Welchen Traktor für Forstarbeit

Antworten: 36
Ford4400 02-11-2011 08:32 - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Hallo zusammen!

Möchte mit einen neue gebrauchten Traktor fürn Forst kaufen mit 65-80 Ps
Welchen würdet ihr mir empfehlen?
mein alter Ford würde für´s Hozlspalten und sägen weiter "leben"

mfg Martin



textad4091 antwortet um 02-11-2011 10:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Budget? Nicht unwichtig ;-)
Einsatzgebiet bzw. Einsatzdauer- also wie viel fm in etwa? Ebenfalls wichtig ;-)
Würd einfach mal bei den Gebrauchtmaschinen hier nachschaun- Ich würd da nicht nach Hersteller gehen sondern nach Stunden (Meine persönliche Obergrenze 4000h) und halt Preis- Also Resultat daraus dann Verhälntis zwischen Stunden (Zustand) und dem Preis
Natürlich hat sich ein gewisser finnischer Hersteller im Forsteinsatz etabliert (mit der Standartausrüstung wohlgemerkt), haben selber einen, sind seeehr zufrieden damit (no-na) allerdings (mal abgesehen vom Budget) gibt's erstens nicht soooo viele gebrauchte Valtras/Valmets, außerdem geht's da erst bei 80PS los, wennn überhaupt;
Steyr Serie 80 kann ich auch wärmstens fürn Wald empfehlen- Aber naja, muss man halt einen finden der sowohl Stundenmäßig als auch Preismäßig passt ....
Aber mal schaun, was andre User so schreiben


Ford4400 antwortet um 02-11-2011 10:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
DAnke für die schnelle Antwort.
Aber was haltest denn von einem Lindner Budget is etwa zwischen 15.000 - 20.000€



fgh antwortet um 02-11-2011 11:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Lindner für den Forst nicht so toll. Würde auch zu Steyr 80er Serie oder Valtra tendieren.


Ford4400 antwortet um 02-11-2011 11:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Achso wieso findte ihr Lindner nicht so gut oder ist die Preisleistung nicht so gut?
Bei uns hat fast jeder 2te einen Lindner von bis alt bis 2009.


fgh antwortet um 02-11-2011 11:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Der Traktor selber ist ja e gut, aber halt für den Forst nicht wirklich das ware. Lindnereinsatzgebiet ist halt Grünland. Preis/Leistung ist auch nicht schlecht, da wäre die robuste/unverwüstliche 80er Serie besser.


whoknows antwortet um 02-11-2011 11:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
hallo,
fahre öfters aushilfsweise mit einem 1700 lindner im forst (hauptsächlich seilwinde). ich finde der ist optimal dafür. sehr wendig, sehr angenehm zu fahren und sehr sehr sparsam. er hat jetzt 7000 std drauf und noch keine größeren reparaturen.
keine ahnung ob das für den geo auch gilt.
angeblich sind die same explorer 70 auch so sparsam bei gleicher arbeit.

lg


JD 5080 R antwortet um 02-11-2011 11:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Ich würd einen Steyr 8080 od. 8090 nehmen, wirst aber einen passenden schwer finden!


Ford4400 antwortet um 02-11-2011 11:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
@fgh

Ich dachte Lindner kommt aus der Berggegend
ok dann schau ich mal nach Steyr um 80er Serie



Ford4400 antwortet um 02-11-2011 12:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Das mit dem wendig sein ist sehr gut den bei uns im Wald ist eher alles schmal der alte Ford 4400 ist nur ca 175cm Breit aber leider ohne Servo naja was will man erwarten bei einem Bj 76 :)


Ford4400 antwortet um 02-11-2011 12:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
@ whoknows

Was hast du für eine Winde am Lindner? Wie schwer ist sie?


Ford4400 antwortet um 02-11-2011 12:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
@ whoknows

Was hast du für eine Winde am Lindner? Wie schwer ist sie?


