Hoftrac Rückhalte System ( Bügeltüren usw. )

Antworten: 1
Pferdestark 26-09-2011 20:44 - E-Mail an User
Hoftrac Rückhalte System ( Bügeltüren usw. )
Nachdem in den Medien die neuen Sicherheitstbestimmungen abgedruckt wurden ( von der SVB ) wundert es mich doch sehr das z. B. Thaler immer noch gänzlich ohne ein Rückhaltesystem verkauft werden. Der Sicherheitsgurt ist dem Gesetz nach nicht ausreichend aber Sie werden ohne Rückhaltesystem angeboten und verkauft. ------ Muss der Bauer bei einem Unfall aufgrund des Fehlens dann den Arzt selber bezahlen ???

Die Türen gehören laut Gesetz zur Standard Ausrüstung eines Hoflader

Hier der Artikel der SVB - Ich hab ihn 2x sehr genau gelesen und da sind mit Fragen gekommen.

http://www.bauernzeitung.at/netautor/napro4/appl/na_professional/parse.php?id=2500,118498,,


daza17 antwortet um 27-09-2011 10:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftrac Rückhalte System ( Bügeltüren usw. )
Hallo

Ein Weidemann Hoflader darf ab 1.1.2010 nur noch mit einem Schutzdach ausgeliefert werden.!!

Das gilt nur für ein Neugerät !!!

Hab mir 2010 einen neuen Weidemann 1255 gekauft,den gab es nur noch mit Schutzdach.
am Anfang dachte ich auch so a blödsinn,würde es aber nicht mehr hergeben. Die neuen 2011er dächer
kannst sogar schon umklappen. Und gegen Regen bist auch ein wenig Geschützt.. Ich sehe das nicht als Nachteil... sind nämlich schon sehr viele Unfälle passiert ohne Schutzdach.. Sprich Rundballen und so.....

Wie es bei den anderen Hersteller ist kann ich nicht sagen,am besten Händler fragen

LG







Bewerten Sie jetzt: Hoftrac Rückhalte System ( Bügeltüren usw. )
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;305068




Landwirt.com Händler Landwirt.com User