Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?

Antworten: 23
ZX151 06-02-2011 13:33 - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Hi ich hab vor mir einen neuen Traktor zu Kaufen.
Ich hab schon verschiedene Angebote von MF,John... ,Class, New Holland,
Welchen würdet ihr kaufen in der Klasse 120-150PS (6 Zylinder).
Wer hat Erfahrungen mit MF 6465?
Bitte um Antworten.



DerWeise84 antwortet um 06-02-2011 13:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Wenn du etwas zum Arbeiten und nicht zum Spielen brauchst lass dir dann auch ein Angebot von 700er Fendt machen.


Woodster antwortet um 06-02-2011 14:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
@Schandefleck,

geruhen eure Lordschaft immer höchstselbst so veritabel vom hohen Dieslroß zu parlieren....???


wernergrabler antwortet um 06-02-2011 14:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
@ ZX151:
Mit dieser Fragestellung wirst hier net viel erreichen ...

@ Schandfleck:
der Eintrag is a Schandfleck

@ Woodster:
Gras?

:D

mfg
wgsf


DerWeise84 antwortet um 06-02-2011 14:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Ich hab bin halt ein sehr zufriedener Kunde von Fendt, und das schon seit 20Jahren.
Und in unserer Umgebung schnell steigend.



orchkatzl antwortet um 06-02-2011 16:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
und warum sind dann so viele fendt in der werkstatt?????
schandfleck fendt sind nicht mehr das sie mal waren !!!!!!
meine meinung !!!!


fendt_3090_2 antwortet um 06-02-2011 16:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Meine auch, sowas wie die 600er gibt es nimmer.


Fergi antwortet um 06-02-2011 17:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Die 6400er serie v. MF kannst du mit sicherheit kaufen ein toller schlepper mit einem super getriebe. auch der neue sisu motor und die hydraulik sind top. brauchst du einen 50km/h schlepper ? sonst würde ich dir den MF5465-5480 empf.ist ein einfacherer schlepper mit gleicher leistung.


Deerer_001 antwortet um 06-02-2011 17:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Claas Arion 6xx CEBIS
is schon ne Klasse für sich mit der Kabine und das GEtriebe ist das Getriebe vom MF andere Steuerung. Die Armlehne ist super und die Kabine... unendliche weiten...^^
und relativ preiswert!!

JD würd ich peröhnlich nur mehr wegen Kabine und dem Brückenstahlrahmen kaufen... das Getriebe (schalter) ist zwar zuverlässig, aber so blöd zu schalten... da wäre ein sufenloses Getriebe vom Vorteil, aber da doht das große 3000h Service... hört man...

New Holland hab ich keine Erfahrungen..

MF spielt bei mir auf FENDT-Ebene. Kabine(nfederung-->2-stufig) is (sehr) gut, auch die Armlehne. Motor hört man auch gutes, Getriebe is so und so klasse...


Also ich würde dir, wenn du das nötige Kleingeld hast,
den MF empfehlen!!
Gleich dahinter kommt für mich der Claas ... is zwar unbekannt, aber oho!!

MfG Deerer



MF7600 antwortet um 06-02-2011 17:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
warte noch ein paar wochen und kauf dir einen 6665 oder so!


Arion820 antwortet um 06-02-2011 18:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Also ich hab mir vor ein paar Wochen einen Claas Arion zugelegt. Ausstattung, Getriebe mit Cebis, und Kabine haben mich überzeugt. Vom Preis brauchen wir garnicht zu reden, für diese Ausstattung einfach ein Hammer.


Duller_12 antwortet um 06-02-2011 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
hallo

Traktorkauf alles recht und schön, was soll die Hauptaktivität ( grünland, waldarbeit, acker, frontladerarbeiten .....) mit dem neuen Traktor sein? Ich würd nen Johny nicht für Waldarbeitn nehmen, gleich wie nen Valmet nicht für Grünland oder Transportarbeiten auf der Straße. ne andere Sache is vileicht die lage der nächsten Werkstadt, um bei eventuellen technischen Problemen nich all zu weit fahren zu müssen oder zweks Ersatzteile. eventuell auf Leistung und verbrauch achten. mein tipp zum schluss egal welchen du dir kaufst sparr nitcht an der Ausstattung ( eventuelle Steuergerete, Lastschaltungen, clima und und und) Du wirst es nach einem Jahr bereuen!!

mfg Duller



Duller_12 antwortet um 06-02-2011 19:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
achja nochwas, nimm keinen stufenlosen Antrieb, erst ab 150ps aufwerts, nimmt dir zuviel leistung.


