Kunststoffrohre im Stall

Antworten: 17
__joe007 11-01-2011 06:42 - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
Ich bin gerade bei der Überlegung meine Wasserleitungen zu erneuern.

Nun gibts da viele Varianten:

- wieder verzinkte Rohre ( wieder nach 13 Jahren hin )
- Niro (teuer und aufwendig mitn Gewinde schneiden)
- Kunststoffrohre zum Schweißen
- Kunststoffrohre zum Kleben

Hat jemand Erfahrungen mit den Kunststoffrohren zum Kleben ? Hält der Kleber auch gröbere Beanspruchungne aus?

Bei den Kunststoffvarianten brauch ich ja sowieso ein NIroendstück, oder kann ich mitn Kunststoff ganz runter ? (wird eher dann von de Schweindl gfressn,.....)


Danke für eure Tipps !!!!





Heidi1 antwortet um 11-01-2011 06:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
Hallo Joe;

Wir haben alles mit Niro im Tierbereich und darüber Kunststoff (PVC-U) verrohrt.
Ist die günstigste Variante - sämtliche Schellen, Kugelhähne,.. alles in Kunststoff
mfg


__joe007 antwortet um 11-01-2011 07:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
geschweißt oder geklebt ?

oder sagt des eh das PVC-U aus ?

DANKE !!!


ANDERSgesehn antwortet um 11-01-2011 10:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall

@ j

bis ca 60 cm über boden "ALLES" aus
niro, soagr die fittings, sonst
hast in einen jahrzehnt ein problem.

lg
ANDERSgesehn.





frank100 antwortet um 11-01-2011 11:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
Ich mache alles mit PVC Rohren geschweißt ist günstiger als Kleben.


Bobbl antwortet um 11-01-2011 11:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
Hallo
Wir haben alles mit den PVC Rohren geschweißt und dann wo die Schweine rankönnen mit Niro Rohr gemacht, Bist jetzt hält alles nur wir haben früher an Fehler gemacht. Also die Übergangsstücke vom PVC Rohr auf das Nirostarohr haben wir immer mit Hanf aufgedichtet und dadurch sind paar PVC Rohre mit dem Messinggewinde kaputt geworden (zuviel aufgedichtet). Jetzt verwenden wir nur das Teflonband oder wie das heißt


__joe007 antwortet um 11-01-2011 13:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
was ist da Richtpreis für ein Kunststoffrohr zum Schweißen ?

2 Euro pro lfm , oder ist das teurer ?


mfg JoE



frank100 antwortet um 11-01-2011 14:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
Kommt natürlich auf den Durchmesser drauf an.
20 mm 4 m Stange ca. 6€



Heidi1 antwortet um 11-01-2011 22:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
PVC-U 20mm € 1,20, 25mm € 1,40 /lfm, Vorteil vom PVC Rphr - es gibt vernünftige Schellen und Übergänge
mfg



Nuss antwortet um 12-01-2011 10:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall


Warum kleben oder schweißen?


http://www.agrimarkt.info/shop_liste.html?kat=26781200
Habe bei mir im Stall dieses System eingebaut, funktioniert seit 3 Jahren problemlos.


Einfach in das Fitting einstecken und zudrehen und ist zu 100 % dicht!

Weiß nicht ob es für deinen Bedarf passt nur für meine Wasserversorgung ausreichend, günstig und rostet nicht!




Meine Meinung


frank100 antwortet um 12-01-2011 10:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
@nuss
Günstig ist das sicher nicht zb.Winkel 90 grad zum Schweißen so 0,8€


Ziegenbua antwortet um 17-10-2014 10:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
Schon wieder Schleichwerbung...


Paul10 antwortet um 17-10-2014 12:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kunststoffrohre im Stall
Wir haben im Rinder und Kälberstall nur gelbe Plastikschläuche mit GK Kupplungen verlegt .Da wo das Vieh rankommt, sind verzinkte Rohre. Niroschellen sind angebracht.Ansonsten keine Probleme . Falls mal was einfriert ist die Leitung schnell ausgetauscht.Ist mal von den verzinkten Rohren was kaputt, wird das Teil schnell umgangen .Mit der GK Kupplung geht das ja im handumdrehen und alles andere hat sofort wieder Wasser.

Gruß Paul


Bewerten Sie jetzt: Kunststoffrohre im Stall
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;269478




Landwirt.com Händler Landwirt.com User