Regent Pflug mit New Holland 4030

Antworten: 8
sidney 13-11-2012 10:45 - E-Mail an User
Regent Pflug mit New Holland 4030
Hallo Leute!

Möchte mir für meinen 4030-er New holland (80PS) einen Regent 140CT Pflug (3-Scharer vario) besorgen!

Der Pflug hat 1010kg !!!

Funktioniert das??

Wie viel kg würdet ihr maximal raufgeben?? (falls dieser Prlug zu schwer ist) oder geht auch ein 4 scharer?


danke für eure Hilfe!!

lg, saerdna


Steyrdiesel antwortet um 13-11-2012 11:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regent Pflug mit New Holland 4030
Grüß dich.

also wir haben einen TL 90A mit besagtem Pflug. Meiner Meinung nach wird der 4030 zu gering sein für den Pflug.
Unser NH hat ca.4500kg EG und die braucht man auch unbedingt. Ausserdem werden bei schweren Böden auch die 80PS etwas zuwenig sein.
Aber probier ihn einfach aus, ich würde sowieo keinen Pflug kaufen ohne ihn probiert zu haben.
Ansonsten ist es aber ein Super Pflug!

mfg
Steff


Wurmi1 antwortet um 13-11-2012 18:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regent Pflug mit New Holland 4030
Hallo!

Habe einen New Holland T4020 Deluxe habe am Wochenende mit einen Vogel&Noot LM950 (35cm pro Schare) problemlos geackert! Habe jedoch auf der Fronthydraulik 300 kg Ballast gehabt.

Aber wie schon richtig erwähnt kommt es auf den Boden an. Einfach mal ausprobieren und dann kaufen!

mfg



schellniesel antwortet um 13-11-2012 23:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regent Pflug mit New Holland 4030
kommt sehr auf den Boden drauf an weil den kompakten das Gewicht a bisserl fehlt wenns schwer wird!
aber generell würd ich sagen sollten auch bei schweren Boden und auf relativ ebenen flächen ein kleiner 3 Schariger (105cm) schon gehen!

Wenns darüber was werden sollte (120cm-150cm),sollte der Boden eher net mehr wirklich schwer sein! Auch Hanglage wird aber dann ziemlich tabu!

Zwecks gewicht! front Ballast is mal Pflicht! die Hydraulik bei stingesichertem Pflug sollte man dann auch zusatzhubzylinder haben! Weil die NHt4000 von haus aus da a Bisserl Schwächeln von der hubkraft und auch die Zusatzzylinder net grad billig als zusatzausstattung sind!

Mfg Andreas




sidney antwortet um 14-11-2012 08:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regent Pflug mit New Holland 4030
was ich nicht ganz versteh ist, dass man früher mit den steyr 760 (den hatte doch fast jeder) auch 3 schar pflüge fuhr. teilweise bis 105cm und drüber.

heute mit einem 80 ps allradtraktor würde es plötzlich probleme geben.
hab ich da einen falschen gedanken oder was hats da?

lg, saerdna


sidney antwortet um 14-11-2012 11:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regent Pflug mit New Holland 4030
Was wäre eurer Meinung nach der größt mögliche Pflug den ich anhängen kann?

lg


ludwig1 antwortet um 14-11-2012 18:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regent Pflug mit New Holland 4030
Früher gabs vor allem Beetpflüge, die hatten einen Bruchteil des Gewichts der heutigen Vario Volldrehpflüge mit Steinsicherung. Vor 30 Jahren gabs bei uns einen Bauern, der hat mit einem Steyr 650 einen leichten 4 Scharbeetpflug gezogen, voriges Jahr hat einer mit einem 5 Schar Drehpflug bei einem 512er Fendt die Hinterachse abgerissen.


johny6140R antwortet um 14-11-2012 18:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regent Pflug mit New Holland 4030
Naja es is mal so und nicht abstreitbar das man heute sagen muss das die Äcker die früher 3 scharig mit 80 PS ohne Allrad gangen sind leider schon so von grossen Mähdreschern, Gülletraks usw.. Vergewaltig sind und meistens net mal mehr mit 100PS gscheit 3scharig gfahren werden kann.

Aber es gibt auch lehmige Böden da lasst mittn 3scharer und 80 PS nieder und da Traktor steht still und alle 4re drehen sich ohne das man 1cm weiterkommt !!!

Und ausserdem finde ich 80Ps 3scharig besonders in unserer Gegend zuwenig da kannst imma gleich mitheben und hast a Arsch Pflugbild und zum Schluss pflügst mit 10-15cm.

Aber a schwerer Regent 3scharer für an 80Ps 4030 New Holland wirst erst keinen hebn mögen und 2 kannst dann min. 900kg vorn raufhängen das was weiter geht.

Und das alles is dann net mehr Kraftstoffsparend sondern schon Maschinenvergewaltigung !!!
Also passenden 3scharer net zu schwer auswählen dann lebt da New Holland a länger!! sunst hast mal 2Teile beim New Holland.

Is jo ka John Deere mit Rahmenbauweise !!! fg xD



schellniesel antwortet um 15-11-2012 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regent Pflug mit New Holland 4030
@ 33saerdna69
Naj wenn ein 760 hinterrad 3 schar dazieht dann mach dir bei deinem Nh keine Sorgen der kann das auch!

Ausheben wird eben je mehr ausstattung am Pflug umso schwieriger!
Für mich wäre ein 3 schraiger Pflug ohne Steinsicherung wenn es gehen würde und ohne Hydraulischer schnittbreitenvertsellung mit max 150cm schnittbreite mechanisch auf bis zu 105cm verstellbar. das max was ich dem Nh zumuten würde.
das ganze Natürlich niemals ohne feldprobe!

@Johny6140

Da widerspreche ich aber gerne!! Erstens 80ps und 3200kg is was anderes als 80 Ps und über 4000kg EG!
Zweitens Wenn alles so verdichtet wäre dann würde wohl kaum was drauf wachsen! Wie sollte dann direktsaat usw überhaupt wo funktionieren...
dort wo man schwer fährt weil der Bodne so Schwer is,is es besser man Pflügt nur seicht gerade im herbst so das der frost auch noch die Pflugsohle aufbrechen kann....
wennst tief lockern willst dann nimm auch ein gerät dafür das passt und keinen Pflug!

Was is a Maschinen vergewaltigung?
Kommt drauf an wie man das sieht!
Entweder vergewaltige ich den Pflug weil die zugmaschine zu viel schmalz hat (gängig) oder ich vergewaltige den traktor weil der des net wirklich schaft. Geht aber net so leicht weil erstens spielt dir die physik in dem Fall irgendwann eh nicht mehr mit zweitens muss ein traktor das HZG bei gscheiter Belastierung immer Aushalten....

Also an das mx möglich rangehen was der traktor noch schaft!

Wie man schon imme rrichtigerweise erkannt hat!
Der Traktor muss der Begrenzende Faktor sein aber niemals das Anbaugerät!!

Mfg Andreas



Bewerten Sie jetzt: Regent Pflug mit New Holland 4030
Bewertung:
5 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;367383




Landwirt.com Händler Landwirt.com User