Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

Antworten: 295
helmar 09-10-2011 14:19 - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Kurze Frage...wer würde kommen, wie weit würde er fahren, wann wäre der beste Zeitpunkt dafür? Vorschläge wären schon mal ein guter Anhaltspunkt ob Interesse besteht.
Mfg, Helga


Sperre_234 antwortet um 09-10-2011 16:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Vorschlag!

Sonntag 27.11.11 in Salzburg
Zur Auflockerung kurze Besichtigung " Haus der Natur Salzburg"
Vorbeischauen, Geburtshaus Wolfgang Amadeus Mozart.
Danach gemütliches Beisammensein bei Salzburger Nockerlen, oder was das Herz begehrt.
Als Mitbringsel für die Daheimgebliebenen und als Trost " Mozarttaler.

oder
Sonntag 04.12.11 in Wien
Treffpunkt Donauturm
Auffahrt auf den Turm
Besichtigung der Stadt von oben und gemütliches Beisammensein.
Ausklang Christkindlmark
Als Mitbringsel für die Daheimgebliebenen und als Trost "Originale Sachertorte"



Noro antwortet um 09-10-2011 17:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
salzburg wär ich wahrscheinlich eher dabei als wien, wobei die frage ob noch nicht ganz geklärt ist, kommt auf wie sich die nächsten wochen entwickeln. prinzipiell aber: ja für salzburg und nein zu wien, ist doch zu weit....



tch antwortet um 09-10-2011 18:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Donauturm wäre super!
Den kenne ich noch nicht
Wobei sich die Frage stellt ob Steyrfan mir die Erlaubniss zum mitfahren erteilt.
lg
tch


Manne antwortet um 09-10-2011 18:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Bin auch intresiert,würde gerne die Frau mit der Schuhgrösse 39 kennenlernen.
Derren ihr Tochter einen Baggerfahrer,davor bewahrt hat sich bis nach Australien
durch zu baggern
MFG
Manne


helmar antwortet um 09-10-2011 19:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Nun, es gab bis jetzt 2 solcher Treffen, beide in OÖ, und besonders das Erste war recht interessant......so sehr dass eine ehemalige Diskutantin hier im Landwirtforum erst heuer im Fadingerforum gefragt hat wer nun wer wäre.......;-) Nach fast 3 Jahren! Das 2. Treffen war leider nicht mehr so gut besucht..........und wurde davon "überschattet" dass User andere User, welche halt nun mal nicht die Meinungen der Ersteren vertreten haben, geoutet haben. Und dass die damals Anwesenden die ebenfalls anwesende Redakteurin gebeten haben, diesem Unfug ein Ende zu machen. Es wurde danach dann im Forum etwas öfter gelöscht und gesperrt. Oft ist es aber schon so gewesen dass Einträge verschwunden sind welche man durchaus auch hätte stehen lassen können. Es wär schon recht interessant, mal wieder mit jemandem von der Redaktion darüber zu plaudern.......ob aber der Rossz noch mal so wie in S. "erscheinen" wird, da habe ich meine Zweifel.....;-). Der Treffpunkt sollte schon einigermassen zentral liegen. Und es kommt auch darauf an aus welcher Richtung dann die meisten kommen.
Mfg, Helga Marsteurer


Sperre_234 antwortet um 09-10-2011 20:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo
Natürlich steht neben den genannten Orten ( Salzburg oder Wien ) auch Linz als zentraler Punkt für ein Treffen zur Verfügung.

Nach dem Motto: "In Linz beginnts"
Auf die schnelle würde mir als Besichtigung die ARS Electronica zur Auflockerung einfallen.
Sehenswert ist natürlich auch der Alte Dom.
Geselliges Beisammensein mit kulinarischen Köstlichkeiten aus Linz oder bodenständiger Hausmannskost würde der Tag langsam ausklingen.

Als Mitbringsel für die Daheimgebliebenen und als Trost würde sich die "Linzer Torte" anbieten.






biolix antwortet um 09-10-2011 20:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Nabend !

also am Donauturm, am 4. Dezember bin ich zu 98% dabei... ;-))

lg biolix


Haa-Pee antwortet um 09-10-2011 20:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
warum brauchen die daheimgebliebenen und hinterbliebenen und die aktiven teilnehmer immer einen "trost"??? in form von süssen fressalien?

AEC in linz kann ich wärmstens empfehlen.....


Moarpeda antwortet um 09-10-2011 21:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
wia wars mit da schteiamoark? bezirk feldbach beim schokoladen zotter zwegns der süssen fressalien

schteira tuats voten, seids eh in de übamocht


schellniesel antwortet um 09-10-2011 21:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ja zum Zotter da können wir unser Mittags-Schnitzel ,Vormittag noch streicheln *ggg*

Das wäre auch eine alternative für alle die,die Schoko in den unmöglichsten Kombinationen net so mögen!

Mfg schellniesel


ANDERSgesehn antwortet um 09-10-2011 21:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

hape
ob dieses forum sooo viel
fortschritt will?

von dir hätte ich eher das
lokal ums eck (landgraf)
erwartet .... :D

lg
ANDERSgesehn.




Felix05 antwortet um 10-10-2011 07:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Guten Morgen,

mir, besser uns, weil meine Frau hätte ich schon gern dabei gehabt, ist es nicht ganz so wichtig wo das Treffen ist. Ab einer gewissen Entfernung spielt der Ort keine große Rolle mehr.
Der Termin wäre halt wichtig, ich muss das rechtzeitig wissen, alles andere organisieren wir schon so, dass es für uns hinkommt.

Ich glaube, dass es einfach besser ist, wenn die Organisatoren einen Ort bestimmen.
Das wird zwar nicht jedem passen, ist halt so und wird immer so sein, aber mit langen Diskussionen wird das Ganze sicher wieder "versanden".

Viel Erfolg und nachbarschaftliche Grüße, Lutz!


__joe007 antwortet um 10-10-2011 08:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
hallo Zusammen,

also wenn ich den Termin früh genug weriß ( es sind beide Termine zur Zeit ok) komme ich gerne.

Also wer fixiert nun einen Termin ?

lg aus OÖ // Gmunden


wernergrabler antwortet um 10-10-2011 09:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo!

Steiermark wäre super!

Zotter, Riegersburg, ...

Oder: Das Kuhcafe in Birkfeld :)
Wers nicht kennt: Nach dem Stallbau wurde im 1. Stock des Laufstalles ein Cafehaus gebaut.
Super Ausflugsziel und auch recht interssant.

mfg
wgsf


helmar antwortet um 10-10-2011 18:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Bei den ersten beiden Treffen wurde gefragt wer kommen würde und von wo.......und damit hat sich OÖ ergeben. Weil die Mehrheit der Zusagen eher aus dem Westen und der Mitte Österreichs gekommen ist.
Mfg, Helga


__joe007 antwortet um 11-10-2011 08:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Welcher Termin ist nun FIXIERT ????

Des Rest kann man klären. Zum Beispiel mit einer Fahrgemeinschft oder deregleichen,.....


Sperre_234 antwortet um 11-10-2011 20:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Würde am Forumstreffen gerne teilnehmen.
Wie schon bekanntgegeben mit Besichtigung von Sehenswürdigkeiten oder mit einem Stadtbummel.
Ist natürlich nur ein Vorschlag.
Termin würde ich den 4. Dezember bevorzugen.



foschei antwortet um 12-10-2011 18:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo,
würde auch gerne dabeisein, muaß nur wissen wann und wo!
lg Robert


wernergrabler antwortet um 12-10-2011 19:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ helmar.

Warum nicht wieder eine Befragung?
Die angemeldeten User "wechseln" ja jeden Tag.

Wer vor 2 Jahren abgestimmt hat, kann seit eineinhalb Jahren hier schon nicht mehr aktiv dabei sein.
Vor allem kommt der Aufruf meist im Herbst, kurz vor der "ruhigen" Jahreszeit, wo die Ackerbauern teils noch am Feld sind und die Grünlandbauern schon winterfit sind.

Schon klar, dass es nie allen passen wird, aber von einem auf den anderen Tag alles organsieren und manches sofort auszuschließen ist vielleicht nicht das Optimale.

mfg
wgsf


helmar antwortet um 12-10-2011 19:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Also...........wer würde im Spätwinter zu einem Forumstreffen kommen? Termin wäre ein Samstag. Bitte bei Antworten das Bundesland angeben woher ihr kommt. Denn beim 1. haben wir das auch so gemacht und einen einigermassen zentralen Punkt gesucht. Kathi, welche ja zumindest nicht mehr hier schreibt, hat in der Nähe der Westautobahn bei Sattledt einen feinen Treffpunkt gefunden. Auch das 2. Treffen wurde dort abgehalten. Aber da war sie wohl schon wegen meiner Skepsis in manchen Dingen betreffend Milchstreik u.ä. beleidigt.....;-).
Mfg, Helga


wernergrabler antwortet um 12-10-2011 20:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo!

Danke. :)

Steiermark / Bez. Leibnitz

mfg
wgsf


lmt antwortet um 12-10-2011 20:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo,
hätte schon intresse, kommt drauf an wos ist in Ö . Wien wären halt 800 Kilometer.
Das weisse Rössl am Wolfgangsee ,da war ich schon....natürlich auch auf dem Schafberg :-))
G Lausi


tristan antwortet um 12-10-2011 20:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Was soll so ein Forumstreffen bringen? Interesse ist sehr bescheiden. Glaube es kommen wenige, egal wo es ist.
hde Tristan.
Irgendwelche Besichtigungen sind sowieso Schwachsinn.


Moarpeda antwortet um 12-10-2011 20:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
wir steirer machen ein eigenes treffen, gäste aus den ausländischen bundesländern willkommen

treffpunkt beim karpfenwirt (weinhandel) in saaz bei paldau nahe feldbach.
musik und essen wird organisiert und dann geht es zum schoko-zotter auf eine nachspeise

.....und dann auf die riegersburg um das ganze wieder zu verdauen

bitte um ein jau oder buh, sowie terminvorschläge






Interessierter antwortet um 12-10-2011 21:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Manche kommen halt über die eigene Kirchturmspitze nicht hinaus ........

Moarpeda kommt wohl überall hin wo sein süßes Kind, die Angelika hinkommt :-))


Moarpeda antwortet um 12-10-2011 22:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Interessierter

"Manche kommen halt über die eigene Kirchturmspitze nicht hinaus"

soll das heißen du bist kein steirer und kommst also nicht?
na gut, erste absage ;-)) .


...und brave mädchen kommen in den himmel, schlimme überall hin...
....wird halt die angelika auch nicht kommen ;-(



wernergrabler antwortet um 12-10-2011 23:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ moarpeda:
is a recht.
wenn termin passt, bin i dabei. :)

mfg
wgsf


Noro antwortet um 13-10-2011 08:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Oberbayern......


Interessierter antwortet um 13-10-2011 08:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
ich beantrage ein treffen mittels skype und webcam

es will ja doch jeder bei seinem kirchturm bleiben ...

Benjamin, der schon in rom, altötting und münchen, neben versch. österr. forentreffen teilgenommen hat, diesmal aber bei seinem kirchturm bleibt


Moarpeda antwortet um 13-10-2011 08:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@redaktion
was bedeutet der bleistift am rechten unteren rand meines letzten beitrages und was mach ich damit?


@wernergrablersteyrfahrer
bezüglich termin müßten vorschläge kommen, ich hab immer zeit

nur mindestens eine stunde vorher möchte ich es wissen, damit ich mich schminken und die zehennäglel lackieren kann ;-))





Gratzi antwortet um 13-10-2011 08:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
IRKUTSK ??? gemeinsame Fahrt mit der Transs.Eisenbahn ( 5 Tage) von Moskau nach Irkutsk. Besuch des Weltkulturerbe Baikalsee ( so gross wie Österreich) gemeinsames Pferdereiten in der mongloischen Steppe. Am Abend ausklang bei vergorrenen Stutenmilch (keine Heumilch) in der Jute. Garantie.... alle brauchen sich und leben friedlich zusammen. Brennholzsammeln und kochen der Frauen, Jagen und Fischen der Männer.
Alle schlafen dann friedlich zusammen !!!! wär doch was oder?


Gratzi antwortet um 13-10-2011 08:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
..... wie ihr auf den Bild sehen könnt, habe ich schon eine umweltverträgliche Unterkunft. Würde ich zu günstigen Tagespreis von 70,--€ pro Person zur Verfügung stellen. Halb oder Vollpension möglich! Es gibt Botsch oder Olmul !!!


wernergrabler antwortet um 13-10-2011 09:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ moarpeda:

Probiern geht über studiern. ^^
Die erwünschte Korrekturfunktion ist zurückgekehrt :)

Ok. Gut zu wissen.
Da schellniesel is sicher auch dabei. Des werd ma schoa organisiern megn. ^^

mfg
wgsf


joholt antwortet um 13-10-2011 10:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Wenn ein solches treffen stattfinden sollte dann sollte einfach ein termin festgelegt werden und der treffpunkt zental von österreich gelegen weil eine tiskusion wann und wo im forum da kommt man auf keinen grünen zweig weil jedem rechtgetan kann es sowiso nicht werden.
ein fixer termin und ort und jeder der möchte kann kommen.
mfg


naturbauer antwortet um 13-10-2011 11:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Es war schon ein Höllenritt bis das Erste stattgefunden hat. Der damalige Ort wurde bewusst von Kathi ausgewählt, weil sich dort die Autobahnen kreuzen. Wer vorher schon einen längeren Weg bis zur Autobahn hatte fahren müssen, mußte dann nach der Abfahrt von der Autobahn nur mehr ein paar Meter fahren. So gesehen war es ein idealer Knotenpunkt. Klar, Vorarlberger, Tiroler, Kärntner, Steirer und Burgenländer müssen schon eine Strecke bewältigen um an diesen Ort hin zu kommen.
Gerecht kann es nicht gemacht werden.
Ich für meinen Teil bleib neutral. Sollte eines sein, kommt es drauf an wie es mit der Arbeit zu dieser Zeit ausschaut.
Bin heute noch beeindruckt von den damaligen Teilnehmern. Sich näher kennen zu lernen ist nicht jedermann Sache. Die Gründe dürften vielfälltiger Natur sein.



Sperre_234 antwortet um 13-10-2011 19:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Kann leider nicht teilnehmen.
Samstag ist bei mir nicht möglich.
Wünsche ein lustiges und informatives Forumstreffen.
Vielleicht trifft man sich ein anderes Mal.



Moarpeda antwortet um 13-10-2011 20:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Interessierter

es spricht nichts dagegen die treffen regional aufzusplitten, besucher aus anderen bundesländern und über(n boden)see sind sind ja willkommen, wenn sie die mühe auf sich nehmen.

ich glaube man sollte es nicht auf das kirchturmdenken reduzieren, die entfernungen sind schon gewaltig

was mich betrifft fahre ich jede strecke bei der es möglich ist mit dem zug, weil ich das autofahren nicht mag.

bin am überlegen, ob ich mir nicht einen eigenen bahnhof bauen sollte ;-))




Moarpeda antwortet um 13-10-2011 20:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@wernergrablersteyrfahrer

hab die korrekturfunktion ausprobiert, finde es für eine SCHLECHTE idee

.....ausser für user die kasperltheater machen oder nicht zu dem stehen wollen was sie geschrieben haben
"ich hab es ja schon immer gesagt" wird für jene machbar, die eine voraussicht wie eine nacktschnecke haben

...und george orwell "1984" die literaturabteilung lässt grüßen


PS.:könnte mir auch vorstellen, dass wir ein treffen zusammenbringen, wäre interessant


schellniesel antwortet um 13-10-2011 20:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Moarpeda und @wgsf

Regionales Treffen ja von mir aus gerne!

Aber a boar mehr waratn net schlecht! den zu Tritt megma den Zotter net orm fressn :-)

Wochenende bzw Sonntags lässt sich das schon irgendwie einrichten!

Ein Zusammenkunft aller Forumsteilnehmer einige 100km entfernt finde ich wird doch schwierig!

Auch für mich dann doch ein wenig zu aufwendig! So neugierig bin i dann auch net :-)

Mfg schellniesel


Moarpeda antwortet um 13-10-2011 21:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@schellniesel


...ja, aber andererseits bleibt für uns mehr schoko übrig, stell dir vor das ganze forum würde dort einfallen wie die heuschrecken




wernergrabler antwortet um 13-10-2011 22:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ Moarpeda:

Hätt da Zotter wieder an Grund für an Konkurs :D

ob ma mehr wie 3 werden?
Wo sand die STEIRER? ^^

Wäre aber trotzdem am "allg." Treffen interessiert.

mfg
wgsf


Interessierter antwortet um 14-10-2011 06:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ihr 3 Steirer, glaubt ihr, die Helmar läßt sich das Zepter aus der Hand nehmen ;-)))


Moarpeda antwortet um 14-10-2011 14:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
ja@helga

so sag doch etwas......


Sperre_234 antwortet um 14-10-2011 23:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Interessierter
Vorsichtig ausgedrückt

Nachdem sich für das Forumstreffen " drei STEIRER " gemeldet haben und das Treffen im Süden von Österreich stattfinden sollte, wird sich so mancher Forumsteilnehmer seine Gedanken machen.


AnimalFarmHipples antwortet um 15-10-2011 02:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Also ich bin generell eher ein Veranstaltungs- und Gesellschaftsmuffel, weil ich mich zu sowas immer zwingen muß.
Obendrein ist es während der Heizperiode für mich eher ungünstig, wenn ich zu lange weg bin.
Aber ich sag's mal so :
Je näher bei Wien, desto eher werde ich dabei sein, das Voralpenkreuz läge auch grad noch in erträglicher Reichweite, der Wechsel wäre aber doch eine ziemliche psychologische Hürde.
Zweites Kriterium ist für mich, wer teilnimmt. Ich finde Euch zwar ausnahmslos alle interessant, aber Bauernstammtisch hab ich hier in Hipples auch jeden Sonntagvormittag. Wenn also zB das Teilchen oder auch die Fallkerbe, Tria, walterst, das Liesal oder vielleicht sogar die Else kommen würden, könnte ich der Versuchung zu kommen kaum mehr widerstehen, denn dann würde das sicher eine spannende Sache (bei denen, die ich jetzt nicht namentlich angeführt habe, entschuldige ich mich, ich hab gedanklich nur mal schnell in den Topf gegriffen und ein paar -aber keineswegs alle!- Favoriten herausgezogen ... und eine ist hängengeblieben, wäre aber definitiv auch eine Garantin für nicht-eindimensionale Tischgespräche ....).