Gulla antwortet um 06-02-2011 19:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
@ 820 hat der Claas nicht ein MF getriebe und einen JD motor?

eine bekannter hat sich auch einen Claas zugelegt, durfte mal probefahen; echt ein scharfes gerät, da macht traktorfahren wirklich spaß, war richtig begeistert davon.

lg
Gulla


norbi10_0 antwortet um 06-02-2011 19:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Hallo,

Ich würde mich für einen Steyr CVT oder Profi entscheiden!
Bin sehr zufrieden damit!!

Lg


ZX151 antwortet um 06-02-2011 21:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Warum ist der was besonderes


ZX151 antwortet um 06-02-2011 21:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Danke für die Antworten wenn jemand den Mf 6465 besitzt.
Wie ist er damit zufieden?
Danke..


MF7600 antwortet um 06-02-2011 22:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
hab unter anderen einen 6460, halt 4-zylinder, und bin sehr zufrieden damit!
bin auch schon 6475 gefahren- top gerät


Fleischerzeuger antwortet um 06-02-2011 23:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Steyr CVT 6145 eco tech. Der hat die selbe 6.7 L Maschine wie die große 6200er Serie und Dampf ohne Ende. Bin den 6130 CVT bei den Case/Steyr Efficient Days probe gefahren. Powermaschine! Was Zuverlässigkeit betrifft kann man natürlich noch nichts sagen.


AignerT antwortet um 06-02-2011 23:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Hatte mal Probehalber einen 415er Fendt am Hof.
Eine Powermaschine die seines gleichen sucht!!!
Sehr Bedienfreundlich, gut isolierte Kabine, könnte jedoch etwas größer ausfallen.
Gute Leistungen an Zapfwelle und Hydraulik, und eben DAS Stufenlosgetriebe, das nicht wie bei manch anderen noch Schaltstufen hat.
Egal welchen Traktor du dir zulegst, spare nicht bei der Ausstattung, du wirst es innerhalb kurzer Zeit bereuen dort und da noch den einen oder anderen Euro gespart zu haben.


Duller_12 antwortet um 07-02-2011 18:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
hallo

ne Frage an DIE anderen hiir: Habt Ihr mit den Traktoren die Ihr vorschlagt ( Fendt und Steyr) schon mal Arbeiten verrichtet über ne längere zeit? oder seit Ihr nur mal probehalber (oder ber Zufall bei einem Kumpel oder Verwantem) damit gefahren?!?

@ wernergrablersteyrfahrer hat da irgendwie recht, mit der Frage kommst du hir nicht weit.

PS.: damit ichs gleich mache wie andere hir nimm nenn JOHN DEERE, der fährt eh in alle davon, und sonstn gibste ihm mittls Computer ein paar HÄMMERCHEN drauf.



ZX151 antwortet um 07-02-2011 19:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Der John Deere ist nicht schlecht aber die Gangschaltung ist die schlechteste was ich kenn die ist echt bescheiden .Bis du den Gang drin hast bist bei den andren schon zwei Gänge weiter.


Deerer_001 antwortet um 07-02-2011 19:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Schön das alle für Traktormarken wie Steyr und FENDT propagieren, die nicht in der Auswahl sind...

Aber wenn das so ist, dann sag ich FENDT!!

Bin die ganzen Ferien 716er gefahren und hab zuhause einen 412er und kann eig. nur positiv berichten!!
Gut, die Kabine ist nicht der letzte Schrei von den Farben her, aber vom Lärmpegel, Komfort, Ergonomie und Bedienung her einfach nur top!!!

Da geht der JD mit Commandarm sche**en dagegen!
Hat schon mal jemand gesehen, wo da das vierte elektrische Hydrauliksteuergerät ist? 3 Strg. sind vorne, das viete ist ganz hinten am Commandarm...
find ich top, v.a wenn wan diese oft braucht!


Das beste ist, meiner Meinung nach, der Fendt (kommt eh bald neue Kabine hört man) und der MF gleichauf, dicht gefolgt vom Claas...

MfG deerer


Duller_12 antwortet um 07-02-2011 19:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
jo das schalten der Gänge hakt vileicht ein wenig, is aber gewöhnungssache, bei unserm 5720 wars anfangs ein horor, mitlerweile läst er sich ganz normal schalten.
unser Nachbar der hat nenn 958er Steyr bei dem man anfangs den Gang ausfahren hat müssen damit wenn man im nächstem geschalten hat nich fast zum stillstand gekommen is, so schwer lies der sich schalten, funktionirt mittlerweile mit 2 Fingern.

mfg Duller



Bewerten Sie jetzt: Neukauf eines Traktors welche Marke??Ferguson ?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;275994




Landwirt.com Händler Landwirt.com User