Wenn schon neu........

Antworten: 3
helmar 02-04-2011 20:22 - E-Mail an User
Wenn schon neu........
....dann erlaube ich mir die Redaktion zu fragen, wie es sich mit, sagen wir mal, "unerwünschten" Beiträgen und Usern verhalten wird. Auch wäre es fair, dass auf einem gesperrtem Tagebuch eine Notiz aufscheint aus welchem Grund dies geschehen ist. Ich möchte an den vorigen Herbst erinnen, als die "Else" einen Thread eröffnet hat ob hier ein Forum für rechtsextreme Bauern wäre. Dieser und einige welche sich da mehr oder weniger daran angehängt haben, wurden kommentarlos gelöscht.....also mich zumindest würde ein Forumsleben wie vor 4,5 Jahren, als es einerseits jedes Thema zu debattieren gab und anderseits seitens der User Beleidigungen und Beschimpfungen äusserst selten vorgekommen sind, sehr freuen.
Mfg, Helga


thomas antwortet um 02-04-2011 21:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wenn schon neu........
Wir könnten uns Forumsmoderatoren vorstellen. Diese sollten am besten aus den vielen Teilnehmern im Forum stammen und gemeinsam über die Qualität der Beiträge urteilen. Das Forum auf bienenaktuell.com wird von externen Betreuern betreut und hat sich seit diesem Zeitpunkt hervorragend entwickelt.

Dort werden Postings auch sofort von der Forumsredaktion bearbeitet und nach Antworten gesucht.
User werden von diesen Administratoren verwahrt oder auch gesperrt. Bis jetzt hat dieses System reibungslos geklappt.

Die Erfahrungen aus diesem Forum möchten wir in den nächsten Wochen in unser Forum integrieren.

Details dazu folgen in den nächsten Wochen. Vorher müssen wir noch einige Teile auf landwirt.com bearbeiten.

Thomas


helmar antwortet um 02-04-2011 21:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wenn schon neu........
Hallo Thomas.......Forumsmoderatoren? Du, ich weiss nicht recht. Meiner Meinung nach reicht der Button "Beitrag melden" vollkommen. Auch Beiträge von mir sind öfter schon rausgeflogen......ohne jeden Kommentar. Und da würde ich in solchen Fällen schon gern wissen wieso und warum.......Ich persönlich habe mich vor einiger Zeit dazu entschlossen, mit meinem Namen zu schreiben, und inzwischen tun dies auch andere, A. Burgstaller z.B. Wenn aber jemand anonym schreiben möchte dann finde ich das auch ok. Was ich aber gar nicht in Ordnung finde ist die Tatsache, dass es schon vorgekommen ist, dass wenn jemandem die Argumente ausgegangen sind, diese(r) seinen Kontrahenten entweder leicht nachvollziehbar oder gleich mit Namensnennung geoutet hat. Denn sowas bringt dieses Forum um. Wenn sich tolle Diskutanten deswegen nimmer schreiben trauen.
Und von Diskussionen lebt ein Forum.
Liebe Grüsse, Helga Marsteurer



AnimalFarmHipples antwortet um 04-04-2011 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wenn schon neu........
Aus eigener Erfahrung in einem Juristenforum kann ich nur sagen :
Forumsmoderator zu sein ist eine ziemlich undankbare Sache, man wird dadurch sehr leicht zum Reibebaum und kann es ohnehin nicht allen recht machen. Vor allen Dingen bekommt man dann jedesmal, wenn jemandem eine Moderationsentscheidung nicht "schmeckt" (was so gut wie jedes Mal der Fall ist), postwendend persönliche Angriffe und findet sich stets zwischen zwei Lagern wieder.
Ich finde es gut, daß hier anonym moderiert wird, und nehme in Kauf, daß mit einem gelöschten Betrag von jemand anderem auch eigene Beiträge in der am betreffenden Beitrag hängenden Antwortkette draufgehen.
Etwas verbesserungswürdig erscheint mir die allgemeine Disziplin der User im Umgang mit Löschungen oder Sperren, es kommt so gut wie jedesmal, meist nur aus Trotz des Betroffenen, zu einer eigentlich überflüssigen Diskussion darüber - was gleichzeitig aber auch als Beweis dafür dienen möge, daß ein User oder auch ein User-Kollektiv als Moderator hier wahrlich keinen leichten Stand hätte.


Bewerten Sie jetzt: Wenn schon neu........
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;286910




Landwirt.com Händler Landwirt.com User