Salzburger Landtagswahl

Antworten: 23
Steyr-8070 05-05-2013 09:49 - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Hallo,

heute ist die Landtagswahl in Salzburg, was meint ihr wie sie ausgehen wird.

Ob wohl das Team Stronach in den Landtag kommt
Oder die FPÖ weiter an Stimmen verliert.
Oder ob Haslauer Landeshauptmann wird?

Ich finde es ist sicher eine ganz interessante Wahl heute

Was meint ihr ??

mfg

Steyr-8070




walterst antwortet um 05-05-2013 10:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Verluste für die großen, aber Haslauer unverdient knapp vorne.
Stronach im Landtag.
Blau stabil.
Grün bescheidene Zugewinne, weil viele, die die Leistung der Grünen anerkennen und mit ihrer Stammpartei hadern zu Hause bleiben werden. Nach dem Motto: Gar nicht wählen gehen ist Anerkennung genug für die Grünen.

Viel wetten traue ich mich aber nicht auf meine Prognose.

Eine Ausrede muss ich mir erst ausdenken, wenn ich falsch liege, aber da kann ich mir vermutlich bei den Meinungsforschern was abschauen am Abend.


zehentacker antwortet um 05-05-2013 10:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
hallo!
die tränendrüsen werden der tussi den chefsessel retten. zwar unfähig, aber so lieb.
weder in nö noch in kärnten, beide länder an einer ostgrenze, hatt die fpö mit stacheldrahtzaun gegen die wilden horden, etwas gewonnen, daher gleich. grün hat auch keine themen, ähnlich wie die f. fürn frank wird es spannend, nicht wegen salzburg, sondern weil sich das wahlergebnis als sowohl posetiv als auch negativ stark auf die motivation für die nationalratswahl auswirken wird



Christoph38 antwortet um 05-05-2013 10:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
SPÖVP verlieren, beide ca 30%
Gabi bleibt knapp vorne, weil sie so gekonnt geweint hat und die paar Mrd einen echtes Schuldendesaster einen echten Roten nicht wirklich juckt

Stronach packts, Grüne gewinnen, Blau stabil



walterst antwortet um 05-05-2013 17:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
die Grünen habe ich unterschätzt. Beim Rest schauts eh nicht so schlecht aus mit meiner Prognose.


Tyrolens antwortet um 05-05-2013 18:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Läuft, wie in Tirol auf Schwarz/Grün raus.
Die Schwarzen machen weiter wie bisher, die Grünen werden ziemlich schmerzhaft entzaubert werden.


hardl1266 antwortet um 05-05-2013 18:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
@ walter
ganz so knapp ist der haslauer zwar nicht vorne, aber bitte ist halt ansichtssache. der wähler hat wie immer richtig entschieden.


helmar antwortet um 05-05-2013 19:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Hallo Soamist....hmmm.....war da nicht eine rot-schwarze Koalition?
Mfg, Helga


kst antwortet um 05-05-2013 20:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Hallo Helmar ......hmmm ......gab es nicht in Noe eine schwarz-rot-blaue Landesregierung und trotzdem gab man an angeblichen oder tatsächlichen finanziellen Verlusten nur den Schwarzen die Schuld.
Mfg. Kst


soamist2 antwortet um 05-05-2013 21:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
helmar,

-15 bzw. -8% ist zwar nicht das was sie verdient haben, aber immerhin eine deutlich klügere entscheidung der salzburger als die der nö'lis - wo der onkel für dieselbe zockerei verantwortlich war und ähnliche beträge an steuergeld in den sand gesetzt hat. nur für den fall dass du das schon vergessen hast




biolix antwortet um 05-05-2013 22:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Nabend !

uh zu müde heut um noch etwas zu schreiben.. aber das ist bezeichnend für unsere Demokratie, die auch ein wenig in der Krise steckt... schaut euch die 3 Zahlen an, obwohl die Wahlbeteilugung um ca. 15% höher war als in Tirol...