Vierkanter antwortet um 02-11-2011 13:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
würde auch zur steyr 80er serie tendieren. relativ einfache technik, robust, kraftvoller motor, keine kunststoffkotflügeln (ausser bei den vorderräder) und solche späße

schau dir einen an, ab ca. Bj. 1989.....die müssten schon alle die Ausstattung SK2 haben....auch mit deinem Budget wärst du gut im Rennen......jedoch einer, mit wenig Stunden und super Zustand wird selten abgegeben.....(denke so an 8080/8090/8100)

LG Richard


Woodster antwortet um 02-11-2011 14:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Der Ford scheint für den Wald eh recht gut zu passen.
Hat vorne auch relativ große Räder.

Es müßte doch eine Hydrauliklenkung nachrüstbar sein...
Würd ich mal checken...

Wenn du einen neuen Gebrauchten kaufst, schau dir die Unterseite genau an.
Wenn da Leitungen oder Filter verbaut sind, wo sich Geäst verfangen kann, würd ichs gleich lassen.
Zum Vergleich würd ich da einen Valtra anschauen. Von MF gibst auch baugleiche.
Da kannst auf der Unterseite nicht viel hin machen...
Viel Glück!



H-B-M antwortet um 02-11-2011 14:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Mit Steyr 80er Serie wirst sicher einen der besten Traktorn in dem Preissegment für den Forst haben. Wir fahren mit Fendt 308 e und 308 lsa im Wald. Kann ich auch sehr empfehlen. Vorallem der 308 e mit 110 PS ist meiner Meinung nach am besten geeignet --> hohe Leistungsreserven, viel Bodenfreiheit, 4 Radbremse, angenehme Kabinengröße. Für schwierigeres Gelände kommt dann der 308 lsa zum Einsatz da er niedrig Dach Kabine hat und generell ein wenig kleiner ist.
Lindner 1700 ist für Forst auch kein schlechter Traktor.
Steyr 8080/8090, Lindner 1700, Fendt 308 wären meine Favoriten.
mfg


Ford4400 antwortet um 02-11-2011 14:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Danke für die recht nützlichen Infos hab schon einen Steyr gefunden im Lagerhaus aber die Bstd.

ht


fgh antwortet um 02-11-2011 15:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Der zweite schaut gut erhalten aus, beim 1. ist kein Bild dabei, würde schauen, dass ich einen mit ein wenig weniger Stunden erwische.

Lindner fürs Berggebiet, aber eben nicht unbedingt Forst.


Ford4400 antwortet um 02-11-2011 15:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
@ fgh

ok ja das mit de Stunden ist nicht leicht einen bis 4000 std wäre ned schlecht
aber schwer zu finden


whoknows antwortet um 02-11-2011 15:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
maxwald 6t
ca. 350-400kg

lg


fgh antwortet um 02-11-2011 15:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
5-6000 würde ich empfehlen.


Ford4400 antwortet um 02-11-2011 15:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
@ whoknows

und wie schauts mitn Holzrücken aus, wieviele Stämme hastn hinten hängen?
weil die Heckhydraulik von Ford hebt nur 1000kg


plus_energie antwortet um 02-11-2011 15:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
z.B. so einen
https://www.landwirt.com/gebrauchte,767619,New-Holland-4630-Turbo.html#!prettyPhoto[1]/0/

-> klein
-> wendig
-> genug PS
-> unkomplizierter Traktor
-> robuste Bauweise!

mfg graa


Ford4400 antwortet um 02-11-2011 15:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
@ graa

genau der wäre ned schlecht, auf New Holland hab ich noch nicht geschaut.
Preislich ist er genau am Limit!
Danke


Steira antwortet um 02-11-2011 18:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Hallo,
Kann dir den 4630 auch empfehlen, aber bitte nur mit Turbo, da er ohne sehr träge ist!
Da könntest mite deinem Budget auch noch einen sehr gut erhaltenen finden!
Mein Schwiegervater so einen aber ohne Turbo. Ist sehr einfach gebaut, wendig, übersichtlich!

