Elektronischer Kreuzsteuerhebel bei Frontlader, wer hat Erfahrung ?

Antworten: 3
biolix 06-12-2011 10:52 - E-Mail an User
Elektronischer Kreuzsteuerhebel bei Frontlader, wer hat Erfahrung ?
Hallo !

wer hat Erfahrung mit einem elektronischen Kreuuzsteuerhebel von Stoll oder Hauer ?

Stehe vor der Entscheidung beim neuen Lader nicht mehr mechanisch fahren zu wollen, aber trau mich über die elektronischen nciht ganz drüber, wer hat schon einen ?

lg biolix


golfrabbit antwortet um 06-12-2011 11:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Elektronischer Kreuzsteuerhebel bei Frontlader, wer hat Erfahrung ?
Mein 209er Fendt (alte Serie) hat elektronische Steuergeräte, also auch der Kreuzhebel für den FL und das ist schon sehr feinfühlig mit einem Finger zu bedienen. Außerdem kann man die Durchflußmenge bequem mittels Handrädchen gleich daneben regeln. Mein Steyr fährt mit dem gleichen Lader und normalem Bowdenzug-Kreuzsteuerhebel aber auch tadellos, das Ausschütteln der Schaufel geht sogar schneller damit.
Fazit: Ist bequem, besonders wenns sehr genau hergeht, aber viel Aufpreis wärs mir auch wieder nicht wert.

Josef


biolix antwortet um 06-12-2011 12:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Elektronischer Kreuzsteuerhebel bei Frontlader, wer hat Erfahrung ?
MZ !

danke golfrabbit, aber im speziellen Fall da ich wieder einen Hauer will, passt da nur der Hauer oder Stoll Elektronik Joystick... Also hat den jemand ?

lg biolix



tristan antwortet um 09-01-2012 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Elektronischer Kreuzsteuerhebel bei Frontlader, wer hat Erfahrung ?
Öha!
Seit wann darf ein Biofreak moderne Sachen vewenden?
Nix mit Joystick, bleib beim Seilzug am Hecklader
hde Tristan
:-)


Bewerten Sie jetzt: Elektronischer Kreuzsteuerhebel bei Frontlader, wer hat Erfahrung ?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;315551




Landwirt.com Händler Landwirt.com User