Lichtanlage an Wasserfaßanhänger

Antworten: 14
Dome 24-01-2011 22:39 - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Hallo zusammen,

ich habe auf einen alten Anhäger 2 1000Liter Würfel gesetzt und den Hänger soweit wieder fertig gemacht. Jetzt will ich diesen im Frühjahr verkaufen. Meine Frage ist: lohnt es sich Geld in eine Lichtanlage zu investieren, also kriegen ich ihn dann besser zu einem höheren Preis verkauft? Und wenn Ja machten die Tiere das Glas nicht kaputt, wenn der Hänger auf der Weide steht?
Über ein paar Antworten würde ich mich freuen.



tch antwortet um 24-01-2011 22:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
......Das meinst Du nicht ernst, oder doch?
Fährst du mit dem Ding auf öffentlichen Strassen?

lg
tch


Stoni1 antwortet um 24-01-2011 23:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Hallo!
Ich würde eine Lichtanlage montieren die schnell zum abmontieren ist.Die Tiere können nicht nur die Lichter kaputt machen sondern sich auch in Gefahr bringen wenn sie z.B. das Kabel fressen (ist alles schon passiert).Ob du eine besseren Preis dafür bekommst kann ich dir nicht sagen.Kommt auf den käufer drauf an.Wenn jemand auf öffentlichen Straßen zur Weide fahren muß ist es sicher kein Fehler wenn eine Lichtanlage drauf ist.Ich persönlich bevorzuge Anhänger die mit Lichtanlage ausgestattet sind.Wennst die Lichtanlage zum schnellmotieren machst kannst ja den Käufer fragen ob er die Lichter braucht oder nicht und dementsprechend den Preis gestalten.


woody87 antwortet um 24-01-2011 23:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
und dann sind die polizisten immer die bösen wenn sie einen aufstand machen...
hammer wie manche auf der straße unterwegs sind...

was soll die frage, natürlich gehört eine beleuchtung an den anhänger...
weißt scho, dass du bei einem auffahrunfall desswegen mindestens eine teilschuld bekommst....


woody87 antwortet um 24-01-2011 23:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
2 lichter des bisl kabel und ein stecker kosten ca 30-40 €


Dome antwortet um 25-01-2011 00:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Ja das ging ja schonmal schnell...
Ich weiß das es auf der Straße bestimmt keine Fehler ist Licht dran zu haben. Aber wenn die Tiere wirklich dort etwas kaputt machen ist das mit einer festen Lichtanlage ja schon ehr schlecht. Es geht ja auch um die Wiedervermarktung es gibt sicherlich auch Landwirte die ihre Weiden in der nähe vom Haus haben und über keine öffentliche Straße fahren müssen. Ich weiß aber nicht was im Moment so gefragt ist..


Felix05 antwortet um 25-01-2011 07:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Guten Morgen,

also, Licht an einem Fahrzeug dürfte eigentlich immer gefragt sein...
Ich habe an unseren Anhängern Gitter über die Lichter gebaut, dass hat sich schon oft bewährt, besonders wenn Vater rangiert. :-))

Gruß, Lutz!


ALADIN antwortet um 25-01-2011 07:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Du bekommst mit Licht genau so viel als ohne Licht, wenn du ihn verkaufst.


Kirchi antwortet um 25-01-2011 07:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Das mit dem Gitter vor dem Licht ist eine feine Sache.
Doch leider nicht zugelassen! Also keine Lösung beim Rangieren.

Gruß Kirchi




walterst antwortet um 25-01-2011 08:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Eine fertige Anhänger-Traversenleuchte zum leichten Abnehmen kostet 35-45€
Ich hab für solche Zwecke auch einen Leuchtsatz mit Magneten, z.B. um auch mal den Miststreuer im Dunkeln sicher nach Hause zu bringen.

Vorgeschrieben ist die Beleuchtungsanlage bei nicht zugelassenen Anhängern NICHT, allerdings wird kaum mehr jemand eine Winkertafel zur Richtungsanzeige am Traktor mitführen......


Rotax antwortet um 25-01-2011 19:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Hallo!
ich würde kein Licht montieren, es gibt Lichter mit Magnet. die sind ohne Werkzeug zu montieren. die kann sich jeder selber kaufen wenn er will.


schellniesel antwortet um 25-01-2011 20:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
So mal vorweg das mit den 25km/h Taferl schnell wieder abschminken!
Nicht zugelassenen Anhänger dürfen max mit 10km bewegt werden und müssen in der tat keine Beleuchtung aufweisen! Reflektoren nach hinten in rot müssen aber dran sein!

Würde trotzdem eine Lichtanlage dran machen! Dürfen auch mit Gitter versehen sein allerdings sollten die Streben so angeordnet sein das sie zwischen den verschieden Beleuchtungen verlaufen! z.b. eine strebe zwischen Blinker und Stand/Bremslicht! oder zumindest nicht all zu viel verdecken!

So in etwa:http://www2.westfalia.de/shops/agrishop/maschinenzubehoer/traktorenzubehoer/rueckleuchten/668648-ultratex_jacke_royal_schwarz_gr_52.htm

Muss aber gar nicht vergittert sein wenn die leuchte einfach nur durch eine stabile Umrandung geschützt wird und die leuchte etwas nach innen versetzt montiert ist kommen die Viecher auch nicht dran um die zu zerstören!
Kabel ordentlich verlegen eventuell in einem Kabelkanal und/oder unter dem Anhänger oder wenn möglich im Rahmen! so eben das es für die Tieren net so leicht zugänglich ist!

Mfg schellniesel




Shalalachi antwortet um 25-01-2011 20:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Wenn man die Blinker nicht sieht brauchst immer Leuchten oder eine Winkerkelle (sehr praktisch auch zum Fliegen erschlagen und Vieh treiben)!
Sonst knallt dir mal einer rein und du bist der Blöde.
So ne Garnitur Lichter kostet echt nicht die Welt und dann passt das.

Danke für den Tip mit den Leuchten. Endlich mal was robusteres.
Aber hey: Nicht STVZO zugelassen! ( aber besser als gar keine)



AnimalFarmHipples antwortet um 25-01-2011 21:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Ich hab mir grad zwei Ladewägen gekauft (einen als Teileträger); einer davon ist beleuchtet, aber das hat weder Einfluß auf meine Kaufentscheidung noch auf den Preis gehabt. Eine Beleuchtung ist auch schnell montiert. Bei uns im Lagerhaus hätte es vor kurzem auch eine Nachrüstaktion gegeben, EUR 70,00 plus Material oder EUR 110,00 inklusive oder so.

Zum Anknabbern: Wenn meinen Schweinchen im Hof fad ist, vergehen sie sich schon gern an den Kabeln, vor allem der Stecker und auch die baumelnden Dreiecks-Rückstrahler scheinen's ihnen angetan zu haben. Die Rückleuchten vom Pferdeanhänger hab ich auch schon neu verkabeln müssen (die Kabel waren vorher frei hängend) und die neuen Begrenzungsleuchten haben leider eine gewisse einladend maulgroße Form ...


Bewerten Sie jetzt: Lichtanlage an Wasserfaßanhänger
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;272987




Landwirt.com Händler Landwirt.com User