Bauernbauer 27-01-2011 20:09 - E-Mail an User
Klauen od. Gelenk
Eine meiner Kühe (älteres Baujahr) steht mit den Hinterbeinen immer auf der Kante beim Absatz zur Kotrinne. Die Klauen sind dabei stark nach oben gebogen. (Sehnenverkürzung oder was?) Was fehlt der Kuh, und wie kann Abhilfe geschafen werden? Mineral.- od. Vitaminmangel?



Psycho antwortet um 27-01-2011 20:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Klauen od. Gelenk
ferndiagnose ohne genauere daten und vor allem einem aussagekräftigen foto ist sehr schwer,
aber grundsätzlich, wenn eine nicht gescheit steht dann:

klauenfplegestand her und anschauen - wennst dir nichts siehst, holst den tierarzt oder einen anderen bauern der mehr von klauen versteht oder sogar einen klauenpfkegekurs gemacht hat

erst wenn eine korrekte klauenpflege durchgeführt wurde und die kuh dann immer noch nicht gut steht, kannst über irgendwelche sehnenverkürzungen oder mangelerscheinungen nachdenken


Neudecker antwortet um 27-01-2011 20:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Klauen od. Gelenk
Hallo Bauernbauer
Deine Kuh dürfte eher einen Erbfehler haben. In die Kotrinne stellt sie sich nur, weil sie das Hintergestell entlasten muß. Falls Du deiner Kuh helfen willst, dann beauftrage einen guten Klauenpfleger. Das kostet zwar Einiges, aber deine Kuh soll Dir das schon wert sein.
Liebe Grüße Euer Neudecker



Psycho antwortet um 27-01-2011 20:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Klauen od. Gelenk
erbfehler glaub ich nicht, weil er geschrieben hat: älteres baujahr


ich glaub da eher an irgendein problem mit dem ballen (fäule und entzündung unter abgestorbenen horn zum beispiel)
weil so wie ichs verstanden habe hat sie auf der der vorderen klauenhälfte ihr gewicht und die hintere hälfte (ballen) ist in der luft ?


tomsawyer antwortet um 27-01-2011 22:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Klauen od. Gelenk
. Klauenpflege vom einen Profi machen lassen-soll mann sowieso 2 mal im Jahr machen oder durchführen lassen !Wenn sie trotzdem noch immer Schmerzen hat(weil sie ja hinten auf der Kante steht,um die Klaue zu entlasten ) Tierarzt holen !
Wenn die Klauen stark nach oben gebogen sind,kann es Klauenrehe sein (bei falscher fütterung )
Kurs machen ,über Klauenpflege, Fütterung, Anatomie der Kuh ......


Klauenpfleger antwortet um 18-02-2011 19:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Klauen od. Gelenk
Äteres semester? naja kann sein das das klauenbein abgesunken ist altersbedingt oder durch eine chronische klauenrehe. funktionelle klauenpflege und danach weiter entscheiden
mfg


Bewerten Sie jetzt: Klauen od. Gelenk
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;273588




Landwirt.com Händler Landwirt.com User