Continental Traktorreifen bekommen Risse

Antworten: 5
maximal 16-11-2011 16:24 - E-Mail an User
Continental Traktorreifen
Habe Probleme mit meinem Conti Reifen
Sie bekommen an der Reifen Wandrisse ca 8 cm lang
einen haben wir schon Vulkanisieren lassen jetzt bekommt der andere auch einen Riss
Reifen sind erst 3 Jahre alt
Einsatz Acker und Grünland man sieht keine Spuren von einer Beschädigung von einem Fremdkörper
hat jemand das selbe Problem
ist das ein conti Problem oder gibt es das bei anderen namhaften Herstellern auch


DJ111 antwortet um 16-11-2011 17:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Continental Traktorreifen
Wo genau entstehen die Risse?

Bei mir waren die genau dort, wo der Stollen auf die Seitenwand übergeht. Da konnte mann dann schon ziemlich weit rein (mit dem Schraubenzieher probiert). Hab dann den Conti-Vertreter angefordert und hab auf Garantie bzw. Kulanz 2 neue bekommen abzüglich der Abnützung natürlich. Damals hatten sie 2.200 Bh. Hab nun 2 neue Semperit Cultor drauf, was ja auch aus gleichem Haus kommt und fast baugleich wie die Conti sind.

Bin somit zufrieden und würd sie wieder kaufen.

Mein Tip: Bevor du zu vulkanisieren anfängst, sofort bei Conti beschweren!!!!

Gruß, DJ


Jophi antwortet um 16-11-2011 18:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Continental Traktorreifen
DJ111: hat recht.
Meines Erachtens müßte da in jedem Fall was gehen, kannst ja mal erwähnen, daß Du Mitglied dieses Forums bist, das schon mit uns besprochen hast, und wir alle schon gespannt sind.
Das solte helfen.
Ich hatte das gleiche Problem mit zwei Pilellis 6000 Std, 12 Jahre alt, aber noch ca. 60% Profil.
Aber nach 12 Jahren geht halt nichts mehr, hab mir jetzt Mitas gekauft, kosten die Hälfte als renomierte Marken und bin bis jetzt recht zufrieden.



maximal antwortet um 16-11-2011 18:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Continental Traktorreifen
Bei mir genau so
wo die Stollen anfangen etwas unterhalb sind Risse


Reiskofel antwortet um 16-11-2011 18:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Continental Traktorreifen



dealer antwortet um 17-11-2011 20:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Continental Traktorreifen
Hallo
also nach 3 jahren und nicht zu großer Abnützung würde ich auf alle Fälle reklamieren.
Habe das gleiche Problem (Risse in der Seitenwand) bei Vredestein Reifen, sind leider schon 10 Jahre montiert. Ich fahre nicht besonders viel mit dem Traktor, es sind auf den Reifen ca. 2500Std drauf. Beim Reifenhändler kennt man das Problem (bin nicht der einzige), aber bekomme nach 10 Jahren leider nichts mehr!


Bewerten Sie jetzt: Continental Traktorreifen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;312353




Landwirt.com Händler Landwirt.com User