheint er die Ängste und sorgen der Landwirte (die er vertreten sollte) und vieler anderer Menschen nicht ernst zu nehmen, und stellt jene als ungebildete die einer Angstmache verfallen hin! Es gibt genügend Belege von anderen Ländern die ein Handelsabkommen mit den USA zb.: NAFTA abgeschlossen haben das die anderen Handelspartner selten profitieren davon. Und wenn es so unbedenklich ist, warum wird alles so derart geheim gehlaten? Da werden die vielzitierten "ROTEN LINIEN" wohl kaum beachtet werden.
Wenn er uns schon unsere Vorbehalte nehmen will soll er uns vernüftig erklären wie ein kleiner Direktvermarkter, Forstbetrieb, Milch-Schweine-Geflügelbetrieb usw. von diesem Abkommen Vorteile daraus ziehen soll! Ich kann mir kaum vorstellen das jemals ein Direkt vermarkter ein paar gemischte Rindfleischpakete oder Joghurts usw. in die USA verschiffen lässt (um nur einige Beispiele zu nennen) bzw. Landwirtschaftliche Familienbetriebe die sich entschlossen haben für den Markt zu produzieren auf die große Exportlösung hoffen können. Aber es ist ja immer alles eitle Wonne bei unseren Vertretern und schuld ist immer jemand anderer. LG ein frustrierter Junglandwirt

User Bild
G007 antwortet um 10-04-2016 13:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
@19Georg84
Schau alle seine Ämter an, dann weißt Du an welchen Gängelband er hängt!
Einzige Lösung ist, solche Typen bei nächster Gelegenheit abwählen.
Eine solche Fehleinschätzung im vorigen Jahr über die Entwicklung des Milchmarktes hätte für jeden Konzernmanager die sofortige Dienstfreistellung bedeutet, er wurde auch hinlänglich gewarnt!
 

User Bild
HaPetros antwortet um 10-04-2016 15:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
den schultes sehe ich obwohl aus einem anderen bundesland kommend und nicht persönlich kennend,als einen der schlechtesten landwirtschaftlichen interessensvertreter den die bauern seit graf herberstorff je hatten!
der schultes lässt nämlich auch die bauern um ihr wirtschaftliches überleben würfeln und feixt nebenbei noch hinterfotzige durchhalte parolen wie zb 2015 die zükünftigen chancen am milchmarkt und es sind nur kurzfriste marktverwerfungen sonst alles sonnenklar....
klare ansage der mann sollte hängen.....für seine fehlinterpretationen und wo sind dem seine leistungen für die LW???

User Bild
HaPetros antwortet um 10-04-2016 15:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
auch sollten die altherrenrunden die die bauern vertreten per sofort ins auszugshäusl umsiedlen!
selber bin ich leider zu wenig dafür begabt ansonsten würde ich mich sofort dafür hergeben endlich diesen kuschelkurs mit der gesellschaft beenden und das aktive verneinen der realität nämlich dass landwirtschaft zukünftig nur mehr industriell zu betreiben auch offen sagen.

stattdessen versucht man möglichst lange die billigen landschaftspfleger und wirtschaftsförder sprich bauern am traktor und im stall zu halten!

sondern man wird mit vehemenz die leistungen der landwirtschaft an die gesellschaft einfordern müssen sonst werden wir allein schon von der asylindustrie finanziell untergebuttert in den nächsten jahren!
das trifft auch ein, da kann schon jeder unaufgeregt drauf wetten!


User Bild
Rebell2 antwortet um 10-04-2016 17:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Die Bauern sind selbst Schuld in dieser Misere, überall wird geklascht wenn solche Verräter auftauchen anstatt sie einmal mit faulen Eiern zu empfangen. In Frankreich währe soetwas nicht möglich, erstens würden solche Leute gar nicht gewählt und zweitens währen die so schnell weg, dass sie sich soetwas nie trauen würden.
Diese Leute haben vergessen von wem sie gewählt wurden, sie währen dazu da um die Meinung des Volkes umzusetzen, stattdessen fallen sie den eigenen Leuten in den Rücken.
Korrupt bis in den Tod.
Lg Rebell