Moarpeda antwortet um 15-10-2011 08:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
die liebe else würde auch zu meinen favoriten gehören ;-E
bitte die "anderen" auch mich zu entschuldigen, weil ich sie nicht namentlich angeführt habe





AnimalFarmHipples antwortet um 15-10-2011 09:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Tria, als aufmerksamer Leser hast Du sicher bemerkt, daß der Wechsel nicht unter allen Umständen eine für mich unüberwindliche Hürde wäre. Sollte es mich mal in Eure Gegend verschlagen, werde ich Dich natürlich wie versprochen heimsuchen, und erwarte mir das selbstredend auch umgekehrt. LG


teilchen antwortet um 15-10-2011 10:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

Wir können ja auch jederzeit dezentrale Treffen machen, und wenns ein Zweier-Forums-Treffen wird wie zwischen AFH und Tria.

Nach Wien kommen die Menschen aus den Bundesländern erfahrungsgemäß nicht so gern, das liegt aber mMn nur daran, dass sie noch nicht viel Erfahrung mit Wien gemacht haben :-)

Derzeit gibt es z.B. die Slow-Food-Messe im Wiener Rathaus, leider nur noch bis heute um 18.00, das wäre schon ein toller Anlass gewesen um herzukommen. Slow bezieht sich nicht nur auf langsam essen, sondern vor allem auf langsam wachsen, den Lebensmitteln ihre natürliche Zeit zum Wachsen und später zum Reifen zu geben.

Ein Weana Treffen könnte in einem schönen Heurigen stattfinden, das Schweizerhaus im Prater hat jetzt leider bald zu.
Oder auch einem der vielen schönen Wiener Märkte, dem Naschmarkt voran, oder dem Brunnenmarkt, um orientalische und einheimische Köstlichkeiten auf einem Ort beisammen zu finden und genießen zu können. Danach ein gutes Essen in einem der vielen Marktlokale, da gibts guten Fisch, Antipasti, Sushi, Souflaki, aber bestimmt auch ein vertrautes knuspriges Wienerschnitzerl.

Wie wärs mit einer solchen kulinarischen Märkte-Exkursion?



teilchen antwortet um 16-10-2011 17:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

Ich wusste es, niemand will nach Wien kommen :-(



Tyrolens antwortet um 16-10-2011 17:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Wer fährt schon gerne in den Balkan. *ggg*


helmar antwortet um 16-10-2011 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Tria......auf Walterst und Helmar hast vergessen;-))).
Mfg, Helga


teilchen antwortet um 16-10-2011 21:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@tria

Ich bin dabei.
Würde auch einen früheren Termin vorschlagen können, der 23.November ist ein Mittwoch, ist das für alle ein gut geeigneter Termin?
Für mich selber weniger, da müsst ich mir extra freinehmen.
Ich bin eher für freitags, da könnt ich mir zumindest früher freinehmen, ganz ideal ist aber samstags.
Wie schauts mit Euch allen mit Idealterminen aus?
Wer ist interessiert?

Würde mich gern für Euch eine Führung vorbereiten und Euch die schönsten Plätze Wiens zeigen, auch abseits der Touristenpfade. Und wie gesagt, weils für Euch vielleicht fachlich und kulinarisch interessant sein könnte, eine Märktetour.
Und ein Heuriger mit einer ordentlichen Jausn muss natürlich auch dabei sein.
Bei den Leningradcowboys wär ich auch gleich dabei, aber am Mittwoch kann ich untertags kein Programm anbieten.

Also: Ich bin bereit wenn Ihr es seid :-)



teilchen antwortet um 16-10-2011 21:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

Wir können auch Regeln für das Treffen aufstellen, z.B. die Anonymität betreffend, wenn das jemandem wichtig ist.
Wer anonym bleiben will und nur seinen Forumsnamen bekanntgeben will, kann das machen.
Mit einer Anonymous-Maske zu kommen ist hoffentlich nicht notwendig ;-)


 


teilchen antwortet um 16-10-2011 22:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

Hallo Tria,

ja schaun wir mal wer sich sonst noch meldet.
Würde das Forumstreffen unter das Motto "Auf zum Unbekannten" stellen.
Dann ist es danach gleich nicht mehr so unbekannt.

LG, teilchen



biolix antwortet um 16-10-2011 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ich bin in Wien im November jederzeit dabei... ;-)


schellniesel antwortet um 16-10-2011 22:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@tria
Das Zweier Forums Treffen zwischen mir und Wene85 hat schon des Öfteren Stattgefunden wenn ich nicht sagen will fast Wöchentlich :-)

Hab schön langsam bei dir echt den eindruck das du ein ziemlich neidiger Geselle bist?!

Und das mit dem Ölkürbis hab ich heuer des Öfteren gesehen das es auch nicht so Tolle aussehen muss! Den ertrag hab ich großteils der echt robusten GL Hybriden zu Verdanken.
Bei den Liniensorten würde es anders aussehen....

Aber das wird mir jetzt wohl ewig nachhängen obwohl ich meine Fehleinschätzung in der Sache schon des Öfteren dir gegenüber klar gestellt habe.


Mfg schellniesel


Moarpeda antwortet um 16-10-2011 23:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
na bitte, wie ihr wollt, in der steiermark hätte es musik (www.raabtaler.jimdo.com)
....und bratwurstsuppe von der helga gegeben,
vielleicht hätte der zotter auch noch eine bratwurstschokolade kreation handgeschöpft


 


sturmi antwortet um 17-10-2011 07:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
In regelmäßigen Abständen flackert immer wieder der Wunsch auf verschiedene Forumsteilnehmer, warum auch immer, persönlich kennenzulernen.
Leider kommen zu solch Treffen immer nur eine Handvoll Leute! Wien ist mir jedenfalls keine Reise wert. ;-)
MfG Sturmi


golfrabbit antwortet um 17-10-2011 08:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Fürchtet euch nicht, I bleib im wilden Westen.

Josef


helmar antwortet um 17-10-2011 08:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Da hat der Sturmi recht.......denn die absoluten "Kracher" unter den Schreibern kommen ja nicht, zumindest war es bei den beiden welche stattgefunden haben, so. Und das erste Treffen wurde eigentlich vom Naturbauer mit der Frage "Wer traut sich.....?" angeregt. Ein paar haben sich getraut.....
Mfg, Helga


Moarpeda antwortet um 17-10-2011 14:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@helga

"Ein paar haben sich getraut..... "

....und, sind sie noch immer verheiratet? ;-))



naturbauer antwortet um 17-10-2011 16:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Jo Peda, san schono verheiratet. Sind sogar alle ohne irgendwelche Blessuren davon gekommen.
Aber Schuschi schmatzend durch Wien watschln? Na i mog do a net.
Denke, wer zu faul ist von Wien nach Sattledt zu fahren, der sollte was die bäuerliche Arbeit anbelangt auch die Klappe halten.


Icebreaker antwortet um 17-10-2011 17:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
"Schuschi schmatzend durch Wien watschln? Na i mog do a net.
Das mag ich ganz sicher auch nicht. Bin nämlich ein aussergwöhnlicher Eisbär, zumind. was die Ernährungsgewohnheiten anbelangt ;-)


"Denke, wer zu faul ist von Wien nach Sattledt zu fahren, der sollte was die bäuerliche Arbeit anbelangt auch die Klappe halten."

Naja Bauer in der Natur, wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst, .... - Bedenke in deinem Denken auch all die (wie zB mich), welche nicht nur einfach zu faul sind um -zig Kilometer zu machen, als vielmehr auch die div. Gegebenheiten, samt den LUSTbarkeiten (Gfreit an oder net) ;-)

Für feig halt ich ein Nichtkommen nicht.
(Zumindest nicht generell ;-)

mfg Ice




naturbauer antwortet um 17-10-2011 18:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Mein liebes Bärchen aus der Kälte! Ich hoffe du verzeihst mir meine Worte, denn treffen wollte ich DICH nicht, sondern andere. ggg


mfj antwortet um 17-10-2011 19:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?


Ja, verlockend wäre das schon - ein Forumstreffen zu besuchen, mit interessanten User zu quatschen, nach Wien zu fahren... und schauen wo unser Geld geblieben ist...., eine Stadtführung mit einer charmanten „Insiderin“ mit zumachen, und in einem „Heurigen“ zu feiern....mit Wein und Gesang !
(...ich würde beim Biolix einhacken - und nach dem 4 Schoppen wären wir beste Freunde...und er bekehrt ;-))

Aber fast 700 km sind mir einfach zuviel. Dass müsste man schon mit einem kl. Urlaub verbinden – und den habe ich heuer mit meiner Familie schon verbraucht.
Wer einen Milchviehbetrieb hat, kann nicht einfach verschwinden...und bis zur Rente habe ich noch ein paar Jährchen.... ;-(





Felix05 antwortet um 17-10-2011 20:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ich glaub`das wird nix...schade eigentlich.

Gruß, Lutz!


Manne antwortet um 17-10-2011 20:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Finde ich auch schade eigentlich
Gruss, Manne


AnimalFarmHipples antwortet um 18-10-2011 00:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Kaum zu glauben - 60 Stunden nicht online und schon muß ich mit Tria um das Teilchen buhlen.
Bin natürlich dabei, egal wann, und steh dem Teilchen selbstredend auch schon für Vorbesprechungen unter vier Augen zur Verfügung ;-)

Das andere ist, daß ich mit meiner Wortmeldung eigentlich das Interessentenfeld für so ein Treffen etwas auflockern wollte, vor allem auch weil Helga immer wieder anklingen läßt, daß es bei dem/den letzten Malen bzw. in der Folge auf der persönlichen Ebene Spannungen gab, was nur an einer Fraktionenbildung liegen kann.
Aber so wie's momentan aussieht, gibt's jetzt unser Wiener Treffen und das der Feldbacher, und sonst keins, was eigentlich auch schade ist.
Vielleicht sollten ja manche einfach mal den Sprung über ihre Dünkel und Schatten wagen.
Was mich anlangt, verbringe ich hier doch recht viel Zeit und das wäre eigentlich schon Grund genug, sich persönlich kennen zu lernen, auch wenn wir uns hier manchmal überhaupt nicht riechen können.


AnimalFarmHipples antwortet um 18-10-2011 00:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Edit :
Und alleine schon weil die Leute in natura stets anders sind als man sie sich vorgestellt hätte ( siehe nur zB http://raabtaler.jimdo.com/ ), ist ein "Fraktionen-übergreifendes" Treffen sicher was total Spannendes (einziges Risiko ist halt, daß hinterher in manchen virtuellen Auseinandersetzungen die gewohnte heiße Luft abgeht ...)


teilchen antwortet um 18-10-2011 08:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

"Denke, wer zu faul ist von Wien nach Sattledt zu fahren, der sollte was die bäuerliche Arbeit anbelangt auch die Klappe halten."

@naturbauer
Dein Leben muss reich an seelischen Entbehrungen sein, um diese Meldung hervorzubringen.


@Alle anderen

Also wir haben jetzt drei Regionen, Süd-Ost-Steiermark, Salzburg/OÖ und Wien.
Ich organisiere das Wiener Treffen, wenn Ihr einverstanden seid, Ideen und Anregungen sind willkommen.
Dafür interessieren tun sich AFH, Tria, Biolix und @Fragenstein, Du hattest Wien auch als mögliche Destination vorgeschlagen. @tch Du würdest auch nach Wien kommen, dann müssen wir den Donauturm unbedingt im Programm haben.
Als Terminvorschlag steht der 4.Dezember.
Als kleine Truppe sind wir auch flexibler mit der Programmgestaltung.
Wie siehts mit Euch aus?

Ich finde es ist eine interessante Variante, mehrere Treffen an verschiedenen Orten in Österreich zu machen, dann kann jeder sich aussuchen, wie weit er fahren will. Und am Ende haben wir dann alle was zu erzählen.



teilchen antwortet um 18-10-2011 08:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@AFH
Ich nehm Dich beim Wort mit den Vorbesprechungen - Tust mit beim Organisieren?



helmar antwortet um 18-10-2011 08:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ja, es schaut so aus wie wenn nix draus wird........Nun, ich bin bei den beiden Treffen 2008 und 2009 gewesen, und Angelika von der Redaktion ist auch da gewesen. Beim ersten Treffen hatte Angelika ein Gruppenfoto gemacht und in ihr Tagebuch gestellt, was 3 Jahre später dazu geführt hat, dass mit der Frage "wer ist wer" dieses beim Fadingerforum aufgetaucht ist........und wer fragte? Unsere liebe Frau Else. Und ich bin mir sicher dass diese auch schon vorher die Namen der Teilnehmer gekannt hat. ich möchte noch betonen dass dieses Treffen, wie auch das 2. absolut friedlich abgelaufen ist.......
Vor dem 2. Treffen haben auf einmal einige User im Forum begonnen, Forumsteilnehmer welche sagen wir mal höflich, nicht nach deren Meinung geschrieben haben, entweder beinhart mit Namen oder um die Ecke, aber leicht zu erkennen, zu outen. Und damals haben wir die Redaktion eindringlich ersucht, solche Dinge abzustellen.
Sollten manche User tatsächlich zu einem Treffen kommen wollen, dann sollen sie auch mal Klartext schreiben. Nämlich aus welchem Land/Bundesland, und die am ehesten mögliche Zeit. Und erst dann kann man sich darauf einigen wo. Das hat ja auch funktioniert.........
Nur bin ich inzwischen am Überlegen ob ich wirklich zu einem Treffen, sollte eines stattfinden, kommen soll, denn ich kann nicht ausschliessen dass manche kämen wenn ich nicht kommen würde.
Mfg, Helga


biolix antwortet um 18-10-2011 08:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Passt 4. Dezember, im drehenden Resteraunt am Donauturm war ich seit 20 Jahren nicht mehr, ist aber auch toll, also ich bin dabei, und freue mich besonders auf Teilchen, Ice und viele Andere.. ;-))

lg biolix


teilchen antwortet um 18-10-2011 08:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Großartig tria,
Danke für Deine Offenheit und Deine Vorstellungen, ich denke, denen kann ich mich sofort anschließen, und ich denke alle anderen sicher auch.
Biolix, ich freue mich auch Dich kennenzulernen :-)

@alle
Ich kann erst am Abend wieder schreiben, bis dann schönen Tag allen!



Moarpeda antwortet um 18-10-2011 08:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
so, jetzt sollte ich wissen wer am steirischen treffen interesse hat, bitte melden

vielleicht kommt sogar der AFH über den semmering, wo er nunmehr ahnt, dass der moarpeda gar nicht so schröcklich ist

....und sicher kommt auch die angelika, wär das nichts, burschen?


AnimalFarmHipples antwortet um 18-10-2011 09:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Teilchen, ich hab Dir eine Mail geschickt, aber keine Ahnung, ob das, was nach Anklicken des Senden-Buttons gekommen ist, eine Vollzugs- oder Fehlermeldung war.

MP, kann schon sein, daß ich auch zum Feldbacher Treffen komme ...


golfrabbit antwortet um 18-10-2011 18:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@tria,teilchen,AFH ...

Wünsche zufriedenstellendes "Forumstreffen" im erlauchten Kreis, gänzlich frei vom gemeinen Bauerpack, da anscheinend nur so das intellektuelle Niveau in annehmbarer Höhe gehalten werden kann. Irritierend für unsereins sind jedoch schon vorbeugend geäußerte Anti-Themen sowie Anti-Teilnehmer, bei deren Erscheinen ein eigenes Fernbleiben angedroht wird. Gerade für die Art von Menschen (Gutmenschen?) wie Ihresgleichen, die ständig von der Freiheit der Meinung usw. faselt stellt es doch einen Widerspruch an sich dar, es scheint mir so als ob ihr zwar unter Bauern plantschen möchtet, sie sollen euch aber gefälligst nicht naß machen.
Bauern sind: engstirnig, stur, Markenfetischisten, milchgeil, größenwahnsinnig, Jammerer, Protzer, Workaholics. Bauern sind anders. Aber trotzdem sind Bauern mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht dümmer als die, welche sich für etwas besseres halten.

Josef


ALADIN antwortet um 18-10-2011 18:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Morapeda!
In die Steiermark würde ich gern zum Treffen kommen. Ich war beim ersten mal in Satlett. Ist schon ein bischen weit für einen Tag.


ALADIN antwortet um 18-10-2011 18:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Gratzi!
Nach Irkuzk und zum Baikalsee möchte ich nicht zum Forumteffen. Ist ja noch ein bischen weiter als Satlett. Aber vor über zwei Jahren war ich schon dort. Dafür war ich noch nie auf dem Donauturm.
Übrigens: Schlafen kannst du in einer "Jurte" (mit R) gratis. Dafür musst du deinen Samen dort lassen.


Moarpeda antwortet um 18-10-2011 19:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@AFH

würde uns freuen, wenn du kommst
....und ein rechtsbeistand kann auch von vorteil sein ;-))






biolix antwortet um 18-10-2011 19:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
pff golfrabbit, das hat jetzt der "Bauer tria" davon, das erste mal das ich ihn verteidige, der möchte halt mal über was anderes reden als hier immer diskutiert wird, deswegen ist er noch lange nicht das was du ihm unterstellst oder anderen.. ich bin gerne Bauer, oder besser Biobauer, und halte nichts von deinen Zuordnungen.. ;-)))

lg biolix

ü.s. fährst du noch einen Golf Rabbit ? ;-)


Moarpeda antwortet um 18-10-2011 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@golfrabbit

wumm, das war hart, gut und zutreffend würde ich meinen

trotz alledem, WIR dummen bauern wollen keine faschistischen oder rassistischen tendenzen zeigen
......und laden alle, auch die linken, tierschützer, vegetarier, veganer und indianer in die steiermark ein



helmar antwortet um 18-10-2011 19:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ich werd wohl daheim bleiben....
Mfg, Helga


Moarpeda antwortet um 18-10-2011 19:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ALADIN

super, sind wir schon vier, wenn ich mich nicht verzählt habe

....und alle anderen, bitte nicht so drängeln.....;-))




Moarpeda antwortet um 18-10-2011 19:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
aber@helga...

