Momentane Preis für Wald

Antworten: 24
Ehrlicher85 11-02-2013 16:06 - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Hallo zusammen,

Ich weiß, es hat schon einige solche Diskussionsbeiträge gegeben. Jedoch ist der letzte den ich gefunden habe schon etwas älter.

Daher meine Frage: Wieviel würde man etwa für 1 m² Wald momentan bezahlen? So etwa wie der auf dem Bild.

Höre rundherum, dass der Waldpreis in den letzten 2 Jahren stark gestiegen ist. Trifft dies zu??

Würde mich über ein paar aufschlussreiche Antworten freuen.

Mit herzlichen Grüßen

Ehrlicher85



 


Haa-Pee antwortet um 11-02-2013 16:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
ja absolut!

angebot und nachfrage!

wir kaufen immer wieder mal wald den letzten vor 2 jahren und die preise sind vorallem in stadtnahen lagen sehr hoch!

gebirgswälder oder wälder in "hintertupfing" wenn sie nicht gerade zum eigenjagd ausbau gebraucht werden sind uninteressant.

käufer mitbieter sind eher schon 2 drittel nicht land und forstwirte wir mussten uns schon gegen baufirmen inhaber und autoaufbereiter durchsetzen.

kommt immer auf die lage drauf an!


050772 antwortet um 11-02-2013 16:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
auf welcher Seehöhe bist du, schätze mal laut Bild auf ca. 350 bis 450m; würd für diesen Wald 1,6 Euro / m² sagen, bei Liebhaberei aber auch mehr



walterst antwortet um 11-02-2013 16:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
wenn es nur um 1 m² geht, wirds auf den einen oder anderen Cent ja wohl nicht ankommen.


fgh antwortet um 11-02-2013 16:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
@walterst: Gefällt mir!

@rest:
Für das am Bild würde ich max. 1,2 € zahlen...


Ehrlicher85 antwortet um 11-02-2013 17:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Danke für die raschen Antworten. Habe ich mir fast gedacht, dass es sich um einen solchen Preis handeln dürfte.

Es sind 6500 m². Veranschlagt wurde der Preis mit 2,50 € / m². Verhandlungsbasis sind jedoch ca. 2,15 €. Erscheint mir trotzdem sehr hoch. Würde nicht mehr als 1,50 € dafür zahlen.

Ja, es sind tatsächlich so um die 300 Höhenmeter. Der Wald wäre sehr günstig gelegen, da er nur ca. 2 km von mir entfernt ist.




hupf antwortet um 11-02-2013 17:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
hallo
also vom bild her naja würd ich nur 1,20-1,50 so zahlen alles erntereif aber du hast kein anflug bzw jungaufwuchs im wald wenn man was umschneidet ist ah loch.........also immer zum nachsetzn.

Mfg


G007 antwortet um 11-02-2013 17:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Nächste Frage ist wie aufgeschlossen sind die Forstwege. Bei solchen kleinen Flächen musst meisten über Nachbargrundstücke fahren.
Naturverjüngung zu machen, dauert siche viele Jahre, zuviel Laub(holz) am Boden!


fgh antwortet um 11-02-2013 17:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
"erntereif".... für Zahnstocher?


Ehrlicher85 antwortet um 11-02-2013 17:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Er ist eigentlich recht gut aufgeschlossen. Gute Zufahrt.

Stimmt, wenn man da was rausnimmt, dann dauerts mit dem Jungwald. Man hat auf alle Fälle sehr viel Arbeit.

Ist wirklich die Frage ob sich sowas auszahlt zu kaufen. Wie gesagt, würde ihn nur kaufen, da er wirklich in der Nähe ist. Werd mir das Ganze nochmal durch den Kopf gehen lassen.

Also wenn man eure Beiträge so bewertet, dann höchstens 1,50 € pro m².




hupf antwortet um 11-02-2013 17:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
ja schau dir die zahnstocher an die großen laubbäume sollten raus der große in da mitte nimmt den anderen viel ah viel weg. weiter hinten sind auch sehr große dabei die mein ich nicht das schleifholz im vordergrund.



Tomot antwortet um 11-02-2013 18:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Hallo!!

In unserer Gegend würde so ein Wald in Betriebsnähe (wenn er auch gut aufgeschlossen ist) um 1,80€/m² locker über den Tisch gehen!!
Ich würde sogar 2€/m² zahlen! Grund und Boden wird immer teurer, würde mich nicht wundern wenn in 50 Jahren solch ein Wald um 3€/m² verkauft wird.

