Hofbefestigung - Preis pro m² für Schotter und Asphalt?

Antworten: 12
jowa 27-02-2011 12:31 - E-Mail an User
Hofbefestigung
Mit wieviel muß ich pro m² Schotterung und Asphalt rechnen?
rirei antwortet um 27-02-2011 14:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
Wieviel WAS?
Staub? Steine? Knöpfe? Asphalt? Aushub? Arbeit? Leute? Druckfestigkeit? Lebensdauer? Nachbarn?

farmer14 antwortet um 27-02-2011 14:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
Also ich habe das vor ein paar Jahren gemacht. Der Güterwegerhaltungsverband hat mit ca 17 Euro/m² Aushub und Schotterung, und 17 Euro /m² Asphalt gerechnet. Ich habe es dann aber selber organisiert. Deponie für Aushub haben wir selber in 2km entfernung und den Schotter haben wir auch dort geholt. Somit war das Auskoffern schon mal um mehr als die Hälfte Billiger mit einer Erdbewegungsfirma. Der Asphaltpreis ist stark vom Ölpreis und der allgemeinen Auftragslage abhängig und natürlich auch von der Gesamtfläche die zu Asphaltieren ist. Er liegt so zwischen 6 und 20 Euro/m². Wo er derzeit liegt mußt du einfach selber erfragen.Auch auf die Asphaltgüte achten, z.B. BTT 16. Frag auch bei grossen Firmen nach z.B. Strabag die machen kleine Baustellen genauso. Wichtig ist das du die Schotterfeingräderung auf alle Fälle von der Asphaltfirma machen lässt, und somit eine Verrechnung von sogenanntem Mehrasphalt wegen ev. unebenem Untergrund ausgeschlossen ist. Wenn du vom Termin her flexibel bist kannst du auch die Kosten für die sogenannte Baustelleneinrichtung = Antransport der Baumaschinen (Asphaltfertiger, Walze usw.) wegverhandeln.
Die Qualität musste den Richtlinien des Güterwegerhaltungsverbandes entsprechen, somit wurde ein Teil der Kosten als Hofzufahrt sogar noch gefördert. Das ist in unserem Bundesland möglich.

jowa antwortet um 27-02-2011 15:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
ca. 40 cm Aufschotterung und fein Planie und Asphaltieren.

walterst antwortet um 27-02-2011 15:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
und für wieviel Fläche und welche Beanspruchung?
Herrrrschaftsseitn!!!!!! Lassts Euch nicht alles aus der Nase herausziehen, wenn eine ordentliche Antwort kommen soll!

jowa antwortet um 27-02-2011 16:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
600 m² Traktor und LKW

FraFra antwortet um 27-02-2011 16:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
habe voriges jahr um 18,95 netto asphaltiert ac16 deck70/100 a 147 8cm
asphalt +einbau

woody87 antwortet um 27-02-2011 16:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
also bei nur 40cm aufschotterung wirst an deiner asphaltdecke mit tracktor und lkw befahrung net lang freude haben!!! 60cm sind da schon eher angebracht, bei weichen untergrund würd ich dann mit was groben wie z.b. schlotten oder abraum ( wird fest wie beton) vorbauen, wennst wasser im untergrund hast unbedingt drenagen verlegen, sonst wirst mit dem ersten frost wahre wunder erleben...
je besser du jetz baust umso weniger wirst dich ärgern...

mfg woody

melchiorr antwortet um 27-02-2011 18:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
Hallo!
Warum aphaltieren? Betonsteine kosten auch nicht mehr, sind schöner, haltbarer und können selbst verlegt werden und bei eventuellen Grabungsarbeiten kann die Zufahrt in Eigenregie wieder hergestellt werden.
lg herbyy

jowa antwortet um 27-02-2011 18:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
Hab mindesten schon gute 30 cm 0/70 Unterbau von der Baustellenzufahrt und Baustellenbefestigung ein ganzes Jahr befahren, diese Schicht ist schon so richtig verfestigt