...die bratwurstsuppe

kannst du mir wenigstens das rezept geben, für die wirtin

kann man da auch soja reingeben für else und liesal,
ich hoffe sie kommen, mit ihnen würde ich soooo gerne eine tänzchen wagen



0815 antwortet um 18-10-2011 20:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Wenn beispielsweise Tria hier schreiben würde, wir treffen uns am soundsovielten Datum am Donauturm, dann würden sicher etliche kommen! Denn wer lange fragt, geht weit irr! Es könnten ja auch andere User ein spontanes Treffen in einer ganz anderen Region bekannt geben. Allerdings sollten sie nicht zur gleichen Zeit stattfinden.
Waren schon selber mal bei Nacht am Donauturm. Ein herrlicher Ausblick! Ist schon klar, nicht jedermanns Sache nach Wien zu fahren.


golfrabbit antwortet um 18-10-2011 20:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@biolix
Leider nein, der Karies hat ihn besiegt! Frage: kann ich unter "Yeti"weitermachen?

@Moarpeda
Weiß jetzt nicht ob das gut oder schlecht ist, deine Postings taugen mir in letzter Zeit immer besser! - Ich werd doch wohl nicht noch zum Schlumpf (blau)!
Dem Zotter seinen Schokolade-Brunnen leerzusaufen hätt da schon etwas für sich, beim letzten mal (Abschlußexkursion Fachschule) haben wir da leider kläglich versagt.

Josef (der auch für Steirer bremst)


tch antwortet um 18-10-2011 21:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Wenn das Treffen am Donauturm stattfindet komme ich hin- mit Tarnkappe und uner einem falschen Namen...:-) möchte ja keinen anderen verschrecken.....
Donauturm wäre super, Wien von oben zu sehen kann sicher was. vielleicht können wir auch ganz nach oben gehen, angeblich sieht man von dort bis Bratislava.

lg
tch


wernergrabler antwortet um 18-10-2011 21:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo!

(Ost-)Steiermark geht in Ordnung.
Datum wäre dann interessant.

mfg
wgsf


teilchen antwortet um 18-10-2011 22:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@alle

Also ich seh schon, Zotterschokolade, Bratwurstsuppe und Donauturm werden jedenfalls in den Nacherzählungen dieser Forumstreffen vorkommen.
Der 04.12. steht jedenfalls für Wien, das ist der zweite Adventsonntag.
Mehr Programmvorschläge folgen die nächsten Tage rechtzeitig zum Gustieren und Entscheiden.
Es sind alle willkommen, genauso wie weitere Wünsche und Anregungen!



naturbauer antwortet um 19-10-2011 08:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Guten Vormittag teilchen,
dir als Werbefachfrau fällt keine bessere Antwort auf meinen Vorwurf hin ein? Du enttäuscht mich.




golfrabbit antwortet um 19-10-2011 08:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@tria
Du bringst mich mit deiner Antwort leicht aus dem Konzept, es fällt mir nämlich extrem schwer, Menschen als unsympatisch zu empfinden, die es schaffen Fehler einzugestehen bzw. sich zu entschuldigen.
Außerdem ging es mir nicht um meine Befindlichkeiten, sondern um den Umgang/Achtung unter Berufskollegen im allgemeinen. Mein Schreibstil hat nun einmal die Angewohnheit oft schärfer rüberzukommen als ursprünglich beabsichtigt.
Hoffe das Ganze damit aus der Welt geschafft zu haben und verbleibe in neuentfachter Anerkennung(schei.e, es geht schon wieder mit mir durch)
Josef(bremst in Zukunft sogar für Rennradlfahrer)


Moarpeda antwortet um 19-10-2011 09:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
zwegns termin für das steirische treffen bitte um vorschläge, der 4.12 fällt wegen dem wiener treffen aus

....und der 5. 12 auch, wegen (möglicherweise) restalkohol der wiener teilnehmer

so wie es beim andrang aussieht, werden manche ja bei beiden treffen teilnehmen wollen ;-))



angelika antwortet um 19-10-2011 09:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo!

Gibts einen Termin für ein Forumstreffen? Wir würden natürlich gerne wieder dabei sein - nicht als Betreuer, sondern als Zuhörer für Verbesserungen usw.
Wie wärs mit der Steiermark?

Liebe Grüße,
Angelika und das Team von landwirt.com

@ Moarpeda: Der Stift ist zum nachträglichen des Forumsbeitrages da. Schon probiert?


Wurm antwortet um 19-10-2011 09:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
jipi moch wos in der Steiermark! wie wers mit einer woche vorher! also am 27.11 oder so!



walterst antwortet um 19-10-2011 11:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@angelika

Ich habe den Stift schon probiert zum nachträglichen des Forumsbeitrages.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Ihr das wirklich wollt, was man damit anstellen kann.
https://www.landwirt.com/Forum/306651/Ostergeschenk-fuer-Sonnenanbeter.html

@all
Die Diskussion zum Forumstreffen ist übrigens (für mich) eine der interessantesten der letzten Jahre. Viele Teilnehmer zu einem Thema und alle kann man durch die Beiträge noch ein wenig näher kennenlernen.


angelika antwortet um 19-10-2011 12:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ walterst: Danke für die Rückmeldung. Wir werden das so einstellen, dass man nur noch den letzten Beitrag bearbeiten kann.


biolix antwortet um 19-10-2011 12:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
echt dooof, dann sagt wieder wer das hat er nie geschrieben...
nur der letzte Beitrag, na ja, einfach nur für einige Stunden z.b. oder nur Rechtschreibung kann geändert werden....

lg biolix

p.s für mich wars aber toll, ich habs gleich mehrmals genutzt die letzten Tage...;-)


Moarpeda antwortet um 19-10-2011 12:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Wurm

"jipi moch wos in der Steiermark! wie wers mit einer woche vorher! also am 27.11 oder so!"

27.11 ist ein werktag seid ihr einverstanden oder ist jemand der an dem tag arbeiten muss?

wenn jemand areiten muss, wie wär es mit dem 29. oder 30. 11?



naturbauer antwortet um 19-10-2011 12:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Na ja walterst,
ob man die Teilnehmer dieses Forums bei dieser Diskussion näher einschätzen lernt, ich für mich jedenfalls nicht.
Was ist mit dir, darauf warte ich schon seit dem 1. Treffen.




Wurm antwortet um 19-10-2011 13:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Moarpeda seit wann ist der 1. Advent Sonntag ein Werkstag??? :D


leitnfexer antwortet um 19-10-2011 14:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo!

Also zum wiener Treffen tät ich auch gerne kommen, leider gibt für mich einige Unsicherheiten, die wohl eine Teilhahme unmöglich machen(Winterdienst, kein Ersatzmelker da,...) aber es könnte sich ausgehen, ließe sich ja auch mit einem Weihnachtsmarktbesuch verbinden, der in Schönbrunn steht schon lange auf unserer Liste(Frau und Kinder würden mitkommen?)


leitnfexer antwortet um 19-10-2011 14:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Redaktion

Bin ich irgendwie gesperrt oder so? Wenn ich Beiträge schreibe seh ich die dann nicht in der Übersicht, wenn ich aber das betreffende Thema aufrufe, sind meine Antworten eh da?
gruß
leitn


leitnfexer antwortet um 19-10-2011 14:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
gut, hat sich erübrigt, da war wohl nur die Leitung zu lange... ;)


AnimalFarmHipples antwortet um 19-10-2011 18:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ Josef :
Deine Kritik ("erlauchter Kreis" etc.) überrascht mich sehr, zumal ich das genaue Gegenteil geschrieben habe. Die Erklärung, warum ich da offenbar mitgehangen, mitgefangen bin, lieferst Du zwar ohnehin gleich mit, aber wenn Du mit "guten Menschen" ein persönliches Problem hast, kannst Du das unmöglich durch einen Vorwurf an irgendjemanden außer an Dich selber lösen.
(Der "Bauernstammtisch" war nicht abwertend gemeint, falls es das war; ich fühl mich bloß persönlich bei Diskussionen über Schweinepreise, Wintersaatgut oder Forstseilwinden etwas fehl am Platz und würde alleine dafür nirgendwohin verreisen.)
Gleichwohl würde ich mich freuen, Dich beim Wiener oder zumindest bei einem anderen Treffen zu sehen, so wie auch alle anderen User dieses Forums.

@ Helga & Angelika :
Der letzte Satz an Josef gilt auch für Euch, müßt Euch nur das einschränkende "gleichwohl" wegdenken.

@ MP :
Ich hab Dir ja schon öfter prophezeit, daß Du mich schon noch einmal kennenlernen wirst ;-)
Ich übernehme auch gern die Zubereitung Eurer Gulaschsuppe, sofern die Auswahl der Zutaten mir überlassen bleibt.
Beuge mich aber genauso gern Helgas Kochkünsten (und begnüge mich mit den Semmeln).

@ alle :
Ich halte der Ordnung halber fest, daß das Teilchen dankenswerter Weise die Organisation des Wiener Treffens übernommen hat. Bei ihr als Werbefachfrau ist das sicherlich in den besten Händen. Insofern dürfte auch mein -zugegeben vordergründig persönlich motiviertes- Angebot, sie bei der Organisation zu unterstützen, schon mangels Bedarf ins Leere gehen.
Es besteht daher auch keinerlei Anlaß zur Annahme, daß bei diesem Treffen irgendwelche bunten Hunde oder Groupies unter sich sein möchten, sondern es sollte wirklich ein Treffen für alle User/innen dieses Forums werden. Was mich anlangt, bin ich abgesehen vom Teilchen, Tria und Biolix vor allem auch auf die neugierig, die hier zu manchen heißen Themen ganz andere Meinungen vertreten als ich.


ALADIN antwortet um 19-10-2011 18:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Der 26. 11 wäre möglich. (mit Einschränkungen: Winterdienst....)
Der 27.11 ist ein Sonntag


helmar antwortet um 19-10-2011 19:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
An geraden Tagen im November wärs für mich möglich( ungerade wegen des vermaledeiten Milchtankes nicht). Und wenn man wo ein Eck von einem Herd, Kochtopf, Schneebesen, Messer und Suppenschöpfer und eine knappe Stunde Zeit zur Verfügung stellt, dann gibts die Bratwurstsuppe......also Peda, denk nach wann wo und wie.....
Mfg, Helga


wuzi antwortet um 19-10-2011 19:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Guten Abend

Ich würde auch gerne zum Landwirtforumtreffen kommen aber ich kann für nichts dafür wenn ich mit einen Biobauern zu streiten beginne wenn dieser zu Gescheit ist ich hoffe ihr stellt mir Begleitschutz zurverfügung

mfg wuzi


Moarpeda antwortet um 19-10-2011 21:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Wurm

upserle, kalender nicht umgeblättert, ihr seht die organsation ist in besten händen ;-))

also sonntag der 27. november, alle einverstanden?

jetzt bräuchten wir noch eine uhrzeit, vielleicht nicht allzuspät

programmvorschlag:

zusammentreffen und essen beim karpfenwort saaz/paldau (nähe feldbach)
dann zum zotter, werde versuchen für jede erwähnung seines namens in diesem thread eine freikarte zu schnorren
abschließendes erklimmen der riegersburg, wenn erwünscht, es gibt auch einen lift hinauf

mitzubringen sind:
ehefrauen/männer, kinder, enkel, und bäuerliche systembewahrer -und finanzierer (altbäuerinnen und bauern), quereinsteiger, konsumenten und gute laune

....und der herr gewessler mit seiner harmonika, ich möcht auch einmal zum tanzen kommen

änderungsvorschläge willkommen



Moarpeda antwortet um 19-10-2011 21:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@helga
habe deinen geraden tag erst jetzt gelesen und möchte den 26. november mit bratwurstsuppe und helga zur auswahl stellen
(hast du noch (d)einen mann, den du zur not für milchtanktransporte anlernen könntest? ;-))
weil, dass der markt zusammenbricht wollen wir bauern ja nicht,

....oder den sonntag 27 . november wie er auch schon vorgeschlagen wurde, mit speisen von der wirtin



schellniesel antwortet um 19-10-2011 22:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ja ist ja noch ein zeitl bis dahin!
Schaun ma mol!

Bis wann muss ich fix zusagen?
Lieber wäre mir der Sonntag aber auf mich kann man eher verzichten denn ich kann sicher das Supperl niemals so zubereiten wie die Beiden Gourmets

Apropos Gourmet
seit wann gibts eigentlich unseren burger nimmer mehr?

Mfg Andreas


Moarpeda antwortet um 19-10-2011 23:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@schellniesel

wir sind ja beim kochen passiv, nur beim essen aktiv
....und wollen uns auch gar nicht anbieten fürs kochen, um das forumstreffen nicht zu gefährden ;-))

betreffs gourmet hatte ich damals einen eigenen thread gestartet: https://www.landwirt.com/Forum/208918/wo-ist-der-gourmet-geblieben-.html

er war unauffindbar, hatte ich ihn zu sehr in die enge getrieben, mit meiner behauptung, dass die meisten bauern ihr landwirtschaft querfinanzieren
...oder doch zuviele burger? soo gesund sind sie ja wiederum auch nicht;-(


walterst antwortet um 20-10-2011 00:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ich hätte nicht gedacht, dass es schon bald 2 Jahre sind, ohne gourmet.
Ich denke, es geht ihm gut und er ist beruflich weiter erfolgreich.
Mir ist seine, ich nenne es mal "Gespaltenheit" in diesem Forum ein wenig auf den Keks gegangen.
Zum Beispiel mit 2 von mindestens 3 verschiedenen Nicknamen bei einem Thread teilzunehmen, ist für mich einfach nicht das Wahre. Bei 2 Nicknamen ist das Tagebuch deaktiviert, auf das dritte hat er wahrscheinlich vergessen. Beim ersten Forumstreffen war er meiner Meinung nach dabei. Keine Ahnung unter welchem seiner Namen.
Seinen Konflikt mit der Kirche wird er hoffentlich auch irgendwann bereinigen. Es ist ja jetzt ohnehin die Zeit für das große Aufwaschen dieser Angelegenheiten gekommen.


Wurm antwortet um 20-10-2011 11:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ok das hört sich ja schon mal super an stellt sich nur die Frage ob der Zotter und die Riegersburg im November noch offen haben alternative Vulkano oder Gölles wie wers???

Mfg
Wurm


ALADIN antwortet um 20-10-2011 12:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ich komme zum Forumstreffen und nicht zum Sihtseeing. Es reicht auch wenn man zusammen sitzt und ein Mittagessen einnimmt. Da ist die Zeit dann viel zu kurz. Zotter wäre trotzdem interessant aber der würde reichen. Samstag wäre mir lieber.


helmar antwortet um 20-10-2011 20:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Aladin hat recht.......Also, lieber Moarpeda oder einer der anderen Steirer.........Tag, Ort, Uhrzeit festlegen, hier posten und wer kommt der kommt( wenn gewünscht und es sich ausgeht, mit den Zutaten für die Bratwurstsuppe, was sonst noch gebraucht wird habe ich ja schon mal geschrieben)
Mfg, Helga


Moarpeda antwortet um 20-10-2011 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@alle

den besuch der riegersburg können wir abhaken, weil sie nur bis zum 6 november offen ist,
es wäre ohnehin ein zu dichtes programm, weil die tage schon kurz sind.

wäre euch das treffen ab 10 uhr beim karpfenwirt recht?
12 uhr mittagessen, die helga sollte sich nicht zu sehr übernehmen und für jeden nur ein schälchen suppe zum verkosten richten

morgen komme ich sowieso zum karpfenwirt, weil er musikantenstammtisch hat, werde die wirtin fragen ob ihr der samstag odder sonntag lieber ist

....und um 14 oder 15 uhr wechseln wir dann zum zotter, da fahre ich auch noch hin um erkundigungen einzuziehen

wäre halt nicht schlecht, wenn man ungefähr wüßte, wieviele personen kommen (hab schon einmal eine vorläufige liste angelegt)

@helga
du hast ja erfahrung mit sochen treffen, wie wird die relation zwischen angemeldeten personen und tatsächlichen besuchern ungefähr sein?

es sollte nicht so sein, dass man sich anmelden muss,
sondern hurra, überraschung ist auch ganz witzig,
.....notfalls muss halt die suppe gestreckt werden ;-))






Moarpeda antwortet um 20-10-2011 21:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@alle

habe mir die homepage vom zotter angesehen, sonntags gibt es keine führungen,
also sollten wir das treffen am samstag den 26. november machen

sofern die karpfenwirtin mitspielt, bzw. kocht ;-))



helmar antwortet um 21-10-2011 08:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Jetzt mal im Ernst......ich habe kein Problem damit, mit den Zutaten zu kommen und eine solche Suppe zu kochen, aber wenig Lust mich von jemandem verarschen zu lassen, lieber Moarpeda!
Beim 1. Treffen sind alle welche via Forum zugesagt haben, gekommen. Beim 2. haben einge vom 1. Treffen gleich gesagt, dass sie nicht kommen.
Mfg, Helga


Moarpeda antwortet um 21-10-2011 08:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@helga

ich steh im moment auf der leitung, wer sollte dich vera....en wollen?



naturbauer antwortet um 21-10-2011 08:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Moarä, glaubwürdig bist jetzt aber nimma. Früher warst scho besser. Auf dich wäre ich schon auch neugierig.


Moarpeda antwortet um 21-10-2011 09:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@naturbauer

heut hab ich einen schlechten tag, ich steh schon wieder auf der leitung, warum bin ich jetzt auch noch unglaubwürdig?

mir wurscht, ich geh jetzt stemmen, der elektriker kommt,
.....vielleicht bekommt er das mit der leitung auch hin ;-))


PS.: wir haben ein neues video auf you tube, falls dir die strecke zu weit ist


Sperre_234 antwortet um 21-10-2011 18:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Gruß an Alle
Habe ein Motto für das Forumstreffen!

