Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!

Antworten: 10
hanomag1 31-08-2013 22:12 - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
Ich hab ein kleines Problem, Ich habe 50 Hühner und etwa 10 von ihnen sehen sehr schlimm aus , also den hals und den Kopf gerupft. was soll Ich nur dagegen machen ? Ausmerzen wollte ich jetzt keine Hühner , ihnen steht futterkalk zur Verfügung, Ich mische ihn auch unter das Futter. Sie haben , etwa 200 qm Auslauf, nur was soll ich dagegen machen, bitte helft mir.


Drauhexe antwortet um 31-08-2013 23:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
A bisserl wenig Platz für so viele Hühner würde ich meinen.


Gruenfelder antwortet um 01-09-2013 00:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
Die Untugend ist meiner Meinung nach nicht auf Mangelernährung zurückzuführen. Eher auf Langeweile.
Du musst schnell handeln und die Federfresserinnen aussortieren. Sonst beginnen immer mehr mit dem Federnpicken. Lose Federn aus den Auslauf am besten auch raus.

Futter am besten ausstreuen. Als ganze Körner. Da müssen sie Futter suchen und haben weniger Zeit sich gegenseitig zu quälen.

Dann würde ich noch prüfen, ob die Legenester so sind, dass ich die Tiere gut zurückziehen können (etwas versteckt, leicht abgedunktelt). Eine offensichtlich brütende Henne oder eine noch nicht ganz geschlossene Kloake beim Verlassen des Legenests verführt manche Tiere auch zu Dummheiten.

Zu guter letzt: 50 Hühner auf 200 m2 sind zwar kein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz, doch ich finde es zu viel. Du wirst kein Grünzeug mehr haben, kaum Regenwürmer etc.; die Folge die Tiere haben keine Beschäftigung und die Chance für fehlgeleitetes Gruppenverhalten ist höher.

Viele Erfolg
Grün-Felder




hp1 antwortet um 01-09-2013 09:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
Guten Tag

als erstes würde ich den Auslauf vergrössern wenn dies möglich ist.
falls du irgendwo Gras stehen hast, das nicht so wertvoll ist, abmähen und in den Auslauf werfen.


tch antwortet um 01-09-2013 09:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
Ist das jetzt Massentierhaltung?

tch


hanomag1 antwortet um 01-09-2013 11:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
massentier Haltung ist das jetzt nicht ich tu schon alles für die Hühner, di haben 2 flächen mit gras und eine zum scharren mit bäumen etc. ich streue ihnen auch futter aus


Fallkerbe antwortet um 01-09-2013 12:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
Hallo,
ich würde es so sehen:
Hühner mit schlechten Gewohnheiten ausmerzen.
je schneller, desto besser. die anderen Hühner lernen sonst die schlechte gewohnheit

versuche, den Hühnern beschäftigung zu bieten
wir werfen Ihnen z.b. den rasenschnitt ins gehege,
genauso immer wieder Brennesselschnitt, Gras, gartenabfälle usw, der Komposthaufen ist auch im Hühnerzaun.

eine Sandgrube ermöglich den Hühnern das Sandbaden,




Gruenfelder antwortet um 01-09-2013 12:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
Dann musst Du die Federpickerinnen rausschlachten. Bleibt nichts anderes. Das verringert auch gleich den Bestand .... ;-).

Ich halte mich auch für einen vorbildlichen Hüherhalter und ich hatte das auch einmal. Ich habe auch die Opfer rausgeschlachtet. Diese Tiere wehren sich auch in keiner Weise gegen das Federnpicken und mir war es lieber ich ess die in der Suppe, als sie holen sich durch Kälte den Tod. Federnpicken kann auch in weiterer Folge zu Kanibalismus führen. Dann wird es erst richtig grauslich. Wie auch immer, ich denke bei kleineren Beständen ist solch Fehlverhalten seltener zu beobachten.


hanomag1 antwortet um 01-09-2013 19:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
das ist es ja sie haben ein großes Sandbad , bekommen auch rasen schnitt, Gartenabfälle und Küchenabfälle, das ist mein Problem ja das sind etwa 10-15 Hühner die so schlimm aussehen nur die Federfresser kann ich nicht finden


Drauhexe antwortet um 01-09-2013 20:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
Vielleicht kannst Du die Hühner die betroffen sind, mal separieren. Wenn sie sich erholt haben, dann wieder zur Herde zugeben? Ich habe keine Ahnung ob das funktionieren kann, aber ich würde es eventuell probieren.


hanomag1 antwortet um 01-09-2013 22:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
das selbe hatte ich auch, ich hatte eine glucke dieses Jahr, die war auch sehr gerupft und nachdem ich sie wieder in den stall tun konnte war sie auch wieder normal. nur es ist das Problem: soll ich 15 Hühner mindestens 10 Wochen separieren das geht doch gar nicht


Bewerten Sie jetzt: Was mache ich gegen Federfresser, brauche dringend Hilfe!!!
Bewertung:
2.4 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;412204




Landwirt.com Händler Landwirt.com User