Was meint Ihr soll ich Randleisten setzen oder einfach nur ein Bankett machen?

jowa antwortet um 27-02-2011 18:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
Haben wir auch schon angedacht aber mit LKW immer ein Problem.

melchiorr antwortet um 27-02-2011 18:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
Hallo!
Hab ich noch vergessen, der Unterbau ist der gleiche wie bei Asphalt, min. 50cm.
lg herbyy

farmer14 antwortet um 27-02-2011 19:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofbefestigung
Ich habe nirgends Randsteine gesetzt, alles mit Bankett gemacht. Brauchen tust die Randsteine nicht, sind nur optische Verschönerung. Ausser du hast bei starkem Regen Probleme mit dem Wasser und das Bankett wird bevor es mit Gras bewachsen ist beschädigt.

Bewerten Sie jetzt: Hofbefestigung
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;280688
Login
Forum SUCHE
Gebrauchte Baumaschinen
Baumaschinen - Privatmarkt
  • Minibagger Takeuchi TB016
    Mit 4.300 h, Bj. ca. 2001. Bagger hat Verstellfahrwerk 100-130 cm, 3. Steuerkreis inkl. Schnellwechsler + hydr. Löffel. Bei Interesse bitte anrufen. Standort OÖ.
  • Mann + Hummel Europiclon NEU
    Absolut neue Mannfiltergehäuse mit Schnellwechselverschluss inkl. Primär und Sekundär Luftfilter für sämtliche Maschinen (Valtra, Ferguson ,Volvo ,Kompressoren uvm.!) Absolut neu und ungebraucht! Bitte nur per Tel. melden.
  • Bauwinde, Babywinde
    230 V, mit Schalter, einsatzbereiter Zustand, inkl. ca. 30-35 m Seil und Haken, Transport kann gegen Aufpreis organisiert werden.
  • Linde Stapler H45
    4,5 t Diesel. Mit leichtem Kabelbrandschaden (siehe Foto), Bj. 1997, 15.000 Bstd.
  • Hubsteiger
    Falk und Schmidt Arbeitshebebühne - 18 m Arbeitshöhe, Fahrwerk mir Antrieb, wahlweise über Batterie oder Kraftstrom, eventuell mit Transportanhänger. Weitere Fragen per Tel., Standort Tiroler Unterland.
  • POLYPGREIFER
    Aus Betriebsauflösung.
  • Minibagger Bobcat 331E*D 3,5 t, mit Schnellwechsler, Löffel
    4.683 Bstd., in einem guten Zustand und sofort einsatzbereit. 3.500 kg, Kubota Diesel, absolut trocken, Teleskopausleger, Ketten ca. 70 %, nichts ausgeschlagen, alle Öle und Filter wurden erneuert, mit original Lehnhoff MS03 Schnellwechsler und 80 cm Tieflöffel. Bei weiteren Fragen einfach melden.
  • Günstiger TAKEUCHI TB 175CV
    Mit verstellausleger und Powertilt! Bj. 2006, viele Neuteile! Top Maschine! Jedes Service gemacht mit Servicebestätigung! Im Frühjahr neue Gummiketten, orginal Takeuchi usw.! Näheres am Telefon. [phone number removed] Preis VB.
  • Schreitbagger
    Menzi Muck A91 4X4 Forst, Bj. 2006 Rototilt + 50er / 90er-Böschungslöffel und Steinzange. 4 x große Forstbereifung und Stachelketten.
  • Manitou MLT 634 T LSU
    Bj. 08/2009, Modell 2010, 4.000 Bstd., 4-Rad- Lenkung, Allrad, Hubkraft 3,3 t, Hubhöhe 6 m, Reifen neu (100 Bstd.), Service inkl. aller Ölwechsel vor 100 Bstd., 102 PS, Nur inkl. Pallettengabel, Schaufel und Lasthaken abzugeben (€ 3.000,-). Typisiert für Straßenzulassung (derzeit angemeldet) Preis: exkl. MwSt.
Aktuelle Termine