" Und aus Fremden werden Freunde"
 


Sperre_234 antwortet um 21-10-2011 20:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hab auch ein Freunde - Foto für das Forumstreffen
Motto
"Essen mit Freunden"



 


Sperre_234 antwortet um 21-10-2011 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ich hoffe wir werden nach dem Forumstreffen für immer und ewig

"Freunde bleiben"


helmar antwortet um 22-10-2011 09:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Fragenstein...ich kenn das Lied, aber ein Lied durchschnittlicher Qualität( die Jäger haben viele bessere im Programm) und das tägliche Leben sind 2 Paar Schuhe, auch beim Peter St.

Was Freundschaft angeht...nun, da gibt es viele Formen.......jene welche durch absolutes Vertrauen begründet ist und die auch die schlechte Phasen aushält, wird nicht allzu oft vorkommen.......Ein gutes miteinander auskommen schon öfter.........aber keine wie immer geartete Freundschaft schafft es auf die Dauer ohne gegenseitigen Respekt und Ehrlichkeit.
Mfg, Helga


walterst antwortet um 22-10-2011 13:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hier und in einem anderen Thread wurde für das Forumstreffen "Diskretion" gefordert.
Kann bitte jemand darlegen, was darunter zu verstehen ist?


helmar antwortet um 22-10-2011 15:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Vielleicht ist es so gemeint dass man jemanden nicht im Forum outen soll, lieber Walter. Weder direkt noch indirekt.
Mfg, Helga


walterst antwortet um 22-10-2011 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@helga
was heisst "vielleicht"?
Warum wurde nach Eurer letzten Forumspolizeisitzung bei manchen gelöscht auf Teufel komm raus und mancher Forumspolizist hat in dieser Frage Narrenfreiheit?


teilchen antwortet um 22-10-2011 19:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

Hallo Biolix,

bzgl. Wiener Treffen: Ich bekomme eine Fehlermeldung bei eine e-mail an Dich. Ist meine Nachricht angekommen?

lg, Teilchen



lmt antwortet um 22-10-2011 20:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo,
also für mich ist es eh zu weit und ob es zeitlich hinhaut kann ich auch nicht sagen..wenn dann kurz zuvor.
Obwohl es wäre schon interesant wer hinter den "Nicks"steht! Ich persöhnlich hätte kein Problem mit dem Outen......wie läufts denn ab bei so einem Treffen,werden nur die Usernamen verwendet oder..sagt keiner wer er ist?
G Lausi


biolix antwortet um 22-10-2011 20:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Nabend !

alles angekommen , danke !
Also "Diskretion" ist nett, hauptsach man beginnt aus dem privaten über einen anderen "Schmutz" zu werfen, ist mir schon oft passiert, und dann wundert man sich wenn man auch dahinter kommen will wer der andere ist, da der natürlich leicht aus der Anonymität schreiben kann, was aber sehr sehr feig ist... d.h. lassen wir das private weg, und nach WIen braucht meiner Meinung auch keienr komemn der sich unter falschen namen hin setzt, ich meine sind wir alles Erwachsene Menschen ?

lg biolix

ps. also helga was sich da mitForumspolizei nach dem letzten Treffen abegspielt hat, war schon ein wenig arg, hoffen wir das alles normal abläuft danach.. ;-)


Moarpeda antwortet um 22-10-2011 20:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@alle
hatte mit dem schokoladen zotter kontakt und für den 26 november um 14 oder 15 uhr vorerst einmal für 40 leute vorbestellt.
14 uhr wäre wahrscheinlich besser, weil es so aussieht als ob auch leute von weiter weg herkommen

bis spätestens am 2. november muss ich ihm die (halbwegs) genaue besucherzahl durchsagen.

wenn jemand mit der bahn anreisen möchte werde ich vom bahnhof feldbach eine abholung durchführen, (beginn beim karpfenwirt um ca. 10 uhr beim fahrplanstudieren einkalkulieren.)


@LausiMT

habe auch kein problem mit outen,
...........weil ich stets von zwei rottweilern begleitet werde, zwei colts umgehängt habe und ein messer im mund
um sicherzugehen habe ich auch noch eine abgesägte und entsicherte schrottflinte hinter der tür;-))




lmt antwortet um 22-10-2011 20:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Mp,dann kann ja nichts schiefgehen, bin ein echter Rottweilerfan......mein letzter war ein verlässlicher Freund !


Moarpeda antwortet um 22-10-2011 21:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@LausiMT

muss gestehen, das war insgesamt ein scherz, hab keinen hund, vielleicht später einmal
lg peda


lmt antwortet um 22-10-2011 21:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Mp,das is mir scho klar,les ja alle Beiträge von dir...;-)))))
g Lausi


helmar antwortet um 23-10-2011 10:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Lieber Walter.........manche Löschungsaktion der Redaktion kann und konnte ich auch nicht nachvollziehen. Aber knapp vor dem 2. Treffen hat unser lieber Biolix hier im Forum den Tyrolens geoutet. Und es ist uns allen welche damals dabei gewesen sind, darum gegangen dass ein User, wenn er unter seinem Nick bleiben will das auch kann..........und dass das Outen seitens der Redaktion mit einer kurzfristigen Sperre geahndet werden soll. Und dazu stehe ich auch heute, denn die wirklich tollen Diskussionen sind inzwischen sehr selten geworden.
Im vergangenen Herbst ging es in einigen Beiträgen um " rechte Bauern", und es wurde manchen hier vorgeworfen, rechtsradikales Gedankengut zu verbreiten. Es entwickelte sich ein hitzige Diskussion, aber ich habe nie auch nur ansatzweise eine wirkliche Begründung dafür gefunden dass die Redaktion ganze Threads gelöscht hat. Ich habe sowohl an Thomas als auch an Angelika deswegen geschrieben, aber von beiden keine Antwort bekommen...........

Ich finde dass ein Forum von der Vielfalt lebt, und dass man durchaus mal einen Verbalrüpel entweder ignoriert oder seine Meinung dazu schreibt. Aber gerade diese Tippradaubrüder stellen für sich selber kein sehr gutes Zeugnis aus und verschwinden oft wieder von selber. Im oben genannten Themenbereich sind auch viele Einträge von mir der Löschung zum Opfer gefallen.

Viele sehr gute Schreiber , besonders jene denen es um Glaubens und Weltanschauungen geht, diskutieren hier nicht mehr. Und das versteh ich auch, denn es ist in unserem Land leider immer noch so dass "Gott- und Glaubenslose" von vielen gern als miese Charaktere dargestellt werden. Und dass es sogar in der (Partei) Politik der Karriere nicht gerade nützlich ist, nicht in die Kirche zu gehen und das dort erzählte nicht zu glauben. Und auch witzigerweise im Geschäftsleben.....;-). Also ist es auch hier so dass sich wohl die wenigsten dem Risiko des Outens aussetzen wollen. Schade eigentlich.....
Mfg, Helga

PS, ein sehr machohafter Schreiber hat mich gebeten hier zu vermelden dass das "Missverständnis" zwecks Suppe ausgeräumt ist.


walterst antwortet um 23-10-2011 13:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Noch einmal an alle:
Was ist unter "Diskretion" im Zusammenhang mit dem Forumstreffen zu verstehen?

Keine Namen, keine Nicknamen, keine Fotos, keine Nacherzählungen des Treffens?


leitnfexer antwortet um 23-10-2011 14:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Walter!

Vielleicht in etwa so wie bei der Papstwahl? Aus dem Enklave(schreibt sich das so?) dringt auch kein Wort nach außen, nur der "Nickname" des neuen Papstes, also eigentlich muss ein Forumstreffen noch diskreter sein.... ;)

Naja, also ich denk mir, wer soviel Dreck am Stecken hat, das er Angst hat, jemand könnte was über ihn ausplaudern, der kommt ohnehin nicht zu solchen Treffen, den anderen wird so ein Gedanke gar nicht erst kommen.

Was ich ein wenig scheinheilig finde: wenn man als "kleiner User" versucht, mit der Redaktion Kontakt aufzunehemen, wird man links liegen gelassen, aber bei den Treffen wurde das Wort der paar Anwesenden User plötzlich zum Gesetz? Und im Forum darf man dann nicht mal über die Entscheidungen/Neuerungen scheiben, weil das ja gegen die Regeln verstößt, da wird man gleich gesperrt....


ANDERSgesehn antwortet um 23-10-2011 14:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@walter

der mensch ist dafür bekannt das er/sie fehler macht.

lg
ANDERSgesehn.

ps: verzeichen kann der kluge,
oder nur der betroffene.




sturmi antwortet um 23-10-2011 14:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ich war beim1. Treffen dabei. Vollmundig haben sich viele User angekündigt, getraut haben sich wenige! Angelika hat offiziell dieses Forumstreffen mit einer Vorstellrunde eingeleitet. Wer damit ein Problem hatte ist sowieso zu Hause geblieben oder war zum Lügen gezwungen. Auch eine Teilnehmerin hat uns an der "Nase" herumgeführt, dank eines glücklichen Zufalls bin ich ihr auf die Schliche gekommen!
Beim 2. Treffen war ich nicht dabei, gewisse User haben sich angekündigt mit denen ich mich prinzipiell nicht an einen Tisch setze.
Auf alle Fälle wäre es wünschenswert immer ein Redaktionsmitglied dabei zu haben! Hier können wünsche und beschwerden von den anwesenden Forumsteilnehmern diskutiert werden. Wer sich nicht traut oder keine Zeit findet hat auch kein Mitspracherecht, Pech gehabt.
MfG Sturmi





naturbauer antwortet um 23-10-2011 14:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Mei ohe mei Walter! Jetzt aber! Was ist denn los mit dir? Sag doch mal
Für mich ist der Weg weit, eher schon zu weit. Wer mich hier auch persönlich kennt, weiß, dass es mir Freude machen wird, zumindest würde, wenn ich dem teilchen grinsend die Hand hinhalten kann/würde. und sagen wie ich richtig heiße. Mit ihr Auge in Auge Wow..... Ich hab mich ja beim ersten Treffen auch nicht gefürchtet. Damals sagte Jodo zur Helga: Was hast denn mit dem gemacht, dass der so brav ist. Ich bin wie ich bin, aber nicht der für den ich gehalten werde. Meine ich halt.


helmar antwortet um 23-10-2011 16:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Eines sollte man nicht vergessen, wir haben auch viel gelacht...........
Mfg, Helga


helmar antwortet um 23-10-2011 16:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
...auch über einige deiner Sager, mit unschuldigem Blick vorgetragen.....
Mfg, Helga


helmar antwortet um 23-10-2011 16:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Sturmi...........meinst die seltsame Erscheinung?.....;-))).
Mfg, Helga


Sperre_234 antwortet um 23-10-2011 17:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?



Sperre_234 antwortet um 23-10-2011 17:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Kann mir jemand das Durchschnittsalter der Anwesenden während der 2 Treffen verraten.
Oder ist das auch indiskret.



walterst antwortet um 23-10-2011 18:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
ich habe mich bisher weder darüber geäußert, ob ich die "Diskretion" befürworte oder Ablehne oder akzeptiere oder wie auch immer. Das kann ich auch gar nicht, so lange ich nicht weiss, was darunter zu verstehen ist.
Die Frage stellt sich für mich aufgrund der Beobachtungen der letzten beiden Treffen.
Für mich selbst wäre es sowieso wurscht. Ich habe immer meinen leicht zu entziffernden Nick verwendet, mehrmals meinen Namen genannt und nie protestiert, wenn jemand meinen Namen geschrieben oder die Methode des indirekten Outings verwendet hat.
Ich hasse aber die Scheinheiligen, deren Schein jedes Kraftwerk ersetzen könnte. Die den Diskutanten etwas vorschreiben, aber sich selber einen Dreck daran halten.

Für mich ist ein Forumstreffen die logischste Sache der Welt. Selbstverständlich entsteht von Zeit zu Zeit das Bedürfnis, die Leute, mit denen man interessante, harte oder auch sinnlose Diskussionen führt auch mal von Angesicht zu Angesicht zu erleben. MIt "Trauen" oder nicht trauen hat es nichts zu tun. Naturgemäß schränkt die Wahl von Zeit, Ort, Dauer und Programm die Anzahl und den Teilnehmerkreis mehr oder weniger ein.
Wien und eine umfangreiches Programm schliessen Stallgeher und Westösterreicher natürlich eher aus, als eine zentrale Autobahnraststätte. Das soll aber keinesfalls eine Kritik am Wientermin sein, ich hätte ja was anderes vorschlagen können. Der Naschmarkt etc. sind übrigens tatsächlich sehenswert. Nur hab ich selber direkt am Markt gewohnt - lockt mich also nicht so....Beim technischen Museum z.B. könnte ich wahrscheinlich nicht Nein sagen, würde dort aber mit Sicherheit picken bleiben.

Den Teilnehmern vorzuschreiben, was sie bei so einem Treffen zu reden hätten und was nicht, würde mir im Traum nicht einfallen.
Wenn ich jemanden kennenlernen will, dann werde ich ihm erlauben müssen, sich mit dem zu äußern, was er möchte. Wenn einer zum Fachsimpeln geboren ist, dann soll er/sie mir nicht etwas anderes vorgaukeln.

Viel Erfolg und meine Anekennung im Voraus für die Organisatoren, die sich hier keine leichte Bürde geladen haben.

Den Diskretionsbegriff hätte ich dennoch gerne geklärt.


Moarpeda antwortet um 23-10-2011 22:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

aber@helgalein

machohaft ist, wenn man keine leeren worthülsen abschießt sondern seine meinung ehrlich schreibt?
na gut, dann kann ich damit leben machohaft zu schreiben ;-))

ich schreibe zwar manchmal, sagen wir mal, etwas witzig, es wäre mir aber niemals eingefallen eine leistung die du freiwillig anbietest und die ich/wir sehr zu schätzen wüßte(n) zu witzen zu mißbrauchen.

ich erlaube mir mein mail an dich hier zu veröffentlichen:

> das mit dem übernehmen habe ich ernst gemeint und sollte !nicht! als verarschung gemeint sein,
> es ist ja wirklich keine kleinigkeit mit allen utensilien anzureisen und noch etwas zuzubereiten!
> ich habe das mit der bratwurstsuppe am anfang auch nur scherzhaft gemeint aber wenn du wirklich eine kostprobe machen würdest finden die leute das sicher super.
>
> als suppe, die hauptspeise müßte zwangsläufig bei der wirtin konsumiert werden, weil sie sonst sauer schauen würde, wenn wir nur mitgebrachtes essen verzehren würden ;-))
>
> war gestern nicht bei ihr um zu fragen, weil wir woanders gespielt haben und es zu spät wurde, werde es heute oder morgen nachholen und schreibe dir dann.
>
> liebe grüße
> peda




walterst antwortet um 23-10-2011 23:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@tria
Warum sollte ich mich nicht um gemeinsam aufgestellte Regeln für ein Treffen scheren wollen? Es wäre interessant für mich zu erfahren, woraus man dies schliessen kann?
Du musst mir ja nicht den Begriff der Diskretion im Allgemeinen erklären, sondern was im konkreten Fall darunter zu verstehen ist.
Ich frage ja deswegen, weil ich nicht weiss, was alle anderen unter dem Diskretionsbegriff verstehen.
Einige Diskutanten, die jetzt von Diskretion reden, haben nach den letzten Treffen ja einiges hier erzählt, sodass man zusammen mit den Fotos sich viel/alles ausrechnen kann.
Wenn es für alle anderen klar ist, wie mit den beim Treffen gewonnenen Informationen umzugehen ist, dann werde ich es auch aushalten, allein im Unklaren zu bleiben.
Dass die meisten im Forum Anonym bleiben wollen und dass Du in Wien nicht fachsimpeln willst, akzeptiere ich selbstverständlich.
Dafür, dass die Zielsetzungen und Vorstellungen für ein solches Treffen meilenweit auseinanderliegen dürfen können sollen, bitte ich wiederum Dich um Akzeptanz.





walterst antwortet um 24-10-2011 07:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@tria
wir kommen der Sache schon näher.

Ich war bei den Forumstreffen auch nicht dabei, kann aber trotzdem klar feststellen, dass bei den bisherigen Treffen ein strenges Beichtgeheimnis wohl nicht bestanden hat.

genau deshalb habe ich so intensiv nachgefragt.

Es gibt aus meiner Sicht halt auch einen gewissen Widerspruch in sich: Auf eine öffentlich eingeladene Veranstaltung gehen und darüber das Beichtgeheimnis bewahren......
Um auch mit einer Metapher zu antworten: Da braucht es schon eine große Anzahl "Hardcore-Katholiken".


helmar antwortet um 24-10-2011 08:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Bein den letzten beiden Treffen haben die Teilnehmer ihren Nicknamen und auch ihren wirklichen Namen genannt( einen zumindest.....;-). Unter "Diskretion" verstehe ich nichts anderes als dass, wenn jemand hier den Namen eines Users kennt, diesen nicht öffentlich macht, nicht mehr, nicht weniger.........und vorgeschrieben oder vorgegeben ist noch nie ein Thema gewesen.
Mfg, Helga


Moarpeda antwortet um 24-10-2011 09:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
macht euch keine sorgen mädels und burschen, komme gerade von der karpfenwirtin
habe dortselbst alle versteckten kameras und wanzen entfernt......

...am eingang einen nacktscanner instaliert, den ich bei den damen persönllich bedienen werde, bei den herren die helga
es wird absolutes waffenverbot herrschen, löffel für die bratwurstsuppe sind erlaubt, den exzellenten grätenfreien karpfen oder das wiener schnitzel wird man mit den fingern essen müssen


naturbauer antwortet um 25-10-2011 08:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Walterst,
Dir war nach den beiden Treffen zuwenig Zurückhaltung geboten, nehme ich an. Es wurde dir zuviel Aufhebens darüber gemacht.
Du bist daher zu dem Schluss gekommen, dass die, die nicht gekommen waren in ein schlechtes Licht gestellt wurden. Diffamiert, herabgesetzt, bis hin zur Verleumdung? Kurz gesagt: Diskriminiert wurden und wer diesmal wieder nicht kommt, wieder in den Schmutz gezogen wird.
Lieg ich da richtig oder falsch?



walterst antwortet um 25-10-2011 10:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@naturbauer
falsch, voll daneben

ich will nur darauf hinweisen, dass in der Frage der "Diskretion" an das neue Treffen ein hoher Anspruch gestellt wird, der bei den ersten Treffen nicht erreicht wurde.



