Getreidepreise neue Ernte

Antworten: 4
  06-07-2011 10:09  Kirchi
Getreidepreise neue Ernte
servus zusammen,

pünktlich zur Ernte gehen die Börsenpreise in die Knie. Was ist da los? Meint ihr das Ganze erholt sich wieder?
Für Futtergerste wird bei uns in Bayern 18.- + Steuer gezahlt. Weizenpreis ist derzeit unter 20.- €.
Wie schaut es bei Euch aus? Haben wir jetzt teuren Dünger gekauft und die Landtechnikbranche beglückt mit vollen Auftragsbüchern und jetzt, jetzt kurz vorm Ziel nimmt man uns die in Aussicht gestellten Preise für Getreide von 20 + X wieder. Ich , so wie wahrscheinlich etliche, haben zwar vorichtig ein paar Kontrakte mit rel. guten Preisen abgeschlossen, wenn aber die freie Ware wieder ins Bodenlose fällt, dann wirds wieder kein gutes Jahr.
Eigentlich sollte ich mich über die bevorstehende Ernte freuen, aber auf Grund der Trockenschäden und dieses Preisrutsches ist es mir eher flau im Bauch.
mal sehen
Kirchi

  11-07-2011 13:22  Kirchi
Getreidepreise neue Ernte
keiner was verkauft. Keiner was von Preisen gehört? Sind die Ernteaussichten nicht eher schlecht und die Preise müssten spätestens nach der Ernte wieder anziehen?
Alle haben wohl genug Geld und brauchen nur darüber zu dikutieren:
Hilfe (ich glaube) brauche Bulldog, kann mich nicht entscheiden.


  11-07-2011 18:33  Haa-Pee
Getreidepreise neue Ernte
ruhig blut puppi!
schau ins kulturjournal und nicht auf die börsenpreise......!

futtergerste kostet im einkauf vom landhandel zwischen 210-260.€

such dir einen direkt abnehmer und wart mal ab!

live is hard und momentan jegliche märkte volantil
den richtigen verkaufspreis wird man nicht immer punktgenau treffen.

fakt ist getreide ist nicht all zu üppig vorhanden, wart einfach mal ab!


  11-07-2011 22:17  Haa-Pee
Getreidepreise neue Ernte
landwirte würden zur neuen ernte am langen ast sitzen!

leider ist die vereinigung von ein paar mio bauern in der EU unmöglich.

denn wenn sich nur zwei drittel der bauern einig wären und ihre ware mal einlagern würden anstatt zu verkaufen könnte man schon gewisse hebel in bewegung setzen.

also nicht abkippen sondern warten...wenns alle machen würden, müssen die schweine scheine auf den tisch legen.....!