Muß man in Österreich einen Traktor anmelden?

Antworten: 6
holzmichl1 13-09-2011 15:07 - E-Mail an User
anmeldepflicht traktor
muss ich in österreich meinen traktor ( 25 km/h) anmelden? besteht eine pflicht oder nicht?


Darki antwortet um 13-09-2011 15:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
anmeldepflicht traktor
Sobald du damit am Strassenverkehr teilnimmst ja!


Wurm antwortet um 13-09-2011 15:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
anmeldepflicht traktor
Ein bisserl genauer Formulieren!

Wenst nur auf deinen eigen Grund unterwegs bist und den Hof nicht verlässt nicht!

Ansonsten musst du Ihn Anmelden wenst du auf Öffentlichen Straßen fahren willst, aber es besteht keine Pickerl Pflicht, wenn wirklich nur 25 km/h im Typenschein stehen!



zog88 antwortet um 13-09-2011 16:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
anmeldepflicht traktor
Wenn du einen Traktor hast der nicht schneller als 10Km/h fährt (und als solcher Typisiert ist) kannst du damit am Straßenverkehr teilnehmen ohne ihn anzumelden. Dann bist du ein Fuhrwerk.

Wenn du einen Traktor hast der mit 25Km/h typisiert ist mußt du ihn anmelden um am Straßenverkehr teilzunehmen aber du mußt nur zur Anmeldung ein §57a-"Pickerl"-Prüfbericht vorlegen und danach nie mehr zu einer Überprüfung fahren.

Alles was schneller ist muß jährlich ein Pickerl machen.


bioholzkohle antwortet um 13-09-2011 19:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
anmeldepflicht traktor
Das ist mir neu das ich zur Anmeldung einen §57 Pickerlprüfbericht vorlegen muß wenn mein Traktor nicht schneller als 25 fahren darf. Bei meinem Ford steht im Typenschein 24 km/h, brauchte zur Anmeldung keinen Prüfbericht vorlegen. Die Höchstgeschwindigkeit ist (zumindest bis jetzt) ja aus dem Typenschein ersichtlich.
Bitte um Aufklärung, falls ich im Irrtum sein sollte!

LG. Bioholzkohle


fgh antwortet um 13-09-2011 21:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
anmeldepflicht traktor
Na, hast schon recht bioholzkohle, bei einem Traktor mit 25 km/h bzw. drunter brauchst beim Anmelden keinen §57 Pickerlprüfbericht, weil er ja nicht Prüfpflichtig ist.


rbrb131235 antwortet um 15-09-2011 21:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
anmeldepflicht traktor
Hallo !
Ganz genau braucht man bis 25 km/h keinen Prüfbericht, aber es kommen noch 10 % Toleranz dazu.
Das heisst, dass man erst ab 27,5 km/h einen § 57 Prüfbericht braucht.

Grüsse rbrb13


Bewerten Sie jetzt: anmeldepflicht traktor
Bewertung:
4 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;303734




Landwirt.com Händler Landwirt.com User