Antworten: 2
  21-12-2010 10:02  179781
Zupachtung?
Ein Bekannter von mir denkt drüber nach, den Betrieb aufzugeben und zu verpachten. ca 10 ha, halb Acker, halb Gl. mit Mutterkühen, Nebenerwerb als Kühlanlagentechniker im Aussendienst. Das geht sich von der Arbeit nicht mehr aus bei ihm.
Was soll man im Hinblick auf zu erwartende massive Prämienkürzungen nach 2013 in einem Pachtvertrag an Zahlungen vereinbaren. In unserer Gegend ist jetzt das Richtmaß etwa 100 Euro über der Betriebsprämie, Bei guten Flächen mehr, bei ungünstigen weniger.

Gottfried

  21-12-2010 11:24  __joe007
Zupachtung?
Ich würde es an die Zahlungsansprüche koppeln oder gleich einen Nettobetrag vereinbaren,... er behält sich de ZA und du zahlst nur ein wenig auf,.......


mfg JoE

  21-12-2010 12:54  MF7600
Zupachtung?
nicht zuviel nachdenken was in 2 oder 3 jahren sein könnte- es weiss nämlich keiner!!!
ich würd es einfach nehmen, zurücklassen kannst es immer noch!