MFG A STEIRA


iderfdes antwortet um 02-11-2011 18:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Was Preis, Leistung und Einsatzgebiet betrifft, würd eigentlich ein alter Valmet perfekt passen. Und zwar der Steyr 667.


walterst antwortet um 02-11-2011 18:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
der ideale Steyr für den Forst kriegst Du hier:

https://www.landwirt.com/ez/index.php/kleinanzeigen/anfrage/168499
 


Wurm antwortet um 02-11-2011 19:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
walter der were perfekt! :D










Ford4400 antwortet um 02-11-2011 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
@ walterst

ja hab ihn auch schon gesehen aber der hat ja auch ka Sevo da kann ich
gleich bein Ford bleiben, außerdem mit der Vorderachse weiß man nicht wie der
Wendekreis ist.
aber sonst ein geiles kleines Teil


Ford4400 antwortet um 02-11-2011 20:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
ic hglaub einer von den 2 wirds werden:

Ford
https://www.landwirt.com/gebrauchte,755351,Ford-5030-A.html

New Holland:
https://www.landwirt.com/gebrauchte,767619,New-Holland-4630-Turbo.html#!prettyPhoto[1]/0/


Nuss antwortet um 02-11-2011 20:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit


Zum New Holland/ Ford 4630 gehört noch gesagt das er nur 2800 H drauf hat, aber mit ungefähr 3500 - 4000h kannst das Getriebe tauschen.

Fahre selbst einen 5030 fast baugleich ohne FH jedoch mehr PS.

Seit ungefähr 200h ist´s ein Krampf mitn Gangschalten, Gänge gehen ab uns zu nur sehr schwer hinein, 2 mal beim Abwärtsfahren ist der Gang rausgesprungen, der Ganghebel hat im eingelegten Zustand ein Spiel von ca. 5cm und das laute Singen während einer schnelleren Fahrt auf der Straße wird auch lauter bzw. ist nicht mehr zu überhören.

Meine Fachwerkstätte hat zu mir mal gesagt die alten Ford/New Holland so um Baujahr 1994-1998 haben meistens mit den Stunden einen Getriebeschaden.

Hab selber gestern meine 4000h draufgefahren, wie gesagt ich hoffe jede Betriebsstunde das er noch länger durchhält!




Meine Meinung(bzw meine Erfahrung)




Ford4400 antwortet um 03-11-2011 08:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
@ Nuss

gut zuwissen DANKE für den hifreichten TIpp, aber bei meine alten Ford bj 76 singt das Getriebe auch bzw ich kann gar nicht schalten untern fahren nur mit dem Gang mit dem ich weg fahre auf der Strasse heist das 8ter rein und gemma!
Da werd ich mir doch lieber mal bei den Steyr weiter schaun!


Wurm antwortet um 03-11-2011 09:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Der is fost perfekt für deine Wünsche

https://www.landwirt.com/gebrauchte,783807,Fiat-90---90-DT-Allrad---TOP-ZUSTAND.html#!prettyPhoto[1]/0/


Wurm antwortet um 03-11-2011 09:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Oder der hot leider die Lugensteinkabine also Scheiben etwas Teurer!
 


Ford4400 antwortet um 03-11-2011 09:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
@ Wurm

schaut super aus vielleicht kann man mitn Preis noch was machen , mal telefonieren.

aber danke


Josefjosef antwortet um 03-11-2011 12:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
also ich kann nicht verstehen, dass dir einige zb. einen Steyr 8080, od. 8090 empfehlen.
Bei diesen ist doch die Gesamthöhe viel zu hoch. Finde ich unpraktisch.
Lieber einen ohne Kabinenplattform und mit Geriebetunnel.
auch das auf und absteigen ist unpraktisch.
Es sei denn, du fahrst nur auf Forstwegen, und nicht wirklich zu den Bäumen hin.
Wenn Steyr, dann vielleicht 8085, 8075
sind viel niedriger und wendiger.
gruß
josef



Ford4400 antwortet um 03-11-2011 21:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
Ich glaub ich schau echt nur bei Steyr


Mikuneuling antwortet um 06-11-2011 18:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welchen Traktor für Forstarbeit
MB-Trac! brauchenzwar alle viel liebe aber die Werterhaltung schlägt so bald keiner


Bewerten Sie jetzt: Welchen Traktor für Forstarbeit
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;309876




Landwirt.com Händler Landwirt.com User