Get it on Google Play

Traktorzulassungen 2010

Antworten: 8
wernergrabler 18-01-2011 13:30 - E-Mail an User
Traktorzulassungen 2010
Hallo!

Immer wieder interessant die Zulassungsstatistik anzusehen.

Steyr ist 1.
Aber Fendt hat am Meisten zugelegt (immerhin 3 %).

Und ob bei den Spezialtraktoren Fendt wegen dem 200er Vario erster ist?

mfg
wgsf
Waldtanne12 antwortet um 18-01-2011 20:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorzulassungen 2010
ja hallo
Marlies Schild hat sich ja im herbst einen neuen Fendt 211gekauft, Schauspieler u. Landwirt Tobias fährt auch Fendt 211, Skistar Mario Matt auch einen Fendt 400 er Serie.

Alle haben ja sicher einen Star bonus bekommen.

mfg
Waldtanne

kaj antwortet um 19-01-2011 12:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorzulassungen 2010
Hallo!

Fendt hat einfach eine TOP Technik und Preislich haben sie sich auch was einfallen lassen glaube ich. Das Steyr und John Deere aber jeder über 200 Traktoren im Dezember zugelassen hat, kann es nicht geben. Da wird bei der Statistik meiner Meinung nach schon ein bissen geschummelt.

mfg
Kaj

ZupanValentin antwortet um 19-01-2011 14:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorzulassungen 2010
Servus!
Bringt aber trotzdem nichts wennst du den besten Traktor hast, aber dafür den schlechtesten Händler oder schlechte Werkstätte! Maßgeblich ist aber auch der Sitz der Händler,wenn ich jetzt, wenn ich von meinem zu Hause ausgehe, einen Fendt haben wollte, hätte ich 22 km zum nächsten Händler! Beim New Holland aber nur 100 Meter! Bei uns im Bezirk Deutschlandsberg gibs zum Beispiel nur einen Steyr Händler,Farmundforst in DL.Um Deutschlandsberg gibs einige Steyr, bei mir in näherer Umgebung kenne ich keinen etwas Neuern ! Und bei John Deere schimpfen bei uns die meisten auf die Werkstätte.Also zum Schluss das Fazit:
--Händlernähe wichtig
--Fähigkeiten der Werkstätte
--Und dann die Technik

Hannes117 antwortet um 19-01-2011 16:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorzulassungen 2010
Hallo ich fahre auch fendt und der händler ist ca. 50km von mir entfernt und dazwisch sind noch viele händler zB steyr 2km entfernung!!

Anda936 antwortet um 19-01-2011 18:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorzulassungen 2010
Mein Händler ist 7km bzw ca 60km von mir entfernt, bis auf new holland alle in einem Umkreis von 20 Km, aber es gibt auch bei uns sehr viel Leute die einen New Holland kaufen und 200km zum Händler haben ...

gadaffi antwortet um 19-01-2011 19:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorzulassungen 2010
Hallo Kollegen!

Daß Steyr und Deere im dezember so viele Zulassungen haben ist
nicht ganz glaubwürdig!Hier dürfte ordentlich geschummelt worden sein!
Glaube keiner Statistik die du nicht selber gefälscht hast,heißt
es in einem Sprichwort


mfg gadaffi

realist antwortet um 19-01-2011 19:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorzulassungen 2010
weils dazu passt: hab gerade heute bei einem Vortrag die Steigerungsstufen von "Lüge" erklärt bekommen:
Lüge - Meineid - Statistik

Woodster antwortet um 20-01-2011 20:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorzulassungen 2010
Naja, man kann nicht von Haus aus behaupten Statistiken sind Lügen.
Kommt drauf an, wer sie für welche Zwecke nützt - oder missbraucht.

Speziell im KFZ-Bereich gibt es im Dezember viele Tages-Zulassungen um in der Verkaufsstatisik gut dazustehen. Vielleicht war das auch hier so.

Was bei dieser Statistik hier wirklich schwer verständlich ist, dass die Differenz der Marktanteile in Prozent zum Vorjahr als Absolutzahlen (Subtraktion) dargestellt sind. Das sagt für ungeübte Leser wenig aus.

z.B: Fendt hat im Jahr 2010 lt. Darstellung um 3,1% Marktanteil zugelegt. (Klingt wenig)

2009: 680 Stück, 2010: 937 Stück. Das ist eine Steigerung von 37,8%. Das ist sicher beachtlich.

Same hat um 22,6%, John Deere um 19,9% und Steyr um 9,4% mehr als im Vorjahr verkauft.