Moarpeda antwortet um 25-10-2011 13:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
als ein von forentreffen völlig unbelasteter frage ich mich, soll das jetzt ein gemütliches zusammentreffen und kennenlernen werden....
......oder eine endgültige abrechnung und ein kampf bis aufs messer
bei letzterem fühle ich mich als mit der organisation betrauter?, verpflichtet einige rettungswägen vor dem gasthaus zu positionieren ;-))




wuzi antwortet um 25-10-2011 16:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Peda


ich nehme sowieso 5 leute aus der Unterwelt mit die mich beschützen es wird sicher zu einer Schlägerrei kommen wenn jeder zu viel Alk getrunken hat ich hoffe es gibt keinen Alkohl bei diesen Wirt

mfg wuzi


Moarpeda antwortet um 25-10-2011 19:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@wuzi

hm, da muss ich wohl mein türsteherkontingent erhöhen,
jedenfalls nehme ich deine anmeldung für 6 personen zur kenntnis

....und teilchen wird den schlüssel für das hinterzimmer verstecken müssen,
sonst macht das trio tria, walterst und oberlenker hackschnitzel aus der einrichtung



walterst antwortet um 25-10-2011 19:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
So würde es ungefähr ausgehen, vermutlich.

http://www.youtube.com/watch?v=YVG4lYVly1I


 


Icebreaker antwortet um 25-10-2011 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@walterst,

Vermutlich ja, hahaaaa!
Voll gut der Polt.

Nochimmerlachend
Ice


walterst antwortet um 25-10-2011 19:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Polt und die Biermösl Blosn im Burgtheater - das wäre ein Lockangebot für mich.
Geht aber leider nicht mehr, weil sich die Biermösl Brüder in Kürze auflösen.


helmar antwortet um 26-10-2011 10:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Beide Treffen sind absolut friedlich verlaufen, und warum sollte das in der Stmk. und in Wien anders verlaufen.....Und auch der Walter und ich sind uns schon mal leibhaftig begegnet.........und sind uns auch nicht gegenseitig an den Kragen geraten.
Mfg, Helga


naturbauer antwortet um 26-10-2011 19:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Walterst,
wo liest du heraus dass in der Frage der Diskretion an das neue Treffen ein hoher Anspruch gestellt wird?


Icebreaker antwortet um 26-10-2011 19:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Na geh @naturbäuerlein,

Spätestens nach trias Beitrag weiß man das ;-)

Sogar ich ;-)


mfg Ice


walterst antwortet um 26-10-2011 19:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@naturbauer
Der Begriff Diskretion ist an sich schon ein hoher Anspruch.
Wie hoch er im konkreten Fall ist, bzw. was jeder einzelne in diesem konkreten Fall darunter versteht, das wollte ich ja von Euch wissen.
Rest siehe icebreaker.




Interessierter antwortet um 26-10-2011 20:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Es wird jedenfalls kein Gruppenbild, so wie schon einmal von einem Treffen hier auf LAndwirt.com zu sehen sein ;)


naturbauer antwortet um 26-10-2011 21:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Walterst,
jetzt ist mir klar was dich da umtreibt. Bin deswegen so begriffstutzig gewesen, weil es für mich selbstverständlich ist während und nach einem Forumstreffen diskret zu sein. So etwas ist für mich zu jeder Zeit unstreitig.
Dass da mancher (vielleicht sogar mehr als man meint) genau umgekehrt handelt war mir aufgrund meiner Einstellung eben nicht bewusst.



helmar antwortet um 27-10-2011 08:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Es reicht ja wenn nach einem Forumstreffen, wenn da der Name genannt wurde, jemand wenn er nicht der Meinung eines Posters hier im Forum ist nicht gleich dessen Namen und Adresse hier reinplärrt......äh schreibt.
Mfg, Helga


Moarpeda antwortet um 27-10-2011 09:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@alle

wir werden um 15 uhr beim schoko-zotter sein, wer lust und gusto hat möge sich bitte bis am 2. november melden

nicht mit namen, schuhgröße und adresse versteht sich ;-))




Moarpeda antwortet um 02-11-2011 09:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
habe die führung beim zotter mangels anmeldungen abgesagt

falls beim treffen jemand interesse zeigt soll ich am 26. november vormittags dorthin anrufen,
damit wir mit einer kleinen schar nachspeisehungriger dann doch noch hinfahren
....und uns dazuhängen oder nur schokokaufen


helmar antwortet um 02-11-2011 15:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Bleibt mehr Zeit für ein gemütliches Zusammenhocken....
Mfg, Helga


Moarpeda antwortet um 02-11-2011 19:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
...und open end hat was ;-))



Moarpeda antwortet um 08-11-2011 08:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

jo schteira (und benachbartes bundesländisches ausland) schtehts auf und mölds eich,
die wiana gengan scho fost iwa



helmar antwortet um 08-11-2011 08:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Peter, wie wär es wenn du genau reinschreibst, ab wann und wo, mit Postleitzahl und genauen Namen des Lokales.....
Mfg, Helga


wernergrabler antwortet um 08-11-2011 08:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Moarpeda

Kann am genannten Tag leider nicht ...

mfg
wgsf


Moarpeda antwortet um 08-11-2011 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
der termin für das treffen ist am samstag den 26. november ab 10 uhr
beim karpfenwirt/ weinhandl in saaz bei 8341 paldau, bezirk feldbach

wegbeschreibung:

autobahn gleisdorf, ostabfahrt, rechts das raabtal hinunter richtung feldbach

idealerweise beim ersten kreisverkehr in studenzen rechts abbiegen, gleich darauf kommt wieder ein kreisverkehr,gerade drüber,
achtung nach 50 metern ist ein radar, da habe ich insgesamt schon 200 euro gesponsert

dann nur mehr gerade aus (von den kurven abgesehen)

nach ca, 15 kilometern kommt noch ein kreisverkehr, erste ausfahrt abfahren, paldau ist schon angeschrieben, nach ca 3 kilometern ist links schon ein karpfenteich, tempo verlangsamen,
weil nach 1 kilometer ist auf der rechten seite der karpfenwirt,
um ganz sicher zu gehen autofenster aufmachen, es riecht schon nach köstlicher bratwurstsuppe ;-))




helmar antwortet um 08-11-2011 20:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ja, lieber Peter, die Bratwurstsuppe werd ich kochen, aber ich hoffe dass ich das nicht im Freien tun muss.....;-).
Mfg, Helga


schellniesel antwortet um 13-11-2011 00:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
So hab mir die Antwort über ein kommen oder nicht ja länger aufgespart weil ich es schlichtweg nicht wusste ob ich zeit habe!

leider muss sich euch mitteilen das ich da nicht die Zeit habe den ich muss wirklich Holz ernten!

Wie einige wissen warten ein paar fichten und ein paar Wertbäume die bis anfang Dezember zumindest im groben gearbeitet werden sollten.
und da ich nur ein WE landwirt bin ist die zeit eben Knapp......

Wunsch euch viel Spaß und eventuell denkts beim Supperl essen von da Helga a Bisserl an mi! ;-)
Die hätt ich schon ganz gerne kostet !

Mfg Andreas


Sperre_234 antwortet um 13-11-2011 00:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Leider haben sich die „DREI STEIRER“ vom Treffen distanziert und verabschiedet, darum bitte ich euch, packst die Koffer und kommst nach WIEN.

Warum so kompliziert und zwei Treffen unter Freunden


 


Sperre_234 antwortet um 13-11-2011 00:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Liebe die Beiträge im Forum von Frau Helga auch ohne Bratwurstuppe.
Bitte ein Forumtreffen



Sperre_234 antwortet um 13-11-2011 01:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Komm nach Wien
http://www.youtube.com/watch?v=0nxAAtOUeog


wene85 antwortet um 13-11-2011 08:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ja da es jetzt ja in der Nähe gewesen wäre wäre ich auch gekommen nur leider ist das ein schlechter Zeitpunkt weil bei mir daheim Vollsaison im Keller ist. Backsaison für die guten Weihnachtskekse und da gibt es 5 Wochen lang so gut wie keine freie Minute. Aber wünsch euch viel Spaß und gute Unterhaltung und auf ein zahlreiches kommen.

lg Angerweber


biolix antwortet um 13-11-2011 09:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo !

klar doch, kommts alle nach Wien, direkt von der Tullner Messe am Samstag, runter in die Wienerstadt.. ;-)

Ich würde teilchen bitten, an welchen Ort und Zeit dann das "Haupttreffen" stattfinden wird, wo wir uns so richtig
ausreden können.. ;-))

Ich persönlcih werde wenn der felix und der naturbauer von so weit her kommen, schon mit am Donauturm dabei sein, wenn nichts dazwischen kommt..

lg biolix


Moarpeda antwortet um 13-11-2011 10:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
ich würde sagen, wer zu einem steirischen treffen kommen möchte, möge das bis samstag den 20. november sagen
wenn niemand kommt muss ich ja bei der karpfenwirtin absagen




helmar antwortet um 13-11-2011 11:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Moarpeda....wenn nichts aussergewöhnliches dazwischen kommt, dann komm ich, samt den Zutaten zur Suppe. Von den beiden anderen Treffen habe ich die Erfahrung gemacht dass da auch ein paar Leute ohne grosse Anmeldung gekommen sind.......und, lieber Wene, 1,2 Stunden, wennst die einarbeitest, solltest du dir schon gönnen, denn auch du bist bei jenen gewesen welche für die Stmk. plädiert haben. Schon vergessen?
Wien, sehr wahrscheinlich auch....
Mfg, Helga


helmar antwortet um 13-11-2011 11:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Also auch der Schnellniesel.......zuerst gross .....und dann....
Mfg, Helga


lmt antwortet um 13-11-2011 11:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Wenns nicht so weit wäre, würde ich mir die Zeit einfach nehmen....und das Treffen ist an einem Sonntag...8-10 Std.Rückfahrt,am Montag klingelt der Wecker um 4.oo und keinen Urlaub mehr..
Würde mich schon freuen auf Helga,Tria,und co.

G Lausi


Interessierter antwortet um 13-11-2011 14:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Typisch kleinkariert, wegen ein paar Bäumen ein Jahrhundert-Forumstreffen versäumen


kendo antwortet um 13-11-2011 18:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Tja die Bäume könnten ja davonlaufen .Abgesehen weiss man ja nicht mal wie das Wetter da wird.Er wird schon andere Gründe haben.Manche werden vor lauter Arbeit zum sterben a ka Zeit haben.Mitnehmen wird auch so einer leider nichts können.Traurig aber wahr.........


teilchen antwortet um 13-11-2011 19:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@tria

Was für eine schöne Geschichte von Baucis und Philemon, danke.
Der Wunsch den sie hatten, ist berührend.
Ich denke zwar nicht, dass sie mit helmar und Moarpeda was zu tun hat, ich wünsche jedenfalls dem Treffen in der Steiermark viel Erfolg und zahlreiche Besucher.

Ich finde es ganz gut, dass sich zwei dezentrale Treffen ergeben haben. Für manche ist das vielleicht die Motivation, wegen eines kürzeren Anfahrtsweges doch noch zu kommen, egal ob in die Südoststeiermark oder nach Wien.
Auf das Wiener Treffen freu ich mich jedenfalls sehr, es sind nur noch 3 Wochen.
Heut kommen d´Engerl auf Urlaub nach Wean :-)

 


schellniesel antwortet um 17-11-2011 22:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Tut mir wirklich leid aber Samstag ist für mich der wichtigste Tag der Woche! Gerade zu der Jahreszeit!
Und ehrlich gesagt ist mir ein Forumstreffen nicht dermaßen wichtig das ich mir nur aufgrund dessen danach einen noch größeren Stress antue!

Selbst wenns gerade diesen Samstag nicht zum Arbeiten im freien gehen würde gibts genug anderes das aufgrund der vorgezogenen Schlägerung noch zum tun gibt!

Is so die Bloch sollten bis Anfang Dez bei der Straße liegen! Viele Samstage bis dahin sind das nicht mehr!

Mfg Andreas



Wurm antwortet um 18-11-2011 09:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Könnten wir nied mal einen neun Block Für das Steiermark treffen starten! :D


Moarpeda antwortet um 19-11-2011 09:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
das forumstreffen in der steiermark findet mangels teilnehmern NICHT statt,

habe bei der karpfenwirtin auch abgesagt,
schade um die marmelade, äh, schokolade,
was schreibe ich da für wirres zeug, ich meinte natürlich die bratwurstsuppe ;-))



sturmi antwortet um 19-11-2011 10:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Mir tut jeder leid der etwas organisieren muß bzw. freiwillig sich Dies antut. Wie ich schon mal erzählt habe hatte ich ein Chattertreffen organisiert. Hat Zeit und auch Anstrengungen gekostet. 50-60 Chatter hatten zugegsagt, gekommen sind´s dann grade mal 30!!!
Auch die Forumstreffen in OÖ blieben weit unter den Erwartungen. Ich zolle jedem Respekt der sich mit viel Einsatz ein Forumstreffen organisiert.
Hoffentlich ist Teilchen erfolgreicher bei ihrem "IQ"-Treffen! ;-)
MfG Sturmi



Peter06 antwortet um 19-11-2011 13:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Es ist nachgeradezu höchst bedauerlich, dass das vom "Original fidelen Moarpeda" organisierte Forumstreffen in der nebelig-schönen südöstlichen Steiermark nun doch nicht zur Austragung gelangt!
Das Unverständnis und das Mitgefühl der Forumsgemeinde ist ihm sicher!
Welch Chancen hier vergeben wurden, lässt sich nur erahnen!
Dabei hatte der Veranstalter doch schon so ein schönes Gesprächsprogramm geplant! (Quelle: Unüblicherweise uninformierte Unpersonen, welche ungenannt bleiben wollen!)

-Vortrag von Dr. Schnitzer: Wie man mit seinen Amalgamplomben geheime Botschaften von Ausserirdischen empfangen kann
-Der Islam und seine hinterhältigen Missionierungsversuche des heimischen Gartenzwerges
-Der Islam, die EU, die PIGS und weiteres Gesindel im Wettstreit um die Eroberung der Südost-Steiermark
-Erarbeitung eines gemeinsamen Feindbildes rund um die Begriffe "Ausländer", "Frau", Tierschützer", "Nichtlandwirt"
-"Notgeil und impotent", ein Tatsachenbericht über die Sexualität des Protagonisten im fortgeschrittenen Alter
-Abschliessend gemeinsames Messerwetzen und ebensolches Vorgehen gegen alle unliebsamen Zeitgenossen
Wem solch ein attraktives Programm nicht zusagt, dem ist auch nicht mehr zu helfen....
Meint
Peter


helmar antwortet um 19-11-2011 14:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Schade, ich wär gekommen.......aber vielleicht haben sich manche vor der Suppe gefürchtet. Und jene Steirermen welche zuerst hier, als die Frage aufgeworfen wurde, ob und wann, lautstark für die Stmk. geplärrt haben, worauf sich der Moarpeda auf die Planung von Tag und Ort bereit erklärt hat, und dann der Reihe nach abgesagt haben, können sich ja denken, was sich so manche nun denken...oder auch nicht.
Mfg, Helga
Hatte den Tag fix eingeplant und auch schon auf Google Maps geschaut wie da hin zu kommen.....


helmar antwortet um 19-11-2011 14:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Peter 06.....ich glaube nicht dass du dich herabgelassen hättest, zu diesem Treffen zu kommen. Aber einen solchen Eintrag hat sich der Moarpeda, dem ich auch nicht immer zustimmen kann/will, einfach nicht verdient. Kommst dir sicher gut dabei vor wenn du da mit grosser Häme was unterstellen kannst, aus der Anonymität heraus.....
Helga


walterst antwortet um 19-11-2011 15:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
zwar ungern, aber aus Überzeugung schliesse ich mich hier sturmis Eintrag an.

Nebenbei möchte ich peter06 wünschen, dass er nicht all zu oft so mit dem falschen Fuß aufsteht.....


Moarpeda antwortet um 19-11-2011 19:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
na@peterle

geh halt zum wiener treffen,
es könnte dir aber passieren, dass du wegen deiner obigen komischen anwandlungen dort abgewatscht wirst, obwohl nicht alle teilnehmer meine erklärten freunde sind

....und nächstes jahr organisierst halt du ein treffen, am besten in einem wiener türkenbezirk



Liesal antwortet um 19-11-2011 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ Peter06,
Sie habens haargenau getroffen :-)))




Sperre_234 antwortet um 19-11-2011 23:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Danke für die Organisation und das lange Durchhaltevermögen für ein Steirertreffen.
Wie schon vor einiger Zeit bekanntgegeben, ist ein Treffen für mich am Samstag nicht möglich, auch nicht in Wien.
Wäre gerne bei beiden Treffen dabei gewesen.

 


teilchen antwortet um 19-11-2011 23:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@Sturmi

Ich geb Dir vollkommen recht, es ist enttäuschend, wenn sich einer engagiert, und dann sagen alle ab.
Andererseits, man darf es nicht davon abhängig machen, wieviele kommen.

Dein Chattertreffen würde ich mit 30 aber als sehr erfolgreich bezeichnen. Wenn man bedenkt, dass manche eine doch erhebliche Anreise haben, und dass es gerade in der Landwirtschaft oft nicht so leicht ist, einen Termin einzuhalten, weil das Wetter oder die Tiere einem einen Strich durch die Rechnung machen, da sind dann 30 Besucher wirklich viel.

Beim Wiener Treffen freu ich mich schon wenn wir zu dritt sind, aber ich freu mich umso mehr, wenn wir zu zehnt oder mehr sind. Es geht um die Gaudi und dass es gemütlich wird, und nicht wie viele wir sind.

