John Deere 6110 Kühlflüssigkeit tauschen

Antworten: 3
verleihnix 20-12-2011 07:22 - E-Mail an User
Kühlflüssigkeit tauschen JD
Unser JD 6110 ist mittlerweile fast 12 Jahre alt und hat 4000 Stunden. Laut Serviceheft hätte die Kühlflüssigkeit schon getauscht werden sollen, aber dfa wir die letzten ölwechsel immer selbst gemacht haben ist das durch den Rost gefallen.

Nun meine Frage: wie mach ich das richtig? einfach ablassen und wieder neu füllen oder muss ich den Kreislauf irgendwie durchspülen?

mfg


ducjosi antwortet um 20-12-2011 09:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlflüssigkeit tauschen JD
Hallo

Nach dem neubefüllen auf jeden Fall laufen lassen bis Motorthermostat öffnet und Heizungsregler auf heizen stellen damit dieser Kreis auch entlüftet wird. Flüssigkeitsstand und Motortemperatur dabei im Auge behalten.
Ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit



regchr antwortet um 20-12-2011 10:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlflüssigkeit tauschen JD
und ja die kühlflüssigkeit mit wasser verdünnen,wenn unverdünnt,wenn johnny einen aluminium kühler hat musst eigene flüssigkeit verwenden,in der lagerhauswerkstätte nachfragen...



regchr antwortet um 20-12-2011 10:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlflüssigkeit tauschen JD
und kräftig durchspühlen ist sicher in ordnung


Bewerten Sie jetzt: Kühlflüssigkeit tauschen JD
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;318207




Landwirt.com Händler Landwirt.com User