Die größen Verlierer sind MF mit -12,4%, Lindner mit -11,9% und NewHolland mit -11,8%
(Hersteller, die mehr als 100 Traktoren verkauft haben)

Bewerten Sie jetzt: Traktorzulassungen 2010
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;271319
Login
Forum SUCHE
Traktorberichte

Neue Manager bei Case IH

Der Landmaschinen-Hersteller Case IH stellt zwei neue Führungskräfte vor: Gabriele Hammerschmid übernimmt als Director for Sales Administration and Demand Planning die Aufgaben in Europa, Mittleren Osten und Afrika (EMEA) von Case IH. Zum neuen Marketing Director für diese Region hat der Landtechnik-Konzern Peter Friis ernannt. Sitz beider Funktionen ist in St. Valentin, Österreich, der europäischen Zentrale von Case IH.

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis März 2017

Nach einem deutlichen Aufwind im Vorjahr (Jänner bis März) gehen die Neuzulassungen auch bei den Obst- und Weinbautraktoren zurück. Sie sanken um 11 Stück, das macht 15 % aus.

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis März 2017

Weiter rückläufig ist der Traktormarkt in Österreich. So sanken die Neuzulassungen von Standardtraktoren im Zeitraum Jänner bis März 2017 um 11,5 % oder 125 Stück. Es gibt aber nicht nur Verlierer unter den Herstellern.

Fendt 300 Vario Profi Plus

Im Vorfeld der Agritechnica rüstet Fendt seine Traktoren weiter auf. Den 300 Vario gibt es jetzt neu als ProfiPlus-Variante.
Weitere Artikel

New Holland: Aus T4 wird T5

New Holland hat seine Traktorbaureihen im Leistungssegment von 75 bis 115 PS überarbeitet und neu geordnet.

MF 8740 auf der SIMA vorgestellt

Mit dem 400 PS starken MF 8740 rundet MF sein Angebot an Hochleistungstraktoren nach oben ab und führt mit der Datatronic 5 ein neues Touchscreen-Bedienterminal mit werksseitig installiertem Precision-Farming-Paket ein.

Valtra S394 mit neuer Armlehnenbedienung

Valtra präsentierte auf der SIMA in Paris sein neues Flaggschiff S394. Mit 405 PS und 1.600 Nm bietet das neue Top-Modell nicht nur mehr Leistung, sondern auch eine vollständig überarbeitete Bedienung.

Valtra stellt A4-Serie auf der SIMA vor

Die neue A4-Serie umfasst sieben Modelle im Leistungsbereich von 75 bis 130 PS. Sie werden sowohl in Finnland als auch in Brasilien produziert, also ein echter Global-Traktor.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner 2017

Im ersten Monat des laufenden Jahres wurden gegenüber dem Jänner des Vorjahres deutlich weniger Schmalspurtraktore zugelassen: -14 Stück, -60,9%. Fendt ist mit fünf Stück ins neue Jahr gestartet. Weitere Details zu den einzelnen Marken entnehmen Sie der folgenden Tabelle:

Neuzulassungen Standardtraktoren Jänner 2017

Im ersten Monat des Jahres 2017 wurden um 13 Standardtraktoren weniger zugelassen als im Jänner 2015. Das entspricht einem weiteren Marktrückgang von 5,5 %. Steyr startet wieder als Nummer 1 ins neue Jahr. Auf den Plätzen zwei und drei rangieren Lindner und Fendt. Am besten startete mit einem Marktanteilsgewinn von 3,4 % Massey Ferguson ins neue Jahr. Der Start von John Deere mit einem Minus von 3,1 % Marktanteile ist hingegen sehr verhalten. Weitere Details zu den einzelnen Marken entnehmen Sie der folgenden Tabelle:

Neues Valtra-Zentrum in Franken

Einer der ältesten Valtra-Händler in Deutschland, die Egelseer Traktoren GmbH, baut einen neuen Landtechnikstützpunkt im Raum Nürnberg/Fürth. Im Sommer soll das Bauprojekt fertiggestellt sein.

Case IH Quantum Traktoren

Kürzlich hat Case IH seiner Spezialtraktorenserie Quantum ein Facelift verpasst. Zudem warten die Traktoren mit neuen Features auf.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren 2016 Jän-Dez

Im Jahr 2016 wurden in Österreich 288 Obst- und Weinbautraktoren verkauft. Das bedeutet ein Plus von 24 Maschinen bzw. einen Marktanstieg von 9,1 %.

Neuzulassungen Standardtraktoren 2016 Jän-Dez

Im Jahr 2016 wurden in Österreich 4.573 Standardtraktore verkauft. Das bedeutet ein Minus von 232 Maschinen bzw. einen Marktrückgang von 4,8 %. Steyr ist nach wie vor die unangefochtene Nummer 1.

Traktorenmarkt Deutschland: AGCO und John Deere vorne

Die Zeiten für Landmaschinenhersteller sind weiter trüb. Im Jahr 2016 wurden in Deutschland ingesamt 28.746 Traktoren zugelassen und damit 10,8 % weniger als im Jahr zuvor.

