Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..

Antworten: 18
mike86 21-12-2012 10:43 - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Hallo Zusammen !

Ich habe im nächsten Jahr vor, die Oberfläche meines Hofes zu erneuern. Zur Zeit besteht der Untergrund aus (wahrscheinlich) 100 Jahre alten Betonplatte, welche bis jetzt bereits ziemlich in Mitleidenschaft gezogen worden sind.

Ich bin auf der Suche nach Fotos, Beispielen, Referenzen, Firmenkontakten, etc. um mich eine wenig zu orientieren was möglich ist und was nicht.

Da im mittleren Hofbereich eine Rasenfläche integriert werden soll, bin ich auf der Suche nach einer kombinierten Asphalt und Pflasterstein Lösung. Der Boden wird mehrfach im Jahr von schweren Gerät (Anhängerzüge, LKW) überfahren und soll so neben dem Optischen Eindruck auch funktionell und langlebig sein.

Hat von euch jemand Vorschläge, Beispiele, Ideen wie sich sowas verwirklichen lässt, oder hat jemand von euch in letzter Zeit ein ähnliches Projekt in Angriff genommen.

mfg mike


zehentacker antwortet um 21-12-2012 11:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Hallo Mike!
Einige Fotos und ein Plan wären für Tipps hilfreich, auch die Region wenn Du auf "Gestaltung" wert legst. Bei Rasenfläche fällt mir Laubaum ein, wenn es klimatisch geht Nuss.Im Sommer Schatten zum Sitzen. Hast Leitungen im Hof, dann eher Betonpflaster. Asphalt, in der Fläche gut, Fett, Mineralöl macht Löcher. Sehr guten Unterbau, speziell bei hohen Achslasten hast Du sonst Spurrillen. Betonfelder in gleicher Größe auf der Fläche und Gestaltung der Ränder mit Granitpflaster, relativ preiswert und dauerhaft.


mike86 antwortet um 21-12-2012 11:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Hallo!

Die Region ist das Innviertel/ und die Hofform ist als klassischer Innviertler Vierseithof zu betrachten. Also 4 einzelne Gebäude durch Tormauern bzw. Ausfahrten verbunden.

Beim Unterbau hab i an des selbe gedacht, auf jeden Fall sabil und robust. Auch an die eventuellen Heizleitungen, bzw. Stromleitungen habe ich gedacht.

Ich hier eher auf der Suche nach Fotos, oder Firmen die bereits solche Projekte umgesetzt haben die mir jemand empfehlen.
Würde eher ein Architekt, ein Steinmetz/Pflasterer/Steinbauer oder auch Gärtner der erste Ansprechpartner sen.
Hab auch bei öffentlichen Gebäuden mal Wandbeleuchtungen gesehen, die sich gut integrieren lassen. Hat wer damit Erfahrungen.

Wollte auch schon mal ganz simple auf google schaun,.. aber hier ist die Schwierigkeit eher die Wahl des Suchbegriffs. Bei " Hofgestaltung" oder dgl. hab ich nichts passendes gefunden.



zehentacker antwortet um 21-12-2012 12:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Hallo! Altmünster hat eine indirekte Strassenbeleuchtung, glaub ich mit 95 % Sicherheit, sehr schön.
Gartenarchitekt wenns sehr schön werden soll. Pflasterunternehmen haben Erfahrung und können bauen, Poschacher macht in meiner Gemeinde alles. Landschaftsgärtner bei viel Grün.
Bei Google: Innenhöfe



Tyrolens antwortet um 21-12-2012 12:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Habe heuer eine Wandbeleuchtung eingebaut. Pro LED Lampe 120 Euro, strahlt nach oben und unten ab, Winkel verstellbar und von Zumtobel. Sieht wirklich super aus und braucht kaum Strom.

Pflaster sind bei LKW Befahrung eher anfällig. Ich würde immer Beton verwenden, wenn die Belastung groß ist. Bei uns bauen sie jetzt auch alle Kreisverkehre aus Beton.

Ist der Hof groß genug, würde ich immer einen Baum rein pflanzen (Kastanie). Gleich einen Bodeneinbaustrahler vor sehen. Sieht Sommers wie Winters sehr gut aus.

