03-04-2011 09:48  Franz_H
Stufen oder Rampe für Rinder
Hallo !

Bin gerade beim Errichten eines Stiermaststalles,dieser wird in ein bestehendes Gebäude
integriert. Jetzt habe ich Baulich das Problem das ich bei den Boxenauslastüren einen Höhenunterschied
von 50cm von den Spalten zu den außenliegenden boden habe.Das heißt die Spalten sind um 50 cm tiefer.
Jetzt meine Frage soll ich hier eine Schräge Rampe mit einer Länge von 70cm und die besagte Höhe von 50 cm
machen oder 2 Stufen mit je 25cm Höhe und einer Antrittstiefe von 30 cm.
Wer hat damit Erfahrung, wo gehen die Rinder lieber auf schräger Rampe oder auf Stufen.
Danke für eure Antworten.

Mfg. Franz_H

  03-04-2011 10:40  hgerald
Stufen oder Rampe für Rinder
hallo in deinem fall wäre eine so steile rampe sicher die falsche lösung, die wäre sogar für eine person schwer zu bewältigen ohne auszurutschen. Stufen stellen eigentlich kein problem für die tiere dar.

  03-04-2011 10:57  little
Stufen oder Rampe für Rinder
Ab welcher Gewichtsklasse hast du die Tiere im Stall? Würde die Stufe einfach lassen, die Tiere haben meistens kein Problem damit.

Little

  03-04-2011 11:43  Franz_H
Stufen oder Rampe für Rinder
Hallo !

Habe 4 Boxen mit je 3 Stück von 200 kg bis Endmast

mfg. Franz_H


  03-04-2011 15:00  jfs
Stufen oder Rampe für Rinder
Hallo!
Ich hab einen Tieflaufstall und dabei eine Höhe von ca 40 cm vom Liegebereich zum Fressbereich. Ohne Stufe. Wie Du meinst zwei Stufen mit 25 cm und 30 cm Auftritt zu bauen, führt mit Sicherheit zu Klauenverletzungen. Weil Rinder sind kein Hund oder dergleichen. Am besten Du lässt die Stufe so wie sie ist, und schaust drauf das der Bereich rutschfrei ausgeführt ist.

  03-04-2011 16:34  179781
Stufen oder Rampe für Rinder
eine Stufe bergauf ist kein Problem, die hüpfen sogar noch höher als 40 cm ohne Problem hinauf. Gefährlicher wird es wenn sie hinunter müssen. da kommt es dann, wenn sie da erste mal runter müssen, dass sie nicht steigen, sondern nach einigem Überlegen in einem hinunterspringen und das kann schon zu Gelenksverletzungen führen.

Gottfried

  03-04-2011 16:42  rirei
Stufen oder Rampe für Rinder
Auf keinen Fall ein Rampe.
Stufen sind eigentlich kein Problem, nur müßte zwischen den Stufen soviel Platz sein, daß die Tiere mit allen 4 Beinen darauf stehen können, bevor es zur nächsten Stufe geht. Auch sollte dort gutes Licht herrschen.

  03-04-2011 17:27  fgh
Stufen oder Rampe für Rinder
Wenn dann Stufen, den bei der Rampe rutschen sie durch die gegend und brechen sich die Beine.