Puten, Enten, Hühner, ...............

Antworten: 7
  11-02-2011 10:46  __joe007
Puten, Enten, Hühner, ...............
Hallo Zusammen,

ich habe da eine Frage bezüglich dem Federvieh.

Vertragen sich Hühner mit Enten und Puten ? Kann ich die in ein Gehege sperren? Oder fliegen da die Fetzn ?

Hat da jemand Erfahrung ?

Möchte gerne verzwickte Wiesen einzäunen und für den Eigenverbrauch die Tiere füttern.

Vielen Dank für eure Meldungen !!

mfg JoE

P.S.:: Gänse wäre auch noch a Idee,...........


  11-02-2011 10:49  __joe007
Puten, Enten, Hühner, ...............
Darf man, oder kann man die auch am Waldrand inkl, Wald einzäunen? Wegen Schatten im Sommer,...... bzw. ist dort die Wiese nich toptimal zum Heu ernten,.......

Also Hiuntergedanke wäre eine Arbeitserleichterung der nicht benötigten Wiesenfleckerl,....

DANKE !!!



  11-02-2011 11:50  mfj
Puten, Enten, Hühner, ...............


Du solltest vielleicht Kontakt mit deinem Jagdberechtigten aufnehmen, ob er bereit ist - für ständiges "Fuchsluder" - extra Pacht zu zahlen ?




  11-02-2011 16:40  __joe007
Puten, Enten, Hühner, ...............
is jo eh a gscheida Zaun,....................


  12-02-2011 08:44  mfj
Puten, Enten, Hühner, ...............


...dass - wird der Fuchs entscheiden...;-))




  12-02-2011 19:24  __joe007
Puten, Enten, Hühner, ...............
aber wen ich des mitn Fuchs gschafft habe, bringen sich de Viecher eh net selber um, oder ?

  12-02-2011 19:43  helmar
Puten, Enten, Hühner, ...............
Würde ein Geflügelnetz empfehlen, am E-Weidezaun. Unser in der Nähe wohnender Fuchs hat es seitdem nicht mehr versucht.
Mfg, Helga

  12-02-2011 19:48  Felix05
Puten, Enten, Hühner, ...............
Hallo,

Enten, Gänse und Hühner haben wir schon ohne Probleme in Wohngemeinschaften gehalten.
Mit Puten habe ich keine Erfahrung, jedenfalls nicht mit gefiederten...

Gruß, Lutz!