User Bild
Gewessler antwortet um 10-04-2016 17:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
@19georg84: in der Tierärztekammer ist es so, dass die unsere Vertreter sind, die es in der Praxis zu nichts brachten also Zeit als Kammerfunktionär haben. In der Wirtschaftskammer ist es detto, der Leitl hat es zusammengebracht die Kammern, ein Relikt des Ständestaates, in den Verfassungsrang zu heben, somit bin ich Pflichtmitglied in drei Kammern und fühle mich von keiner vertreten bzw. habe noch nie was von einer Kammer gebraucht. Traurig dass die meisten LW ihre Anträge über die Kammer abwickeln lassen, somit ist die LW Kammer unverzichtbar geworden. In anderen Ländern geht\'s ohne .
In Ö werden die LW Politiker mit lukrativen Posten belohnt, die am wenigsten können. So haben Fischler und sein Chefverhandler Rupprechter nicht gewußt wie hoch die Fettquote in Ö ist bei den EU Beitrittsverhandlungen. Somit wurde für Österreich die EU Fettquote hergenommen mit damals 3,7 Fett statt 4,2. Das hat die LW Milliarden an Euros an Strafzahlungen gekostet. Fischler hat dann ein Qualitätslabel ähnlich dem AMA Gütesiegel in die Welt gesetzt, das war ein Flop aber wir Steuerzahler haben ihm das um Millionen abkaufen müssen! Und was sind beide Herren- bestbezahlte Nixtuer!
Zu TTIP: wir sind in einer globalisierten Welt und daher ist der Handel, die Industrie etc. an solchen Abkommen sehr interessiert; dass Teile der Landwirtschaft daran glauben müssen ist mit und ohne TTip sowieso klar. Beim Holz funktioniert der Markt global, bei der Milch und Fleisch sehen wir ja gerade was der Weltmarkt bedeutet. Ohne Subventionsgelder geht\'s ja heute schon nicht und wenn TTIP kommt dann wird das Geld hoffentlich mehr und dann haben wir keine Arbeit mehr und endlich Zeit uns um die Kammer zu kümmern, dann wird alles besser!

franz


User Bild
Posaidon antwortet um 10-04-2016 19:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Herr gewessler Gratulation zu ihren Worten kann ihnen nur recht geben im speziellen zu den Kammerfunkionären, mir graut vor den schleimigen Schulterklopfern in NÖ und kann wiederum nur den Viktor Frankl zitieren: Quer durch jede Gesellschaft und in allen Ländern gibt es unanständige Menschen dafür können diese Menschen nichts, sie sind eben die negative Auslese einer Gesellschaft (Schultes) man kann sie auch nicht verurteilen, zu verurteilen sind aber jene Menschen, die unanständige Menschen an die Spitze ihrer Gesellschaft wählen, sie ruinieren ein Land, eine Gesellschaft und in diesem Fall den Bauernstand!!

User Bild
thomas.t3 antwortet um 10-04-2016 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Wenn's bis zur nächsten Wahl nicht wieder vergessen ist, manche leiden unter Alzheimer...


User Bild
Ferdi 197 antwortet um 10-04-2016 20:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Bei diesen Herren ist der "GLAUBE" sehr verankert u. daher glauben sie dass die Milchpreise, Schweinepreise, usw. steigen.
Die glauben auch das in den CEAT u. TTIP Vertrag das drinnensteht woran sie glauben, aber die Personen die diesen Vertrag machen haben einen anderen Glauben die betreiben einfach
Welthandel ohne Soziale Kompetenz, aber keiner weiß ja was alles in diesen beiden o.a. Verträge niedergeschrieben worden ist bzw. wird oder????????????
Zwei Stunden Einsicht wird auch für den Hr. Schultes in hochkomplexen Englisch mit ziemlicher
Wahrscheinlichkeit zu wenig sein um diese Materie zu verstehen.

Aber CEAT wird ja einfach im Parlament ratifiziert ohne der Bevölkerung zu informieren bei TTIP wird es genauso sein oder?



User Bild
G007 antwortet um 10-04-2016 20:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
In der Vertretung der Bauern kann man sich halt alles ohne Konsequenzen leisten! Da hilft nur eines, abwählen diese Leute.
Nur mit unseren diskutieren hier wird sich nichts ändern.