Deutscher Traktorenmarkt gibt weiter nach

Die Preise und damit die Stimmung vieler Landwirte waren bis zuletzt im Keller. Das zeigt auch der deutsche Traktorenmarkt. 2016 wurden das dritte Mal in Folge weniger Traktoren zugelassen als im Vorjahr.

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis November 2016

In den Monaten Jänner bis November 2016 wurden um 57 Standardtraktoren weniger zugelassen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis November 2016

Von Jänner bis November 2016 wurden um 22 Schmalspurtraktoren mehr zugelassen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle:

John Deere: Gewinn geht 2016 weiter zurück

Deere & Company, Weltmarktführer im Bereich der Landtechnik, verzeichnet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 einen weiteren Rückgang des Gewinns. In Mannheim wurden 10 % weniger Traktoren gebaut als im Vorjahr.

Landwirtschaft 4.0: Experten im Interview über die Landwirtschaft von morgen

Einen Tag vor Start der Agraria fand der 2. Live Praxistag zum Thema Landwirtschaft 4.0 statt. Dabei wurden Experten zu den neusten Trends in der modernen Landwirtschaft befragt – die Facebook-Community verfolgte die Live-Einstiege mit großem Interesse.

John Deere 6250R mit 300 PS vorgestellt

Auf der Welser Messe enthüllte John Deere die neuen 6R-Traktoren. Der 6230R und der 6250R ergänzen die Baureihe ab 2017 nach oben.

Automatisch wenden mit Steyr S-Turn

Mit der neuen Funktion „S-Turn“ können Steyr-Traktoren am Feldende automatisch wenden. Die Elektronik erkennt auch Fahrgassen und lenkt präzise bis in die letzte Ecke. Wir haben das System bei der Herbstbestellung ausprobiert.

Landwirtschaft 4.0 - Landwirt.com live Praxistag

Die Landwirtschaft ist im Umbruch – auch in der Art und Form der Bewirtschaftung. Neue Technologien unterstützen uns künftig in allen Bereichen. Dadurch soll es zukünftig noch einfacher möglich sein, die Arbeitsqualität zu steigern und die Wirtschaftlichkeit pro Hektar zu optimieren.

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis Oktober 2016

Von Jänner bis Oktober 2016 wurden um 27 Schmalspurtraktoren mehr zugelassen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle:

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis Oktober 2016

In den Monaten Jänner bis Oktober 2016 wurden um 12 Standardtraktoren mehr zugelassen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Case IH Optum Traktor des Jahres 2017

Auf der Landtechnikausstellung EIMA in Italien wurde vor kurzem der Case IH Optum 300 CVX zum Traktor des Jahres ausgezeichnet. Die Jury würdigte dabei das Design, die Leistung und das Eigengewicht der Maschine.
Privatanzeigen
  • Fendt 209 Vario TMS
    Bj. 2012, 1230 Bstd. Fl-Konsole, FH und FZ, Klima, hydr. Anhängerbremse, Zwillingsräder. Preis exkl. MwSt.
  • New Holland T7.235 Autocommand
    Bj. 2014, 3.925 Bstd., Fronthubwerk, Frontzapfwelle, Power Beyond, 2-Leiter Druckluft, Motorstaubremse, K80, Dachluke, el. verstellbare Spiegel, großer Bildschirm, Klimaautomatik, Radio, Lederlenkrad, 4 elekt. Steuergeräte hinten, 2 Zwischenachssteuergeräte, großes Service, Bereifung hi: 620/70-42 50 %, vo: 480/70-30 85 %, Preis exkl. 20 % MwSt.
  • Valtra 202 Direct
    Bj. 2012, Fronthydraulik, 7.100 Bstd., Bereifung hi. 650/65-42 80 %, vo. 540/65-30 80 %, 5 dw Steuergeräte, Power Beyond, 1 u. 2 Leiter Druckluft, Klimaanlage, Radio, el. verstellbare Kabinenfederung, Felgengewichte, Preis VB und exkl. 20 % MwSt.
  • Lindner BF35N
    Bj. 1966, EZ 23.01.1967, Heckhydraulik. 25 km/h typisiert und deshalb kein Pickerl notwendig. Originale Sitzschale aus Metall ist dabei.
  • Iveco Turbo Daily mit Ladebordwand
    Die FF Rudersdorf-Ort (Burgenland) verkauft ihr Versorgungsfahrzeug. Es handelt sich um einen IVECO Turbo Daily, Bj. 1997, mit aktuell ca. 198000. Pickerl und Batterie sind neu. Kupplung und Bremsen wurden vor ca. 15000 km erneuert.
  • SAME Condor 55
    Bj. 1984, 4150 Bstd., Zusatz Hubzylinder, Service gemacht, sehr guter Zustand, ohne Frontgewichte.
  • Fiat 640
    Bitte einfach melden, auch Hinterrad gesucht.
  • John Deere
    John Deere 3120, Bj. 1972, Telefonisch melden.
Gebrauchte Traktoren