Antworten: 5
Hiesmayr 11-02-2013 12:47 - E-Mail an User
Rechnungsvorlage
Bin ich verpflichtet als pauschalierter Landwirt, meine freiwillig geführte Einnahmen/Ausgaben Rechnung ,der Agrarbehörde bzw. Gemeinde zwecks Gutachtenerstellung über die landwirtschaftl. Nutzung vorzulegen oder können sie das gar nicht verlangen ?
Bitte um rasche Antwort.


Fallkerbe antwortet um 11-02-2013 13:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rechnungsvorlage

behaupte einfach, du führst gar keine einnahmen / ausgaben rechnung. Du bist ja nicht dazu verpflichtet.
Und was du nicht hast kannst logischerweise auch nicht vorlegen.


fgh antwortet um 11-02-2013 15:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rechnungsvorlage
Hätte das auch so gesehen, wenn du es freiwillig machst, dann kann dir keiner beweisen, dass du die Belege und Aufzeichnungen hast, also wird wenn dann nur offen gelegt wenn es für dich von nutzen ist und ansonsten hast du einfach nichts.



Haa-Pee antwortet um 11-02-2013 15:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rechnungsvorlage
vorsicht falle hiesmayer du manövrierst dich gerade in den graubereich!

wenn du schon erwähnt hast dass du solche aufzeichnungen hast und machst dann bist du auch verpflichtet sie zu benützen!

dh wenn ein pauschalierter landwirt zb für seinen "hausgebrauch" eine zb doppelte buchführung macht wäre er eigentlich verpflichtet das dem fiskus mitzuteilen!

aber wo kein kläger da kein richter! dh solange das nicht coram publico ist geht davon keine unmittelbare verpflichtung aus.

anders ist das natürlich wenn das bekannt gemacht wurde dann musst natürlich deine aufzeichnungen abgeben herzeigen !

hast du jettz gesagt du macht aufzeichnungen oder nicht?

in deinem fall würde ich mich ganz schnell blöd stellen und dementieren dass du tagesaktuelle aufzeichnungen führst sondern nur eine "wischi waschi" belegsammlung um schuhkarton!


Christoph38 antwortet um 11-02-2013 18:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rechnungsvorlage
wozu wollen die die Aufzeichnungen ?

wäre bei sowas extrem vorsichtig
vermutlich entsprechen die Aufzeichnungen auch nicht gesetzlichen Vorschriften, da man als Freiwilliger man ja nach Belieben aufzeichnen kann


claas300 antwortet um 11-02-2013 20:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rechnungsvorlage
Haapee triffts auf den Punkt, so ist es.


Bewerten Sie jetzt: Rechnungsvorlage
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;386275




Landwirt.com Händler Landwirt.com User