Kontaktiere beim Projektieren gleich einen Elektriker, Installateur, usw. Die wissen am besten, was gut funktioniert.


biolix antwortet um 21-12-2012 14:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Hallo Mike !

wir haben den Hof vor 10 Jahren neu gepflastert mit Waldviertler Granit.. und wie du scheibst auch mit eingefassten Rasenstücken... inkl. Stiegen aus Granit... wir würden heute wieder so machen... fahren selten in den
Hof, aber haben trotzdem 70 cm "ausgekoffert", alle Dachrinnenabläufe und Kanäle neu verlegt und alle geschottert und gewalzt, dann in ein Sandbett die Steine eingelegt.. 250,3 in 10 Tagen..;-)

Bild kommt am Abend nach wenn ichs finde und endlich mal rein stellen schaffe..

lg biolix


JD6230 antwortet um 21-12-2012 17:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Wir haben im Hof Beton - Wellenverbundsteine über 600 m2. In der Mitte eine Längsrinne aus Granitnockerl und drei befahrbare Einlaufschächte (wie bei den Straßen). Bei uns muss auch jeder Hängerzug, Sattelschlepper,.... über das Pflaster. An und für sich kein Problem.
Nur dort wo kurz vor dem Pflasterlegen gegraben wurde, sind die Steine etwas nachgegangen - aber da diese in Kies gelegt wurden, kein Problem - die betroffene Fläche herausnehmen, Kies/Splitt nachfüllen, Steine wieder reinsetzen. Das selbe gilt, wenn später mal eine Leitung verlegt werden muss.

Für Grünflächen würde ich Rasengittersteine nehmen - sind befahrbar und stellen somit kein Hinderniss dar.

Schau mal bei www.arthofer-bau.at


mike86 antwortet um 21-12-2012 17:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Ein Baum ist in der Mitte bereits vorhanden. Ein ca. 15 Jahre alter Ahon, schön gewachsen, den möchte ich auf jeden Fall erhalten.
70cm auskoffern ist mir auch schon empfohlen worden. Hätte aber den größten Teil, also dort wo noch gearbeitet (befahren) wird, doch in Richtung Asphalt gedacht. Der hof ist doch ziemlich groß und würde wohl finanziell auch den Rahmen sprengen.

Außer Beton, Pflaster und Asphalt gibts ja da nicht wirklich viel Alternativen oder?



zehentacker antwortet um 21-12-2012 18:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Betonsteine wie JD würde ich nehmen, wie beschrieben kannst auswechseln bei Bedarf.
Noch relativ Kostengünstig und sehr strapazfähig.


Tyrolens antwortet um 21-12-2012 19:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Nicht unbedingt günstig, aber sehr hochwertig: http://www.godelmann.de/


voecklamalus antwortet um 21-12-2012 19:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Und falls du freie, der Sonne zugewandte, Mauern hast, den an Spalierobst (Marille, Wein, Birne etc)


mike86 antwortet um 22-12-2012 13:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Hab auch schon an so etwas ähnliches gedacht.
Nur werd ich mit 600m² leider nicht auskommmen.

@JD6230Könntest du mir mal ein Foto raufladen oder schicken, wäre da sehr neugierig


JD6230 antwortet um 22-12-2012 16:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
mal schauen wegen Foto - derzeit liegt Schnee....


browser antwortet um 22-12-2012 17:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
So zb



 


teilchen antwortet um 22-12-2012 19:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..

Einer der schönsten Innenhöfe, die ich jemals gesehen habe, und zwar nicht wo nur repräsentiert, sondern auch gearbeitet wird, ist der Meierhof von Schloss Hof im Marchfeld.

In der Mitte ist ein kleiner Springbrunnen - fließendes Wasser soll ja im Feng Shui für den ständigen Geldfluss im Haus sorgen. Das scheinen auch die Leute bei uns so gesehen zu haben, wenn man schaut wie viele Zierbrunnen sich in den Innenhöfen finden.
Rundherum stehen vier Laubbäume, und drum herum einige Blumenrabatte mit ein paar Bankerln.
Eine Seite des Innenhofes ist sogar noch mit Efeu bewachsen, der Hof ist als ganzes ein Traum.

Allerdings mussten sich die Erbauer wahrscheinlich nicht viele Gedanken über die Belastbarkeit des Belages machen, denn es fahren nur Pferdefuhrwerke dort herum. Für Traktor und Maschinen braucht es wahrscheinlich mehr Platz als hier gezeigt. Trotzdem kann man sich die Gestaltung ja ein wenig anschauen, absolut sehenswert. - Hinfahren und anschauen.




 
 


trompetenkoffer antwortet um 23-12-2012 17:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Unser neu gestaltete Innenhof wurde von der Fa. Halbartschlager aus Steyr geplant. Die Steinmauer wurde auch von dieser Firma gelegt, den Rest haben wir selber erledigt.


Innenhof
 


Tyrolens antwortet um 23-12-2012 21:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Aber nicht wirklich zweckmäßig, wenn der Hof auch noch wirtschaftlich genutzt werden soll. Wobei Kies als Belag immer geht und eigentlich auch bevorzugt werden sollte. Wird in Bayern auch heute noch verwendet.


Bewerten Sie jetzt: Hofgestaltung : Ideen, Beispiele, Vorschläge, Kontakte, Bilder,..
Bewertung:
5 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;374128




Landwirt.com Händler Landwirt.com User