User Bild
19Georg84 antwortet um 10-04-2016 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Danke für die Rückmeldungen. Es gibt mir hoffnung das ich nicht der einzige bin der spürt das seit langem etwas schief läuft. Ich habe mich immer etwas zurückgehalten wenn ich so manche Handlungen von vielen "Vertretern" nicht verstehen konnte, mit der selbst vorgehaltenen Ausrede, es wird nicht so einfach sein.... man kennt ja nicht den ganzen Hintergrund...., es ist komplexer als man denkt..... usw. Und eines sei Klar gestellt, ich glaube nach wie vor das es sicher nicht immer einfach ist gewisse Dinge durchzuboxen und etwaige Kompromisse nötig sind, aber das heißt noch lange nicht das man, keine klaren Kurs (auch im Vorfeld) mit etwas Rückrad gegenüber jenen Stand den er Vertreten sollte beibehält und nicht schwankt wie ein Blatt im Wind. Wenn ich es nur besser wüsste, könnte man ja schon fast zum Verschwörungstheoretiker aller Hollywood werden und glauben, dass es doch nicht nur mehr um Macht und Machterhaltung geht statt um die Leute. Und ich gebe HaPetrus ebenfalls recht, es wäre Zeit aufzustehen und selbst das Heft in die Hand zu nehmen um nachzusehen ob es doch nicht besser geht. Ich sehe das Problem nicht immer in der Begabung, wie er schreibt sondern das nach einem Tag harter Arbeit die mittlerweile notwendig ist um einfach alles am laufen (etwas überspitzt aber sinngemä) zu halten und Familie die nötige Energie für Pateischach einfach fehlt!

User Bild
G007 antwortet um 10-04-2016 21:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
@19Georg84
Du wirst niemals was werden in der Politik, Dir fehlt das Parteinetzwerk und bist auch ein zu großes Risiko für die Partei. die brauchen nur Leute die im vorausheilenden Gehorsam schon genau wissen wie sie sich bei diesen und jenen Situationen zu verhalten haben.
Und allein beim Schultes seinen Amterl weiß ein jeder für was und wem er Lobbyismus betreiben wird bzw. muss!

User Bild
2587 antwortet um 10-04-2016 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Ja Sie sollten die Landwirte vertreten aber das machen sie ja schon lange nicht mehr fängt ja schon bei den kleinen Vertretern an aber Hauptsache ihre Taschen werden gefühlt alles andere ist schon wieder egal den sie müssen ja nicht direkt von der Landwirtschaft leben!!!!

User Bild
eklips antwortet um 10-04-2016 22:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Ich denke, dass Schultes nicht immer und überall ein schlechter Bauernvertreter war. Aber er dürfte ein klassischer Kandidat des "Peter-Prinzips" sein. Also dass er so lange im System aufgestiegen ist, bis er eine Stelle besetzt, wo er seine maximale Unfähigkeit ausleben kann.
 

User Bild
Baum5 antwortet um 11-04-2016 09:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Baa, habt doch etwas mitleid mit Schultes, der will auch nur das Beste für uns Bauern.

User Bild
dorni antwortet um 11-04-2016 09:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Wenn er wirklich was für die Bauern tun möchte, sollte er zurücktreten!!!

User Bild
kst antwortet um 11-04-2016 20:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Und ihr Alle die ihr hier schimpft's , steigt' s in die Politik ein und macht es besser............

User Bild
HaPetros antwortet um 11-04-2016 21:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
kst das ist schwierig selber einzusteigen.
dazu braucht es einen akademischen grad,mitgliedschaften bei mehreren burschenschaften gleichzeitig die daraus entwickelten seilschaften sollte man dann moralisch bedenkenlos nützen, gute bekanntschaften oder verwandtschaftsgrade mit dzt führenden politikern,eine "guade goschn" und vorallem absolute treue zum bedingungslosen emporkriechen!

selbst denkende nicht manipulierbare talentierte personen haben in der politik keine chance!

User Bild
kst antwortet um 11-04-2016 21:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Und so Einer bist Du, gratuliere........
"goschn aufreiß'n " und nichts dahinter?
übrigens der Schultes hat auch keinen akademischen Grad.....

User Bild
dorni antwortet um 11-04-2016 22:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Kein Problem, wann soll ich den Schultes ablösen!!!
mfg

User Bild
eklips antwortet um 11-04-2016 22:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
@kst
So geht das auch nicht. Dass man jedem, der hinterfragt, was der oberste Mann der gesetzlichen Interessensvertretung von sich gibt einfach vorwirft -" ja dann machs doch selber".

User Bild
dic antwortet um 11-04-2016 22:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Jo freilich lebt er in ana andern Welt:
In PRÖLLERWINREICH!

