Fragen bezügl. Ernte von Hirse für Biomasse

Antworten: 2
179781 26-09-2011 23:46 - E-Mail an User
Biomassehirse ernten
Heute wollten wir unsere Bimassehirse ernten. Leider ist die bei einem Gewittersturm Ende August teilweise ordentlich ins Lager gegangen. Auf jeden Fall war der Häcklservorsatz (Claas reihenunabhängig 6 m) alle paar Meter verstopft, so dass wir aufgeben mussten. Jetzt bin ich etwas ratlos, wie ich das Zeug vom Acker kriege. Wer kann mir sachdienliche Hinweise geben?

Gottfried


Indianerlandwirt antwortet um 27-09-2011 18:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biomassehirse ernten
Hallo,
gibt es bei dir Landwirte die schon länger Hanf anbauen? Die haben ja auch alle möglichen Dinge ausprobiert um den Hanf vom Feld zu bekommen. Möglicherweiße kannst auf so was zurückgreifen. Heutzutage haben sie auch schon spezielle Technik.

Indianerlandwirt


Wurm antwortet um 28-09-2011 13:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biomassehirse ernten
Ober ganz versteh ich das nicht warum das nicht funktioniern soll! Ein bekannter von mir ist mit dem Krone big xxx gefahren und hatten letztes Jahr auch keine Probleme mit den Reihenunabhängigen Vorsatz zu ernten!

Befürchte das das an den 6m liegt das dadurch zu langer weg und zu viel Masse zusammen Kommen und wen es nur am Lager liegt dann vielleicht mit Getreide Vorsatz ernten!

mfg



Bewerten Sie jetzt: Biomassehirse ernten
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;305092




Landwirt.com Händler Landwirt.com User