Mfg


fgh antwortet um 11-02-2013 18:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Wenn der Boden in 50 Jahren nur 3 € Wert ist, ist er jetzt ziemlich überbezahlt!
Bei einer durchschnittlichen Inflation von 2% müsste der Boden bei einem Kaufpreis von 2 € in 50 Jahren 5,38 € / m² Wert sein bei einer Inflation von nur 1% auch immerhin 3,29 €...


herbie801 antwortet um 11-02-2013 18:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Also ich würde da nicht wegen ein "paar" Euro absagen. Wenn Dir der Bestand zusagt und dafür spricht auch die Nähe. Der Wald scheint eben und nicht nass, steinig oder sonst was. Zudem ist er in den besten Jahren um jetzt kräftig zuzulegen. Wenn Du den Kaufpreis von vielleicht 13.000Euro in Bestand umrechnest müßte da gar nicht so viel drauf stehen,.....




kries antwortet um 11-02-2013 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Hallo Forum

Würde mich interesieren in welcher Gegend ihr seit ,da ihr solche Preise habt.Bei uns im Kremstal fangen die Preise erst bei 2 € an und hören bei 4€ zur zeit auf. Seehöhe 350m


heilei antwortet um 11-02-2013 19:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Hallo
wennst nicht einen Kredit dafür brauchst, würde ich sofort zuschlagen, wenn der Verkauf puplik wird,
zahlt einer sicher auch 3.-. So sauber wie der Wald ist, ist eine Entfernug von 30-40km kein Problem,
da braucht keiner "täglich" hinfahren.
Gruß,
heilei



Haa-Pee antwortet um 11-02-2013 20:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
ich würde mich auch interessieren in welcher gegend der wald ist?

wenn hier spezialisten glauben wälder derzeit für 1,5-2 euro quadratmeter zu kaufen dann ist das entweder gebirgswald in hintertupfing oder fern ab vom schuss irgendwo in der pampa ohne forststrasse udgl.
im meiner gegend seenregion OÖ wird das allein schon für unbestockte waldböden gezahlt!
und wenn jemand glaubt das kauft keiner der irrt gewaltig.

nachdem wir auch bonitäten ab 12 haben werden für gut aufgeschlossene ebene schlagreife fichtenwälder mit hohem bestockungsgrad 5 euro/M aufwärts gezahlt und wie gesagt nicht von land und forstwirten! die schauen da durch die finger!
das wird hemmungslos gekauft und ist nicht lange im angebot.


Ehrlicher85 antwortet um 11-02-2013 20:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Also der Wald befindet sich in der Steiermark - eher ebenes Gelände.

Naja, im Moment wird einfach für alles zuviel bezahlt. Für Gründe, Häuser und Wohnungen...kann sich ja kein Mensch mehr leisten. Und fürn Wald genauso. Menschen flüchten sich in Realitäten um dort ihr vorhandenes oder auch nicht vorhandenes Geld anzulegen.




pre antwortet um 11-02-2013 21:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Bei mir in der Nachbarschaft wurde letztes Jahr auch Wald um 3,5 € verkauft (OÖ Zentralraum). Laubwald, 30-50 Jahre, aber sehr steile Parzellen. Ging an Landwirt...


Schaf_1608 antwortet um 11-02-2013 21:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Eigentlich wurde eh schon alles gesagt, die Erkenntnis: Angebot und Nachfrage regeln den Preis, die Region ist entscheidend....
Ich habe letzes Jahr einen Wald um 0,70€ gekauft, von Kahlschlag bis Hiebreif alles dabei, schlechter Pflegezustand
Ein Nachbar hat für einen Kahlschlag 1,80€ gezahlt, um seiner Eigenjagd näher zu kommen...
Am besten mit dem Verkäufer reden und schauen was möglich ist, aber wenn euch ein anderer Interesse hat wird es mitunter teuer...
Viel Glück


Ehrlicher85 antwortet um 12-02-2013 08:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Herzlichen Dank für die vielen mehr oder weniger hilfreichen Antworten. :-)

Werde mich in den nächsten Tagen mit dem Käufer in Verbindung setzen. Soweit ich weiß gibt es schon Interessenten. Bin schon gespannt wie das Ganze ausgeht.

Hab auch schon gehört, dass sich Käufer nacheinander überboten haben und der Verkäufer dann einen wirklich stolzen Preis erziehlt hat, ....weit weg vom tatsächlichen Wert.




remus antwortet um 12-02-2013 10:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
der wald befindet sich im bezirk weiz wird und wird über awz -makler angeboten die schreiben aber ziemlich überhöhte preise rein


freidenker antwortet um 12-02-2013 13:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
@ehrlicher85

servus....tatsächlicher wert :-) ist ein eierbegriff oder?
normalerweise gibts einen offiziellen kaufpreis und zusätzlich noch einen teil der schwarz bezahlt wird.
Vielleicht kannst uns am laufenden halten wie es ausgegangen ist (kaufpreis).

mfg


Ehrlicher85 antwortet um 12-02-2013 13:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
@freidenker

Da hast schon Recht. Nix hat an tatsächlichen Wert! Meinte den Wert, der realistisch erscheint, nach abwägen aller pro und kons.

Werde euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Bin mal gespannt, wie das Gespräch verlaufen wird.




Ehrlicher85 antwortet um 13-02-2013 17:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Momentane Preis für Wald
Den Besichtigungstermin kann ich leider nicht mehr wahrnehmen, da der Wald unter der Hand verkauft wurde.

Schade. Habe mich schon einigermaßen darauf gefreut.

Trotzdem Danke für eure Beiträge.


Bewerten Sie jetzt: Momentane Preis für Wald
Bewertung:
3 Punkte von 15 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;386314




Landwirt.com Händler Landwirt.com User