Ich aktualisiere den Thread "Wiener Treffen" wieder einmal, damit alle nachlesen können - bis zum 4.12. ist ja noch Zeit zum Gustieren.


@peter06

Ich habe hier selten etwas so Entbehrliches gelesen wie Deinen Eintrag.



Moarpeda antwortet um 20-11-2011 09:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@liesal

er hat ja wirklich recht der peter 06, wir haben nebel

....und sonst, wenn er sein spritzerl bekommen hat, sitzt er wieder ganz ruhig in seinem gitterbettchen ;-P




biolix antwortet um 20-11-2011 09:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
GM !

entbehrlich ich weiß nicht, eher MP Beiträge sehr oft... aber so wie bei ihm hat auch Peter Meniungsfreiheit hier...

Ja schade, wo sind die Steirer geblieben ? Also dann alle ab nach Wien, wenn der Felix und der Naturbauer wirlklcih kommen, sehen wir uns schon am Donauturm und können die Hubschrauber an höchster Stelle "füttern" ... ;-)

lg biolix




teilchen antwortet um 20-11-2011 10:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@biolix

Ich mag die Beiträge von peter06 grundsätzlich, aber dieser hier ist unpassend.

Und @Moarpeda, Du kannst das Hinpecken auch nicht lassen, gell.
Anstatt es einfach einmal gutsein zu lassen.
Manchmal seids echt ein Kindergarten.



helmar antwortet um 20-11-2011 10:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Die Meinungsfreiheit ist ein sehr wertvolles Gut.............für jeden. Und bei so mancher hier geposteten Meinung kann man nur hoffen, dass sich der Poster im Alltag nicht auch so aufführt. Und gelöscht sollte nur bei pornografischen Aussagen( sind aber damals einige Tage zu lesen gewesen) oder wenn ein User geoutet wird, werden.
Mfg, Helga


Moarpeda antwortet um 20-11-2011 16:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@biolix

entbehrlich?
ich habe an dich schon soviele fragen gestellt und dich mit fakten beliefert, scheinbar ist es das, was dir entbehrlich erscheint.
also für die zukunft weiterhin:
"?" = frage
"!" = faktum, natürlich nur aus meiner sicht,
nimm dir die mühe und antworte, wenn du es nicht machst, nehme ich an du weißt dazu nichts zu sagen


@teilchen

ja, mama, will ganz artig sein und beim forumstreffen-essen auch nicht kleckern ;-))

....ausserdem hat der gute hergepeckt und zurückpecken kann ich mir schlecht verkneifen;-P



Felix05 antwortet um 20-11-2011 17:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo,

ich finde, lieber Peter, diese Häme steht dir schlecht zu Gesicht und lässt eigentlich schon tief blicken...
Das Sie, Liesal, diesen überflüssigsten der überflüssigen Beiträge noch befürworten, lässt auch gewisse Rückschlüsse erahnen...

Na dann: Auf nach Wien!


teilchen antwortet um 20-11-2011 22:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@moarpeda

Du hattest schon zurückgepeckt, und einmal reicht. Ein zweites Mal macht es nicht besser.
Das Gefühl genug zu haben, auch "Genugtuung" zu haben, ist selten geworden.



Liesal antwortet um 20-11-2011 23:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?


@ Felix stellvertretend für andere,
welche just diesen Eintrag von Peter06 als entbehrlich betrachten:

Mindestens ebenso entbehrlich sind Beiträge wie dieser:
https://www.landwirt.com/Forum/310275/JAGT-DIE-BAMBIS.html#310606
@ teilchen
Warum finden Sie diesen nicht entbehrlich?

So viele beleidigende Beiträge von Herrn Moar blieben unkritisiert (ausländerfeindliche, frauenfeindliche, tierschutzfeindliche usw.)

Auf all diese von Herrn Moar bevorzugten Themen hat sich - aus meiner Sicht - Herr Peter06 bezogen und ein kabarettreifes Programm gebastelt.
Wer auch nur ein bisschen Humor besitzt, kann nicht so erbost reagieren wie die meisten hier.

teilchen,
ich wünsche Ihnen, dass Sie den Herrn Moar so weit wenden können, dass er seine dunkle Seite erkennt und daran arbeiten kann.
So wie er Menschen niedermacht, braucht er bestimmt viel Zuwendung und Aufmerksamkeit.
Ihnen könnte es gelingen, zumal er Sie schon "Mama" nennt.

Mich halten jedenfalls Menschen wie Herr Moar davon ab, zu einem Treffen zu kommen.
Gern hätte ich Sie, AFH, tria und bilolix kennenglernt.




teilchen antwortet um 21-11-2011 07:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@Liesal

Worum geht es hier?
Moarpeda hat zu einem Forumstreffen eingeladen und dafür Aufwand betrieben. Die angekündigten Teilnehmer haben - aus welchen Gründen auch immer - nach der Reihe abgesagt. peter06 meint, es liege an den Einstellungen von Moarpeda, warum keiner kommt.
Ob das so ist oder nicht, werden wir nie erfahren.

Und genau darum geht es nämlich nicht.
Jeder darf seine Einstellung haben, auch wenn sie noch so weit von der meinigen weg ist. Du darfst auch Deine Tierliebe vertreten, und niemand verurteilt Dich deswegen.

Wenn jemand zu einem Treffen einlädt und es organisiert, hat er es nicht verdient in diesem Moment für seine Einstellungen bewertet zu werden. Bei aller Wertschätzung für peter06, aber das ist der falsche Zusammenhang und der falsche Moment. Das hat nichts mit Kabaret und Humor zu tun.

@moarpeda, nicht dass Du glaubst ich wäre jetzt Deinen Einstellungen um einen Millimeter näher. Du meinen eh auch nicht, das weiß ich eh. Aber das wird uns nicht daran hindern, uns kennenzulernen und miteinander ein Bier zu trinken oder.

Wir sind hier in einem Forum, und es geht nicht um Leben und Tod.
Ich will weder Moarpeda noch Dich, Liesal, noch sonst jemanden ändern. Das sollte sich auch niemand sonst vornehmen.

Wir sind übrigens alle hier per Du hier, sogar die Redaktion, wollen wir uns nicht auch Duzen?



biolix antwortet um 21-11-2011 07:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
GM !

genau wie teilchen schreibt so ist es... und wenn du peda lesen kannst, dann leis was ich bez. Meinungsfreiheit schreibe, und wenn aber wer "entbehrlich" aufs Peters Beitrag schreibt, und auf deine das nie geschrieben hat, dann war das eben meine Meinung dazu !

lg biolix

p.s. klar warst vor längerer Zeit mir schon symphatischer´, leider hat sich das gewandelt...


teilchen antwortet um 21-11-2011 07:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

Und untersteht Euch jetzt wieder aufeinander hinzupecken.
@Biolix, das ist jetzt nicht an Dich gerichtet sondern an die üblichen verdächtigen.
Es geht doch auch zivilisiert, und gerade von den Alten sollen die Jungen lernen, so hätte es die Natur zumindest vorgesehen.



biolix antwortet um 21-11-2011 08:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
GM teilchen !

also ich "Pecke" doch nicht.. ;-)

Und ich freue mich auf das besteigen des Stephansdomes, ist wirklich besser als mit dem Lift auf den Donauturm..;-)

und danke nochmals für deine Organisation !

lg biolix



Moarpeda antwortet um 21-11-2011 08:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@Liesal

du hast mir sonne in diesen nebeligen morgen gezaubert,
natürlich ist auch ein gewisser gefahrenmoment dabei, weil was ist, wenn ich mich beim frühstück vor lauter lachen verschlucke?

zu deiner information:
legionen von frauen haben es nicht geschafft mich zu ändern und dabei hat es an zuwendung und aufmerksamkeit nicht gemangelt
und das arme teilchen soll das hinkriegen, wo sie nicht einmal das instrument der "zuwendung" hat ;-))

wenn du gerne zum wiener treffen kommen möchtest stehe ich natürlich zurück, bin kein drängler oder ellbogentechniker


andererseits mag ich es schon dummheiten aufzuzeigen, darum: JAGT DIE BAMBIS






Wurm antwortet um 21-11-2011 08:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Danke Peda!!!

[url=http://www.smiliesuche.de/daumen-hoch/][img]http://www.smiliesuche.de/smileys/lachende/lachende-smilies-0101.gif[/img][/url]
 


Peter06 antwortet um 21-11-2011 11:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Na, das war ja ein Stich ins Wespennest......
Die Reaktionen kann man in etwa so kategorisieren: Die, die es nicht verstehen und die, die es nicht verstehen wollen.....
Also, es liegt mir fern, etwaige Bemühungen, ein Forumstreffen zu organisieren, schlecht zu reden.
Hier geht es einzig und allein um die Person „Moarpeda“ und dessen zwielichtige Performance hier im Forum!
Überall, wo Menschen miteinander kommunizieren, sollte es selbstverständlich sein, grundlegende Regeln der Menschlichkeit zu akzeptieren, jeder der sich ständig und mit heissem Bemühen ausserhalb dieses Wertekonsenses bewegt, sollte zumindest mit Ächtung und Ignorieren bestraft werden. Wer sich hier nicht klar deklariert, stellt sich auf die gleiche Seite. Ich lasse es jedenfalls nicht zu, menschenverachtende, frauenfeindliche, Chauvie-Plattitüden als den üblichen Jargon so einfach als „Kindergarten“ zu verharmlosen....
@walterst: Damit Du weiterhin die Ironie für Dich allein gepachtet hast, empfehle ich Dir eine rituelle Waschung mit „Blitzo“. Nebenbei, ist das auch noch Ironie, wenn man diesen Link zum gefühlten fünfundzwanzigstenmal einstellt?
@Veltliner: Als „kleiner Junge“ hat man mir einen wachen Blick auf Ungerechtigkeiten, und eine gesunde Portion Zivilcourage „angetan“!
@Lutz: Das, was Du als Häme interpretierst, sind alles, zugegeben überspitzte, Hinweise auf Beiträge hier im Forum, die grösstenteils unwidersprochen blieben und somit offensichtlich auch von Dir in ihrer Grundaussage (siehe oben) als solche akzeptiert wurden...
@teilchen: Super Einstellung, gerade Du, die Du mit ein paar anderen hier, die zweifelhafte Ehre teilst, Beleidigungen unter jedem Geschmacksniveau einstecken zu müssen, willst mit dem Mp auf ein Bier gehen, wenn Ihr die Erörterungen über das oststeirische Höhlensystem absolviert habt, dann kann er Dir vielleicht auch gleich erklären, wie er das damals mit der Vergewaltigung gemeint hat, die er Dir an den Hals gewünscht hat! Ich wollte Dir eigentlich eine Hitliste von den 10 „besten“ Beleidigungen und Verunglimpfungen erstellen, habe aber eingesehen, dass das im „Friede-Freude-Eierkuchen“-Universum, mit dem du Dich umgibst, untergehen würde....
Seit den Zeiten eines Herrn Karls hat sich also nichts geändert, „mir san olls klasse Burschen und wer’n kan Richter brauchen“, diese grosskoalitionäre Umarmungs- und Verbrüderungskultur, in der jeder für alles und gleichzeitig für nichts steht, verträgt eben keine scharfen Konturen....

Meint
Peter



Liesal antwortet um 21-11-2011 12:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ teilchen,

ich kann nach wie vor nur die Meinung (Zusammenfassung) von Peter06 in allen Punkten teilen. Verbiegen kann und will ich micht nicht.

Meinst DU nicht, dass es oft besser ist, per Sie zu sein?
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Du die Schwelle für Beleidigungen verringert.
Heute per Du und morgen perdu ...

Darf ich Dich bitten, mich nicht nur auf meine "Tierliebe" zu reduzieren. Das ist nämlich nur einer von verschiedenen Schwerpunkten in meinem Leben.
Es gibt hier ja auch den AFH, welcher sogar Tierheim-Tiere aufnimmt, Vegetarier ist. Dem kommt keiner mit der Tierliebe.

Und ich sags noch einmal deutlich: Ich distanziere mich von Menschen, welche ständig andere einstufen (linkslink, Gutmenschen, Tierschützer usw.) Deshalb könnte und möchte ich mit MP zB kein Bier trinken.

Nichts für ungut, liebes Teilchen, Du meinst es gut, vielleicht zu gut.
Ich schätze Deine Beiträge, nur in diesem (Peter06)-Fall kann ich Dich einfach nicht verstehen.







walterst antwortet um 21-11-2011 13:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@peter
Die Beanstandung, dass ich den Blitzo-Link schon öfters reingestellt habe, erfolgt von Dir zu Recht.

Trotzdem halte ich Deinen vielleicht ironisch gemeinten Eintrag für unnötig, weil (ich hab mir die Brille geholt und noch einmal gelesen) aus meiner Sicht Du auch den potentiellen Teilnehmern grundlos eins über die Rübe gezogen hast und mM nach dem Moarpeda bei seinen konkreten Ausfälligkeiten der Kopf gewaschen gehört und nicht hier.
Beim ersten Lesen habe ich noch die Ironie gesucht. Ohne Hinweis darauf kann ich sie nicht leicht finden.
Aber mein Gott, mit schwindender Auffassungsgabe, Wiederholung schon erzählter Geschichten usw. muss ich mich in meinem Alter langsam abfinden.


kolli antwortet um 21-11-2011 13:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ich halte Forumstreffen für kontraproduktiv. Es ist doch der Sinn eines Internetforums, dass man Dinge überspitzt formulieren darf, ohne übertrieben auf Befindlichkeiten Rücksicht nehmen zu müssen.

Ich erwarte, dass die Teilnehmer eines Treffens Kreide in der Stimme und Ladehemmungen in den Tastenfingern spüren werden. Die Unbefangenheit jedenfalls ist dahin. Die ersten Anzeichen merkt man ja schon.


walterst antwortet um 21-11-2011 13:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@kolli
Da ist schon was dran, was Du einwendest. Kreide wird beim Treffen auf jeden Fall (wenn auch unbewusst oder unabsichtlich) verspeist.
Das Bedürfnis, Diskussionsgegner/partner von Angesicht zu Angesicht kennenzulernen ist trotzdem ein natürliches.


Moarpeda antwortet um 21-11-2011 13:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
ich komme mit meinen beiträgen der wahrheit ziemlich nahe....

.....das kommt bei machen menschen nicht gut an ;-))


kolli antwortet um 21-11-2011 15:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ich finde es gerade interessant, die Menschen nicht zu kennen. So zählt allein das Argument, und wird nicht durch irgendeinen Kontext verbrämt.

Wenn z. B. Frau Liesal mit Rollstuhl und Blindenstock auftauchen würde, dann wären sämtliche ihrer zukünftigen Statments von diesem "persönlichem Dilemma" zugedeckt - und das wäre schade. Was ist, wenn Moar sich als charmanter, einfühlsamer, sensibler Charakter entpuppt, wie würden die Kritiker in Zukunft wohl damit umgehen? Oder Tria wäre gar kein Athlet, sondern ein dicker gehässiger Menschenhasser? Ich will das alles gar nicht wissen.


biolix antwortet um 21-11-2011 18:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
na ja vielleicht begleitet mich ja mein Biobauernfreund und fast Nachbar Ironman Alex Frühwirth, damit der "Kollateralschaden" sich in Grenzen hält.. ;-))

lg biolix


Moarpeda antwortet um 21-11-2011 18:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@kolli

zitat:

"Was ist, wenn Moar sich als charmanter, einfühlsamer, sensibler Charakter entpuppt, wie würden die Kritiker in Zukunft wohl damit umgehen?"

........das alles bin ich in der tat, das ist ja das grundproblem der kritiker,
wenn ich ungehobelt wäre hätten sie es leicht ;-))


Felix05 antwortet um 21-11-2011 18:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Guten Abend,

so unterschiedlich ist das nun, Kolli legt keinen Wert darauf, Menschen kennenzulernen, mit denen er sich in einer virtuellen Welt unterhält. Ich möchte das wiederum sehr gern und habe so gar keine Angst davor, bei späteren "Internetgesprächen" vielleicht manchmal meine Aussagen zu überdenken.
Was ist eigentlich so schlecht daran, Ladehemmungen in den Fingern zu bekommen?
Ich finde, dass ich selbst schon einigen Usern derb auf den Schlips getreten bin, nur weil ich nicht richtig nachgedacht habe oder ein Forum als Frustbremse benutzen wollte.
Keine Angst, es wird schon nicht eintreten, dass hier der grobe Ton versandet, da bin ich mir ziemlich sicher.
Schließlich gibt`s doch noch Berufskollegen die biologisch und konventionell arbeiten, mit Laufställen und Vollspalten. Es gibt auch noch Jäger und Waldbesitzer, Tierschützer und Aktivisten. Nichtlandwirte wie mich, dämliche und intelligente Konsumenten.
Und es hat auch noch nicht ein Jeder einen 100 PS Schlepper, bei dem nach 50 Stunden Arbeit Diesel abgelassen werden muss, damit der Tank nicht überläuft.
Längst sind noch nicht Alle in ihrem (Nicht)Glauben und ihrer Religion gefestigt, weiters gilt es ernsthaft daran zu arbeiten, Nebenerwerbswünschelrutengeher, Kuhhornvergraber und Wunderheiler ernst zu nehmen.
Auch das juristische Feld gehört erbarmungslos beackert, hier gibt es Nachholebedarf. Wo komm` mer denn hin, wenn jeder SEICHA wissenschaftliche Beiträge in Frage stellt? Verklagen muss hier die Antwort sein!!