Övp: 77.000
Spö: 63.000
Nichtwähler: 123.000

lg gn8 biolix

p.s. Gratuliere Walter, guter Tipp, und die Grünen könnens verkraften, inkl. die Nummer 1 in der Stadt Salzburg.. ;-)


walterst antwortet um 06-05-2013 04:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
@hardl
ich gebe es eh zu, dass ich mir das ganze knapper vorgestellt habe.

Bemerkenswert finde ich, dass man heutzutage mit einer Vollwatsche von minus 7,5% von einem "Zurückerobern" eines Landes reden kann.

Der Niki B. hat jetzt medial auf jeden Fall ein paar Stunden Verschnaufpause


helmar antwortet um 06-05-2013 07:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Hallo Walter...seh ich auch so. "Siege" sehen anders aus. Aber das kennt man ja inzwischen......
Mfg, Helga


kraftwerk81 antwortet um 06-05-2013 07:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Könnt man aber von den Grünen auch behaupten - die haben den Patzen der frustrierten Sozi-Protestwähler abkassiert.


Christoph38 antwortet um 06-05-2013 10:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Positiv finde ich jedenfalls dass dem Wähler nicht alles wurscht ist und SPÖVP eine ordentliche Watschn ausgefasst haben.

Dass die ÖVP jetzt zwar am stärksten sind, aber auch auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wurden, könnte sich als gutes Vorzeichen erweisen für die politische Arbeit.

Den Grünen gönne ich den Erfolg, war aber vom Ausmaß doch überrascht, hätte eher 15% getippt.


Spring antwortet um 06-05-2013 11:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl

Wenn die grünen "mitmischen" und die Banken verkleinern / reduzieren wollen, dann passt es mir auch..
Es ist absolut keine soziale Marktwirtschaft, wenn GROSSE Banken sich auf eine STAATLICHE Rettungsgarantie verlassen können...


Faltl antwortet um 06-05-2013 17:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Ich glaube nicht das man viel Charakter hat wenn man sich als Sieger feiern lässt, ehrlicher wäre es gewesen wenn Haslauer genau so zurückgetreten wäre.


edde antwortet um 06-05-2013 17:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
beachtlich sind jedenfalls die zwanzig prozent der grünen-ich hoffe sehr diese partei wird sich ihrer an sich liberalen freien gesinnung erinnern (68-er),denn reglementiert sind wir schon zur genüge falls sie regierungsverantwortung mitübernehmen.

mfg


walterst antwortet um 06-05-2013 17:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
eine spezielle Erkenntnis können Politiker aus der Salzburg-Sache ziehen: Die Bevölkerung staubtrocken anzulügen wie der Hasi ist besser, als die Lügen feucht mit Tränen einzuweichen, wie die Gabi.


helmar antwortet um 06-05-2013 18:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Jetzt kann ich dir schon wieder zustimmen, lieber Walter......was ist da nur los?
Mfg, Helga


Josefjosef antwortet um 06-05-2013 19:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
an helmar und walterst:
dann könnt ihr ja bald eine Forums-Symbiose bilden. ;-)

grüße
Josef



helmar antwortet um 06-05-2013 20:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Wann er des nur ausholt, der Walter........................
Mfg, Helga


walterst antwortet um 07-05-2013 13:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
Das dürfte es bisher auch noch nicht gegeben haben, dass nämlich die ÖVP-Basis eine Regierungsbeteiligung der Grünen im Sinne des Wählerwillens beim Parteiobmann einfordert.
 


Christoph38 antwortet um 07-05-2013 13:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Salzburger Landtagswahl
was jetzt alles als Wählerwille herausgelesen wird, wird die Geduld des Wählers wieder stark strapazieren.


Bewerten Sie jetzt: Salzburger Landtagswahl
Bewertung:
4.33 Punkte von 6 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;399527




Landwirt.com Händler Landwirt.com User