HAFIBAUER 25-09-2011 08:01 - E-Mail an User
Alm Tageszunahmen
Hallo Almbauern hab eine Frage, was habt ihr für Zunahmen auf den Almen zwischen 90 bzw 120 Tagen.Unsere Alm liegt in einer Seehöhe von 900 -1350 Metern.


golfrabbit antwortet um 25-09-2011 09:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alm Tageszunahmen
Wenig Infos!
Wer soll denn zunehmen?
- Haflinger, Ochsen, Almschweine, Schafe, Ziegen oder etwa gar die Sennerin?

Josef (ratlos)


179781 antwortet um 25-09-2011 11:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alm Tageszunahmen
Die Zunahme der Rinder (nehme ich an) hängt von verschiedenen Faktoren ab.Neben der Veranlagung der Tiere spielt bei der Zuwachsleistung auf der Alm die Gier der Almbauern eine entscheidende Rolle. Wer den richtigen Viehbesatz auf der Fläche hat, wird auch auf gute Leistungen kommen. Wenn so viele Tiere auf der Alm sind, dass sie gerade noch überleben - weil das bei eingestellten Tieren den meisten Weidezins bringt - dann werden sie im Extremfall leichter vom Berg herunterkommen.

Wir hatten schon Kalbinnen auf einer recht guten Weide auf ca 1400 m eingestellt, die haben in 120 Tagen knapp 100 kg zugenommen.

Gottfried



Bewerten Sie jetzt: Alm Tageszunahmen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;304950




Landwirt.com Händler Landwirt.com User