Ihr seht: Es gibt viel zu tun, streiten wir`s durch!


golfrabbit antwortet um 21-11-2011 19:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Es wird wohl kein eifriger Forumsschreiber sein der nicht den einen oder anderen Beitrag lieber ungeschehen machen würde. Unbestritten spaltet der MP die Forumsnation, andererseits gefällt seine oft komische, pointierte und auch selbstironische Schreiberei auch Lesern aus den gegnerischen Lagern, und daß man gerade einem Musikanten nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen sollte, ist doch auch nichts Neues.
Da gehts wohl wieder mal nicht ohne die Schürzenjäger: Treff`ma uns in da Mitt`n!
Josef(wogenglättend)


kolli antwortet um 21-11-2011 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Naja, Felix, ich sehe das ein bisschen wie in der Liebe: Die Sehnsucht ist es, welche die Liebe trägt. Der Akt selbst ist dann aber meist recht kurz und desillussionierend. Umgelegt auf das Forum heisst das für mich: solange ich meine Diskussionspartner nicht kennengelernt habe, ist jeder für mich ein potentielles Genie. Diese Illussion will ich mir nicht nehmen lassen.


helmar antwortet um 21-11-2011 19:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Naja, lieber Josef, mit dem Freddy hat es lange gedauert, das in der "Mitten treffen"....;-).
Ich kenne einige User persönlich, und mit einigen bin ich befreundet.........und mit einem sehr netten Freund ging auch unsere Tochter, als dieser mit Frau und Enkel auf Besuch gewesen ist, gern vor die Tür eine rauchen.
Ohne Forum, oder besser das sich trauen ausserhalb des Forums in Kontakt zu treten, hätte ich einige sehr starke Persönlichkeiten nicht kennengelernt.
Mfg, Helga


teilchen antwortet um 21-11-2011 21:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@peter06 und @Liesal

noch einmal: Wir sind hier in einem Forum, und nicht im echten Leben.
Wir schreiben aus Spaß an der Freud, und hoffentlich nicht, weil das ein Lebensinhalt für jemanden ist.
Mir käme nie in den Sinn, dass hier irgendetwas persönlich gemeint sein könnte, nur weil sich jemand hier abreagiert.
Somit kann mich niemand hier ernsthaft beleidigen, weil er mich gar nicht kennt. Ich bin für ihn eine Projektion eines Menschen, daher kann er NICHTS hier persönlich meinen.
Wenn ich ernsthaft daran glaubte, dass mich jemand beleidigen will, bloß weil er sich hier abreagiert, dann käme ich vom Psychotherapeuten nicht mehr weg. Und der Fall bin ich wirklich nicht.

Ich würde natürlich auch mit Dir Peter, oder mit Dir, Liesal, jederzeit auf ein Bier gehen, und wir hätten sicher mehr gemeinsam als ich mit Moarpeda.
Aber auch wir hätten keine 100% Übereinstimmung.
Niemand hat 100% Übereinstimmung mit einem anderen, und mir käme nicht in den Sinn, jemanden wegen einer anderen Meinung nicht treffen zu wollen. Ich bleibe doch trotzdem ich selbst und bei meiner Meinung, auch wenn ich mir andere anhöre.

Jeder von uns ist doch um so viel vielschichtiger, als er hier im Forum durch ein paar Sätze darstellen kann. Verbohrte Unversöhnlichkeit hat für mich hier nichts zu suchen, so funktioniert es auch im Leben nicht.
So verstehe ich das Forum hier.
Wir sind bloß im Internet.



Moarpeda antwortet um 21-11-2011 22:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@teichen

"Ich würde natürlich auch mit Dir Peter, oder mit Dir, Liesal, jederzeit auf ein Bier gehen, und wir hätten sicher mehr gemeinsam als ich mit Moarpeda"

......ja, schon deswegen, weil ich eigentlich kein bier trinke ;-))







teilchen antwortet um 21-11-2011 23:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@Moarpeda

na gut, auch wenns das Bier nicht ist, wir haben immer noch die oststeirischen Höhlen. Aber muss ja auch nicht sein.

Ich nehme noch auf einen früheren Eintrag von Dir Bezug.
Du bist der Wahrheit keinesfalls näher als irgendwer sonst hier. Du hast Deine Wahrheit, andere haben ihre Wahrheit. Und Dummheiten aufzeigen, das steht Dir schon gar nicht zu.

Du magst vielleicht in Deinem Milieu Anerkennung bekommen, aber Du solltest Dich nicht der Illusion hingeben, dass Du mehr recht haben könntest als irgendwer sonst hier. Recht haben darf jeder.
Das unbedingt Recht haben müssen ist schon etwas ziemlich Kleinkariertes.

Mir hat es leid getan, dass Deine Bemühungen für das Treffen in der Steiermark nicht gefruchtet haben. Muss ganz schön ein blödes Gefühl gewesen sein, weil Du Dich ja doch sehr ins Zeug gelegt hast.
Mir tuts aber auch leid, dass es danach in der gleichen Blödelei weitergeht.
Jetzt, einen Tag danach, polarisierst Du wie eh und je.

Ich muss Dich warnen, wenn Du nach Wien kommst.
Du wirst für fremdenfeindliche und Islamthemen keine Gesprächspartner finden. Und solltest Du doch damit anfangen, jagen wir Dich zehnmal den Stephansdom hinauf (tria wird Dir Tempo machen), dass Dir so die Luft ausgeht, dass Du bis zum Abend kein Wort mehr herausbringst.

Also, überleg es Dir gut, welche Töne Du anschlägst.
Ich hab jedenfalls keine Lust auf solches Gequatsche und auf jegliches Herumpecken auf andere, nur damit das klar ist.
Das sind meine Forums-Treffen-Regeln, und wer die respektieren will, ist herzlich willkommen.
Bringst Du das zusammen?



AnimalFarmHipples antwortet um 22-11-2011 00:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Einerseits ist es schade, daß das Steirertreffen nun ausfällt; das ist ein kleinwenig so als wenn im Marillenknödel der Kern fehlt, von dem der angenehm bittere Beigeschmack kommt, ohne den Marillenknödel eben keine richtigen Marillenknödel sind.
Andererseits bin ich ganz froh, daß es sich terminlich auf das Wiener Treffen ausgedünnt hat, weil auch mir geht es im Wettlauf mit dem Frost so ähnlich wie dem Schnellniesel mit seinen Bäumen (bis - 10° C kann ich noch betonieren und bis - 12° C noch schäumen; wenn der Frost gewinnt, hat der Stall heuer schon wieder nur Styroporfenster ...).
Auch wenn ich jetzt in der etwas blöden Situation bin, daß ich nur eine halbe Stunde bis zum Treffpunkt brauche: Ich hatte mir das Kommen zum Steirertreffen bis jetzt offen gehalten und wäre im umgekehrten Fall, wenn das Wiener Treffen ausgefallen wäre, sicher über den Wechsel gehirscht, oder von mir aus auch zum Voralpenkreuz.
Deshalb würde es mich freuen, beim Wiener Treffen trotzdem auch viele Steirer kennenzulernen.
Und natürlich bestehe ich auf dem Mistelzweig ;-)


kotelett antwortet um 22-11-2011 09:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@Moarpeda

Genau! Das wird ein basisdemokratisches, feministisches, antisexistisches, progressives, antidiskriminierendes, antirassistisches, emanzipatorisches, ökologisch-nachhaltiges, antifaschistisches, antinationalistisches, antiklerikales, antipatriarchales, antiheteronormatives, antikapitalistisches und solidarisches Treffen! Da müssen wir reaktionären Gfrasta uns schon ein bissl anpassen! Und statt ins Plutzer Bräu, gehen wir in die Volxküche. Frage @all: Wollen wir nicht auch gleich ein Haus besetzen? Eigentum ist doch sowieso Diebstahl...

:-) SCNR

PS:
"Political correctness is a doctrine, fostered by a delusional, illogical minority, and rabidly promoted by an unscrupulous mainstream media, which holds forth the proposition that it is entirely possible to pick up a piece of shit by the clean end."
-- Jack S. Fogbound



sturmi antwortet um 22-11-2011 12:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@kotelett
:-)))
MfG Sturmi


Liesal antwortet um 22-11-2011 14:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ kotelett
Ich verstehe zwar das PS nicht, finde es aber trotzdem großartig !
:-)))


Liesal antwortet um 22-11-2011 16:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Danke tria,

was "PS" heisst, weiss ich wohl.
Ich wollte mit meinem Beitrag diesmal auch ein wenig stänkern und u.a. damit sagen, dass der in englisch geschriebene Inhalt des PS mit einer mitgelieferten Übersetzung gut ankäme.

Entschuldige bitte meine Irreführung.

Gruss, Liesal




kolli antwortet um 22-11-2011 17:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Ich versuchs mal:

Die Idee der "Political Correctness" wurde von einer wahnsinnigen und dummen Minderheit geboren und von rabiaten skurpellosen Maistream Medien aufgebauscht, welche vorgeben, es wäre möglich, ein Stück Scheisse an seinem sauberen Ende aufzuheben.


edde antwortet um 22-11-2011 17:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

jetzt musst ich wirklich schmunzeln über deinen beitrag, kotelett

mein vater wurde vor genau 70 jahren als halbes kind in dunkelhaft gesteckt, weil er dinge ansprach die man eben damals nicht anzusprechen hatte.






Moarpeda antwortet um 22-11-2011 18:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@teilchen

es ist nicht weil ich das maul halten müßte
... auch nicht, weil ich die hackenkreuzfahne nicht schwingen und das horst wessel lied nicht singen dürfte

es ist, ich habe sooooviel arbeit, weißt eh wie es bei den bauern ist, gerade hauptsaison

wäre gern gekommen, wünsche euch viel spass, frieden, freude und eierkuchen, gaaaanz viel eierkuchen




kotelett antwortet um 22-11-2011 18:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Danke kolli, besser kann man es nicht übersetzen. Bei diesem Zitat handelt es sich übrigens um den Siegerbeitrag eines von der Texas A&M Universität ausgeschriebenen Wettbewerbs zum Thema "Definition des Begriffs 'Politische Korrektheit'". Was ich damit, und mit der - zugegebenermaßen skurrilen - Aneinanderreihung besonders im Juste Milieu beliebter Totschlagphrasen, eigentlich sagen wollte - die folgende - Voltaire zugeschriebene - Aussage bringt es auf den Punkt: "Je ne suis pas d’accord avec ce que vous dites, mais je me battrai jusqu’au bout pour que vous puissiez le dire" - "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst." Ganz egal, ob es sich dabei um Moarpeda, Eddes Vater oder um biolix handelt.... In diesem Sinne: Ich freue mich über jeden Teilnehmer!


tch antwortet um 22-11-2011 19:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Biolix

Mauthausen ist nicht weit von Dir....schau es Dir an!
Schau die Photos an, lies die Texte..... das vergleichst Du mit Schweineställen?
Nicht mal ähnliche Zustände passen- mehr mag ich dazu nicht schreiben...




tch


chili antwortet um 22-11-2011 20:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo tch !

Bin ja nicht immer Deiner Meinung aber in diesem Fall stimme ich Dir vollkommen zu.

Also moderne Schweineställe mit Nazi- Terror (an Menschen !!!!) zu vergleichen ist jenseits von Gut und Böse, da muß man sich schon die Frage stellen bei aller Kritik die wir uns konv. Schweinebauern gefallen lassen müssen ob hier nicht eine Grenze von den BIO-Bauern (Biolix) überschritten worden ist.

mfg. chili


tch antwortet um 22-11-2011 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo Chili

Die Frage muss man sich nicht stellen- es ist so!

Von Biolix.... egal ob er Landwirt oder Nichtlandwirt ist. Konvi oder Bio...
Das haben die Menschen die in diesen Lagern ums Leben gekommen aber auch jene, welche überlebt haben nicht verdient.

tch




teilchen antwortet um 22-11-2011 21:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@kotelett

Toll, Du machst auch ein Treffen? Und dann gleich in der Volxküche? Mutiger als ich dachte :-)
Es ist erfrischend, welche neuen Allianzen sich in diesem Thread ergeben.

PS: ich muss mich wohl sehr missverständlich ausgedrückt haben, dass Du Dich zu Deinem morgentlichen Eintrag ermutigt gefühlt hast.



kotelett antwortet um 22-11-2011 22:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@teilchen

Irgendwer hat irgendwo ganz tief in die Kiste der linken Kampfprosa gegriffen und Killerphrasen wie antifeministisch und rassistisch verwendet. Oder war es faschistisch und sexistisch? Egal - mich hat es jedenfalls zu einem launigen Eintrag motiviert :-). Nix für ungut.



biolix antwortet um 22-11-2011 22:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
oje chilli, wie schauen diese Gebäude von aussen aus, was spielt sich drinnen ab, ich sags nochamls udn wir kennen die Bilder von den "Einbrechern"., schrecklich..... also für mich bleiben das "KZ ähnliche Bedingungen" halt nun für Tiere..... ;-(

Das sich was ändern kann sieht man am Käfighennenhalteverbot und siehe da, das beste Jahr aller Zeiten für Freilandhennhalter und Biohennenhalter... ;-)

Eier werden lebhaft nachgefragt

Der Lebensmitteleinzelhandel orderte lebhaft Eier. Die kalte Jahreszeit lässt den Appetit der Verbraucher offensichtlich steigen. Auch die Eiproduktenindustrie nimmt kontinuierlich Ware vom Markt. Der Eierexport trägt ebenfalls weiter zur Entlastung des EU-Marktes bei...

na ja und es kauft ja anscheinend keiner... ;-))

http://www.agrarheute.com/biohennen-geld

Gute Nacht biolix




sturmi antwortet um 22-11-2011 22:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Preisfrage: "Was unterscheidet Biolix von radikalen Tierschützern?!" ;-)
MfG Sturmi



Peter06 antwortet um 22-11-2011 22:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
teilchen, ich glaube, du musst den Begriff „Wahrheit“ für Dich gänzlich neu definieren. Das, was Du darunter verstehst, ist keine in „echt“ beweisbare und somit abgesicherte Logik, sondern ein sehr schwammiges Konstrukt aus subjektiven Empfindungen.

kotelett, Dein immer wieder dann gerne gebrauchtes Zitat, wenn mal wieder jemand ganz aufgeregt behauptet „das wird man doch wohl noch sagen dürfen“, und sich somit auf das hohe Gut der Meinungsfreiheit beruft, vernachlässigt eine ganz wichtige Voraussetzung dafür: Nämlich den Umstand, dass sich Meinungsfreiheit, bzw. derjenige, der sich darauf beruft, auch innerhalb eines Wertekonsenses zu bewegen hat. Wenn nicht, dann müsstest Du auch mit dem Einsatz Deines Lebens die Verbreitung von z.B. Kinderpornographie, oder die Lehren von Scientology, Idi Amin, Pol Pot etc., etc. verlangen und fördern.
Glaub mir, es ist auf die Dauer einfach zu mühsam, sich mit allen Idiotismen auseinander zu setzen, so kann nun mal menschliches Zusammenleben nicht funktionieren. Dies, und jetzt sind wir wieder bei Voltaire, würde nämlich eine Gesellschaft, bestehend aus mündigen und verantwortungsvollen Bürgern, voraussetzen!

Meint
Peter



biolix antwortet um 22-11-2011 22:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
gell sturmi, ist halt arg wenn ein Bauer sich auch für den Tierschutz annimmt und trotzdem noch davon leben kann, und jeden Tag aufs neue in den Stall geht und immer mehr Freude hat, und mehr Beziehung auch zu seinen Tieren aufbaut, wenn das "radikal" ist, dann bitte....... ;-))

ja Peter, kotellet nimmt ja auch wichtige Themen oben rein, enn für die die letzten Jahrzehten nicht viel gekämpft worden wäre, wo stünden wir da heute...

lg gn8 biolix


teilchen antwortet um 22-11-2011 22:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@Moarpeda

Dass Du Dich jetzt nicht überwinden kannst, zum Treffen nach Wien zu kommen, tut mir leid, aber ich kann es auch nachvollziehen.
Ich hatte Dir nach Deiner Absage des Steiermarktreffens eine Brücke entgegengebaut. Anstatt sie weiter zu bauen, hast Du sie zerstört und sofort eine Hürde daraus gemacht.
Und die ist jetzt für Dich unüberwindbar geworden.
Vielleicht wars für Dich ja eh auch eine Brücke, die für mich nicht als solche erkennbar war.

Eine Brücke zu erkennen und vorsichtig und sachte drüberzugehen ohne sie gleich zu zertrümmern ist wohl eine große Lebenskunst.
In diesem Fall ist diese Kunst weder Dir noch mir gegeben.
Ich halte aber die Kapitulation vor der eigenen Unfähigkeit immer als die schlechteste aller denkbaren Möglichkeiten.



AnimalFarmHipples antwortet um 22-11-2011 23:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
... und das mit voller Zustimmung von AFH (der in Peter06s früherem Posting, für das selbiger hier gar so gescholten wurde, eigentlich nur eine einzige Regelverletzung erblicken kann, nämlich daß man Trollen prinzipiell kein Futter zuwerfen sollte).

Im übrigen fällt auf, daß es meistens, wenn unter Berufung auf Voltaire mit der political correctness gehadert wird, im Grunde um einen Mangel an Respekt vor der Würde anderer geht.
Es kommt nicht von ungefähr, daß in moderneren Grundrechtsordnungen wie etwa der noch unter dem Eindruck der NS-Gräuel und in Ansehung der Entwicklungen, die dazu geführt haben, aus der Taufe gehobenen Europäischen Menschenrechtskonvention, die Menschenwürde als absolut unantastbares Rechtsgut über der -notgedrungen gewissen Beschränkungen unterworfenen- Meinungsäußerungsfreiheit steht.


teilchen antwortet um 22-11-2011 23:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@peter06

Das ist ein spannendes Thema, die Frage nach der Wahrheit.
Wahrheit ist unter anderem ein philosophischer Begriff, und ich glaube nicht dass ich ihn für mich neu definieren muss. Es gibt schon genug Definitionen davon.
Wahrheit ist jedenfalls subjektiv und individuell.

Das fängt schon bei Farbenblindheit an. Wer sagt mir, dass das Orange, das ich sehe, dasselbe ist, das Du sehen würdest?
Nicht einmal kalibrierte Drucker kommen an Farbechtheit heran, sie können nur ein 95% nahes Ergebnis liefern. Das lässt sich nicht physikalisch messen, wir sind auf unsere Sinne angewiesen. Und da sieht der eine mehr Gelb-, der andere mehr Rot-Anteil.