User Bild
Klammeraffe antwortet um 11-04-2016 22:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
da fällt mir beim lesen doch glatt wieder der schmäh mit dem staubsaugervertreter und dem versicherungsvertreter ein.... ;-)

User Bild
thomas.t3 antwortet um 12-04-2016 01:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Der kleine Sohn fragt den Vater, was Politik sei. Der Vater meint: "Nehmen wir zum Beispiel unsere Familie.
Ich bringe das Geld nach Hause, also nennen wir mich Kapitalismus. Deine Mutter verwaltet das Geld, also nennen wir sie die Regierung. Wir beide kümmern uns fast ausschließlich um dein Wohl, also bist du das Volk.
Unser Dienstmädchen ist die Arbeiterklasse und dein kleiner Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die Zukunft. Hast du das verstanden?"Der Sohn ist erst einmal zufrieden.
In der Nacht erwacht er, weil sein kleiner Bruder in die Windeln gemacht hat und nun schreit. Er steht auf und klopft am elterlichen Schlafzimmer, doch seine Mutter liegt im Tiefschlaf und lässt sich nicht wecken. Also geht er zum Dienstmädchen und findet dort seinen Vater bei ihr im Bett. Doch auch auf sein mehrmaliges Klopfen hin lassen die Beiden sich nicht stören. So geht er wieder in sein Bett und schläft weiter.

Am Morgen fragt ihn sein Vater, ob er nun wisse, was Politik sei. Der Sohn antwortet: "Ja, jetzt weiß ich es. Der Kapitalismus missbraucht die Arbeiterklasse, während die Regierung schläft. Das Volk wird total ignoriert und die Zukunft ist voll Scheiße!"

User Bild
kst antwortet um 12-04-2016 08:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Eklips: nicht selbrmachen, aber wenigstens mitarbeiten und nicht persönlich beleidigend werden.......

User Bild
biozukunft antwortet um 12-04-2016 12:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Ja mindestens Doppelfunktionen ausüben - aber keine wirklich ordentlich. Hat man gesehen, wie sich die Bauernbund-Nationalräte bei der Traktor-Führerschein-Mitnahmeregelung eintunken ließen.

User Bild
G007 antwortet um 12-04-2016 13:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
@biozukunft
Es versteht keiner, warum die obersten Bauernfunktionäre zu ihrer eigentlichen Funktion noch so viele hochdotierte Posten brauchen. Als ob sie durch die eine Funktion gelangweilt sind tanzen sie noch auf zig anderen Hochzeiten. Wahrscheinlich kennen sie die wirtschaftliche Not der österreichischen Bauern nicht.

Ich empfinde sein solches handeln uns gegenüber als Frechheit.
Die Bauern auf einen wirtschaftlichen extremen Sparkurs zu setzen, aber die eigenen Taschen gierig vollstopfen.

https://www.meineabgeordneten.at/Abgeordnete/Jakob.Auer
https://www.meineabgeordneten.at/Abgeordnete/Hermann.Schultes

User Bild
atro antwortet um 12-04-2016 13:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Hallo!!
Ihr habt völlig recht!!
Laut Zeitung Blink ins Land bezeichnet uns Landwirte, der LK-Präsident als Realitätsfremd!!
Was is er??
Russland Sanktionen, Türkendeal usw.
Wennst kein Hirn hast ( Hainburger au dafroren) !!!!!!!!!!!!!!!!
MFG

User Bild
G007 antwortet um 12-04-2016 13:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Nachtrag!
Vor nicht allzu langer Zeit wollten uns die besagten Herren TIPP und die Abschaffung der Milchquote auch noch als Glücksfall verkaufen.
Mir fehlt da jeder Glaube an die Professionalität unserer Vertretung.

User Bild
Muuh antwortet um 12-04-2016 17:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Schultes ist ja nach wie vor von der Wichtigkeit des Handelsabkommen überzeugt da wir sonst den Anschluss am Weltmarkt verlieren. TTIP das aus Sicht des Ministers: „ein totes Pferd ist, das man nicht mehr satteln muss“.
Derzeit öfters gegensätzliche Meinungen, zum Thema Glyphosat ist Rupprechter überzeugt: „Österreichs Landwirtschaft braucht gar kein Glyphosat.“ Die Landwirtschaftskammer hält Glyphosat wiederum für unverzichtbar.

Bewerten Sie jetzt: Lebt unser LK Präsident in einer anderen Welt?
Bewertung:
4.42 Punkte von 19 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;505760






Landwirt.com Händler Landwirt.com User