Der Geschmack, den ich empfinde, ist möglicherweise ein anderer als den Du empfindest.
Jeder kennt das bei Weinverkostungen. Einer sagt, der Wein schmeckt grasig oder nach Himbeeren. Ein anderer schmeckt gar nichts davon, sondern schmeckt eher das Holz des Fasses heraus.
Wer hat recht? Was ist die Wahrheit?
Ist es überhaupt wichtig, dass eine Wahrheit die einzig richtige ist?
Und wer sagt, dass Wahrheit mit Logik zu tun hat?


In der Kommunikation heißt es:
Wahr ist nicht was A sagt, sondern was B versteht.
Eine der vielen simplen Weisheiten von Paul Watzlawick.
Somit ist A dafür verantwortlich, seine Botschaft so zu überbringen, dass sie von B möglichst "wahrheitsgetreu", d.h. so wie A sie gemeint hat, verstanden wird. Er muss sich mit B beschäftigen, seine Erfahrungen, seine Erwartungen, seine "Filter", seine Wünsche kennenlernen.
Und dann verpackt er seine Botschaft so, dass eine möglichst hohe Erfolgchance besteht, von B verstanden zu werden.
Garantie gibt's dafür natürlich keine, er kann auch völlig falsch mit seinen Annahmen liegen.
100% Deckungsgleichheit gibt's schon gar nicht, wir werden immer nur auf dem Weg zum Ziel der "absoluten Wahrheit" bleiben.



Peter06 antwortet um 23-11-2011 08:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Also bezüglich Wein und Wahrheit kann ich Deine Darstellung nicht unwidersprochen lassen. Ein Bekannter von mir hat die Ausbildung zum Sommelier absolviert, in der grösster Wert auf die Sensorikschulung gelegt wurde, wichtiges „Trainingsgerät“ ist dabei der „Aromakoffer“, eine Sammlung von verschiedensten Aromen, deren Wahrnehmung man damit trainieren kann. Also keine Rede davon, dass das „Schmecken“ von Weinen eine rein subjektive Angelegenheit ist, wie mir die Weinbauern und -kenner hier im Forum bestätigen werden.
Aber konstruiere Dir weiterhin Deine eigenen Wahrheiten, in diesem Kokon lässt es sich viel besser überleben. Der Unterschied liegt im „Brrr, heit ist kolt“ oder „die Ablesung des Thermometers ergab eine Frühtemperatur von minus 2,6 Grad Celsius".



kolli antwortet um 23-11-2011 09:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
ad biolix:

Toll, das du so begeistert bist von der Biolegehennenhaltung. Die Vermarkter in Österreich suchen übrigens ganz dringend nach Produzenten, weil der Markt so gut läuft. Blöderweise finden sich keine. Die sind wahrscheinlich alle zu blöd, deine Wirtschaftlichkeitsrechnungen zu verstehen. Aber ruf mal an in Schlierbach, die brauchen solche wie dich!




kolli antwortet um 23-11-2011 09:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
ad Peter:

Die Gesellschaft aus mündigen und verantwortungsvollen Bürgen ist in Wahrheit der einzige Garant für eine funktionierende Gesellschaft. Solange die Vernünftigen in der Mehrheit sind, funzt es. Sollte die Dummheit mehrheitsfähig sein, dann hilft uns auch kein Gesetz und keine Einschränkung der Meinungsfreiheit.

Natürlich ist es sinnvoll, das es ein Grundgesetz gibt. Einen Wertekanon, der den gemeinsamen Nenner vorbibt. Wenn sich aber die Mehrheit nicht daran gebunden fühlt, dann kannst du ihn aber getrost vergessen.

Wenn du dein Wertesystem verdeitigen willst, dann mußt du dafür sorgen, dass die Mehrheit diese Werte für vernünftig hält. Das erreichst du durch Überzeugungsarbeit, nicht durch Ignoranz.


teilchen antwortet um 23-11-2011 23:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@peter06

Was hast Du eigentlich für ein Problem damit, dass es verschiedene Wahrheiten gibt?
Ich finde es vermessen von Dir, zu behaupten zu wissen, was die Wahrheit ist.

Ich konstruiere mir keine Wahrheiten, es sind Wahrnehmungen.
Dich nehme ich zum Beispiel als ziemlich verbohrten Rechthaber wahr.
Das habe ich am Anfang nicht so wahrgenommen, in letzter Zeit immer mehr.
Obs stimmt weiß ich nicht, aber es ist meine Wahrnehmung, also für mich wahr, solange es nicht widerlegt wird.

Der eine empfindet 2,6 Grad Celsius als kalt, der andere empfindet sie als warm, kommt drauf an wo sein Standpunkt ist.
Wer hat recht? Es ist völlig egal, denn es bleibt bei 2,6 Grad.
Also Du siehst, dass wir eine reichlich absurde Diskussion führen.
Beschäftige Dich einfach mit dem Phänomen der Wahrheit, dann tust Du Dir auch leichter damit.



Peter06 antwortet um 24-11-2011 15:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@teilchen
Du verwechseltest ständig „Wahrheit“ mit „Wahrnehmung“, dem Wasser ist es beispielsweise vollkommen egal, ob Dir bei minus zweikommasechs Grad kalt oder warm ist, es ist gefroren und beginnt erst bei null Grad wieder zu tauen. Dieser Satz ist schlicht und ergreifend „wahr“.
Sehr trefflich kann man natürlich über Geschmack streiten, wie ich Dir mit dem Hinweis auf den Sommelier verdeutlichen wollte, geht es doch dabei darum, w o n a c h der Wein schmeckt und das ist dann keine subjektive Wahrnehmung, sondern eine genau definierte Beschreibung über zu erfassende Aromen(durch riechen und schmecken). Ob er Dir dann besser schmeckt, wenn Du weisst, dass der Wein z.B. nach Brennnesseln duftet, und sehr intensive Mokkaaromen hat, ist allein Deine persönliche Wahrnehmung.
Ich streite mit Dir hier über den Begriff „Wahrheit“ nicht aus verbohrter Rechthaberei, sondern in dem Kontext dieses Threads, in dem ich aufzeigen wollte, dass es Werte (also Wahrheiten) gibt, die aus Sicht einer humanen Gesellschaft ausser Streit stehen. Das sind dann also unabänderliche Wahrheiten. Dies gilt selbstverständlich auch für Internetforen.

@kolli ,Dein Zitat: „Wenn du dein Wertesystem verdeitigen willst, dann mußt du dafür sorgen, dass die Mehrheit diese Werte für vernünftig hält. Das erreichst du durch Überzeugungsarbeit, nicht durch Ignoranz.“
Ich bin nicht Deiner Meinung, dass wir Begriffe wie „die Unantastbarkeit und Unteilbarkeit der Würde des Menschen“, ständig und immer wieder aufs neue der Bewertung einer „Mehrheit“ unterziehen müssten. Menschenrechte, Grundgesetze, oder der Schutz von Minderheiten sind einmal festgeschrieben, und bedürfen unter zivilisierten Menschen keiner ständigen Hinterfragung. Vor allem, wenn man weiss, wie Meinungsbildungsprozesse z.B. in Österreich ablaufen.....

Peter,
bemüht durch fundierte und begründete Aussagen den Vorwurf der Rechthaberei und Ignoranz zu entkräften



kolli antwortet um 24-11-2011 16:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Der Angriff auf die Menschenwürde in diesem Forum ist mir entgangen. (Muß aber zugeben, dass ich nicht alle Postings des mp kenne). Kann aber auch an meiner Wahrnehmung liegen.


Liesal antwortet um 24-11-2011 18:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Zitat Peter06:
"... dass es Werte (also Wahrheiten) gibt, die aus Sicht einer humanen Gesellschaft ausser Streit stehen. Das sind dann also unabänderliche Wahrheiten. Dies gilt selbstverständlich auch für Internetforen ..."

Genau darum geht es! - auch mir.
Und nicht um Rechthaberei-Spielchen.




kolli antwortet um 24-11-2011 18:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Werte sind niemals Wahrheiten - leider.


Liesal antwortet um 24-11-2011 18:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Spätestens wenn der "große schwarze Vogel" kommt, werden Werte zu Wahrheiten!

Und sag niemals "nie(mals)" !


Moarpeda antwortet um 24-11-2011 22:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
ach@teilchen
...weißt du, brücken und krücken sind für mich nicht wichtig, ich kann ohne krücken stehen und ausserdem (gegen den strom) schwimmen

die liebe else schreibt mir:
"Im übrigen tut es mir sehr leid für Dich, dass Du Dich nun doch gezwungen siehst, dem Wiener Treffen fernzubleiben. Schade, ich hätte es Dir gegönnt, einmal auf wirklich menschliche Menschen zu treffen"

ist sie nicht nett? man fühlt sich als underdog so richtig bemitleidet, "richtige menschen" mmmh

sie wäre ein nützliches mitglied der menscheit gewesen, eine kämpferin für die reine leere, äh, lehre...


......in der NS zeit oder bei der inqusition, weg mit den unrichtigen, ab in die gaskammer oder auf den scheiterhaufen mit diesem abfall

. da hatte doch wirklich so ein bösling etwas von faschistoid im bezug auf die linke partie geschrieben...


....und den peterle darfst du nicht einbremsen, er hat noch einen erklecklichen vorrat an vorgefertigten oder jeweils leicht modifizierten pamphlets, die er von zeit zu zeit auf mich abschießt,
.....und ich armer muss immer mühselig argumentieren, ich unrichtiger mensch



helmar antwortet um 25-11-2011 08:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Wohin sich eine einfache Frage jetzt entwickelt hat.......ich durfte durch das Forum einige sehr grossartige Menschen kennenlernen. Und zwar ist das passiert weil ich bei jenen welche mir durch ihre Einträge "aufgefallen" sind, ein bisserl nachgedacht habe und in manchen Fällen die Mailfunktion genutzt habe. Und ich respektiere wenn jemand in einer Nachricht auch nur den Nick verwendet.
Was mir aber jetzt auch wieder auffällt, ist die Gehässigkeit einiger........es ist auch im Forum der Zeit als ich da reingekommen bin manchmal recht "hart" ausgeteilt worden, aber jetzt schaffen es einige dass sich manche überlegen hier überhaupt noch zu schreiben.
Mfg, Helga


kolli antwortet um 25-11-2011 08:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
ad liesal:
Der Tod ist eine Wahrheit die uns alle betrifft - aber kein Wert.

ad Moarpeda:
Else hat von menschlichen Menschen geschrieben - und du machst daraus richtige Menschen. Danach stellst du einen NS-Bezug her, der ohne diesen Trick nicht funktionieren würde. Das ist unredlich.



Felix05 antwortet um 25-11-2011 19:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Guten Abend,

ja Helga, dass trifft wohl leider zu. Mit der Gehässigkeit, aber das ist mehr eine Charakterfrage und sowas ist halt nicht erlernbar.
Was sagt uns das? Nehmen wir es als unabdingbar hin.
Ich hätte auch liebend gern den Einen oder die Andere kennengelernt, wo man beim lesen der Beiträge ins Nachdenken kommt um nicht zu sagen manchmal ins Grübeln :-)).
Wenn man im Allgemeinen und im alltäglichen Leben wenig oder nichts zu sagen hat, ist so ein Forum der Himmel.
Aus der Anonymität heraus schlaue oder blöde Sprüche ablassen, sich über einen derben Ton freuen und alles dransetzen, dass das auch so bleibt, ist halt für Manchen die Erfüllung...da machste nix.
Ich freue mich auf Jeden, der am Stephansplatz steht :-)), ob der nun in Foren schreibt oder nicht.
Stellt euch mal vor, da stünde eine Gruppe sächsischer Touristen und ich frage die in meinem thüringer Dialekt, ob die im Landwirtforum schreiben und ich hier richtig beim Treffen bin...
...da iss aber Wien in Not, mei liwwer...

Bis denne, Lutz!


kotelett antwortet um 25-11-2011 19:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

Ei verbibschd :-)

>> Ich freue mich auf Jeden, der am Stephansplatz steht :-))

Das kann ich nur unterschreiben.


Moarpeda antwortet um 25-11-2011 19:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
na gut@kolli

nehme also zur kenntniss, dass ich ein "unmenschlicher" mensch bin

der NS bezug war durchaus kein trick von mir, sondern zeigt die vorgangsweise einiger ach sooo guter auf mit der sie mich mundtod machen möchten, faschistoid eben

...und alles nur, weil sie in ihrer rosaroten traumwelt verharren wollen und anderslautende fakten als böse empfinden.

die welt ist so wie sie ist, punkt



AnimalFarmHipples antwortet um 25-11-2011 22:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@ MP

Nachdem der Bambi-Thread zwar spät, aber doch endlich gelöscht wurde (übrigens ohne mein Zutun, immerhin ist damit auch einer meiner bislang besten Konter flötengegangen), nehme ich zurück was ich letztens über Deine hierorts von mir bislang als solche wahrgenommene Narrenfreiheit geschrieben habe.
Trotzdem finde ich, daß Du Dich bei Deinen Steckenpferd-Themen vielleicht ebenfalls zu einer etwas weniger polarisierenden, dafür aber sachlicheren und anderen gegenüber rücksichtsvolleren Schreibweise bequemen könntest. So viel Respekt gegenüber Mitdiskutanten sollte einfach selbstverständlich sein.
Weil andernfalls brauchst Dich nämlich auch nicht zu wundern, wenn es Dir der Wald hier stets in geballter Form zurückgibt, was Du da manchmal an haß- und hohnerfüllten Rundumschlägen hineinleierst.

Im übrigen, wenn Deine Standpunkte wirklich so klar sind wie Du immer tust, dann müßtest sie doch auch in einer Weise rüberbringen können, die ohne persönliche Schmähungen auskommt; stattdessen verfällst Du aber jedesmal, wenn Dir jemand kontert, nur in leere Worthülsen wie im Vorposting (wennst Dich bei mir daheim so patzig benehmen würdest wie hier manchmal, Du würdest hochkant rausfliegen, so schnell könntest gar nicht schauen).

Wenn's Dir nicht paßt, welche Schlüsse andere aus Deinen Beiträgen ziehen, dann paß doch einfach besser auf was Du schreibst. Kann ja wohl nicht zuviel verlangt sein und es ist jetzt auch beileibe nicht das erste Mal daß ich Dich drum bitte.

@ Helga

Wie Du siehst, lockt Dein Spiel mit Nähe und Distanz schön langsam auch keinen mehr hinterm Ofen hervor.
Deine in gewisser Regelmäßigkeit wiederkehrenden Anspielungen auf irgendwelche "manchen", die Dir und irgendwelchen anderen "manchen" das Hiersein verleiden oder gar mißgönnen, kann ich ebenso wenig nachvollziehen wie Deine bisherigen theatralischen Abschiede mit jeweils alsbald darauffolgender Wiederkunft.
Wieso sagst Du's nicht einfach klar heraus, wenn oder auch warum Dir jemand oder etwas nicht paßt ?
So wie Du das weiter oben geschrieben hast, können hier so ziemlich alle gemeint sein.
Oder aber eh niemand, weils in Wahrheit um ganz was anderes geht.

So, genug Dampf abgelassen, wünsche allseits ein geruhsames Wochenende
AFH


helmar antwortet um 26-11-2011 09:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Hallo AFH.......wenn ich "manche" schreibe, dann werden diese wohl wissen wer gemeint ist. Outen das tu ich nicht, weder direkt, noch um die Ecke........und bitte lass mir mein Laster, das Forum, andere habe ein Riesenproblem damit, sich das Rauchen abzugewöhnen....
Mfg, Helga


Sperre_234 antwortet um 26-11-2011 09:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Warum sehe ich das Weblog von @MP nicht mehr


walterst antwortet um 26-11-2011 09:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
@afh
Du traust Dich was mit Deiner Mahnung an Helmar.
Helmars Antwort bringt mich auf eine Idee und ich hätte eine Frage dazu: Was kostet eine Patentanmeldung und wie habe ich vorzugehen?
Ich würde gerne den Heiligenschein von manchen und manchinnen energetisch anzapfen und dann die Nutzungsrechte dem Umweltminister verkaufen, damit der auch mal aus den Puschen kommt.


joholt antwortet um 26-11-2011 10:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Es ist schon interesant das ein vorschlag für ein Forumstreffen so ausartet und beleidigent wird. Das teilchen macht sich wirklich sehr viel mühe und wünsch allen die sich treffen einen schönen Tag ich für meinem teil auch wenn ich am anfang interesse gehabt habe aber so wie es jetzt abgeht bin ich froh das ich mir nur kurz über eine teilnahme gedanken gemacht habe.
Ich hoffe nur das sich das Forum danach nicht wieder selber masakriert .... .
Mfg



Interessierter antwortet um 26-11-2011 11:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Moarpeda hat heute schon einmal gepostet, auch dieses Post ist weg....


Sperre_234 antwortet um 26-11-2011 13:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Verstehe das mit dem Weblog nicht
Wie kann man Einträge posten ohne Weblog


Interessierter antwortet um 26-11-2011 15:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
vermutlich ist sein Weblog mit seinem letzten Post verschwunden, also gelöscht worden


Sperre_234 antwortet um 26-11-2011 19:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Dann sagen wir Adieu und auf Wiedersehn
 


Liesal antwortet um 26-11-2011 20:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Vielleicht ist er jetzt einfach dahoam ... der mP


walterst antwortet um 26-11-2011 20:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
besser daham als islam?


teilchen antwortet um 26-11-2011 22:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?

@joholt

Danke für Dein Lob und Deine Wünsche.
Ja ich denke, es wird ein gemütliches Treffen werden. Ich finde, dass ein Zusammenkommen und Kennenlernen immer was verbessert. Wir werden uns nicht treffen, um über andere zu reden, sondern um einen netten Tag miteinander zu verbringen. Das bringt uns einander näher, und ich denke, dass manches danach leichter zu bereden sein wird als vorher.
Ich habe aber keine hohen Erwartungen solcher Art, dass das Forum dadurch besser wird. Das wichtigste ist, dass sich alle wohlfühlen und dass wir eine gute Zeit miteinander verbringen.
Vielleicht überlegst Du es Dir ja noch, würde mich freuen!



Bewerten Sie jetzt: Wer würde zu einem Forumstreffen kommen.....wann und wo?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;306303




Landwirt.com Händler Landwirt.com User