Antworten: 6
  25-11-2010 14:27  saufenbier
Fella Schwader
Hat jemand erfahrung mit Fella Einkreisel oder Doppelschwader ? Wie ist die Rechqualität ? Mit wieviel PS Arbeitet ihr bei welcher Arbeitsbreite ( Gelände ) Danke !!!!

  25-11-2010 16:48  wernergrabler
Fella Schwader
Hallo!

Praxis:
Steyr 8090 mit Pöttinger 881A Mutlitast Doppelschwader im stark hügeligen Gelände bei der Silageernte (3 Schnitte je 40 ha)
und im hügeligen bis flachen Gelände Strohschwaden. Rund 250 - 300 / a.

Rechqualität is in Ordnung.
Die Höhe ohne Zinkenabnahme ist von Nachteil.
Bei uns normal kein Problem. Nur die ungarischen Stromleitungen hängen relativ weit unten. *gg*

mfg
wgsf

  25-11-2010 20:23  FraFra
Fella Schwader
schon mal die überschrift gelesen???

  25-11-2010 21:36  Gadet
Fella Schwader
Frag mich bei manchen auch ob sie die Überschrift lesen!

Hab einen Fella TS 335 RDF Schwader und kann nur sagen die Rechqualität ist einfach super, auch von den anderen Fella Schwadern die ich kenne.



  26-11-2010 17:33  Holzwurm357
Fella Schwader
Hallo,
hab den kleinen Bergschwader von Fella, 286 TS.
Eigentlich für Mähtrac konstruiert, fahr ich ihn mit meinem Lindner BF320SA mit Zwillingsbereifung in jedem nur möglichen Gelände.
Vorteil ist natürlich das geringe Eigengewicht und rechen tut er auch recht sauber, (was man von so einer schmalen Achse halt erwarten kann).

Die Schwadplane hab ich vorn u hinten jeweils um 40cm verlängert, vorher hat er im Steilen kurzes Heu oft rausgeschmissen.

LG, Gerhard

  26-11-2010 20:25  same86
Fella Schwader
Ich habe auch einen Fella RDF 335, ich kann von diesr Marke nur abraten, sehr unstabil gebaut, schlechte Rechqualtät (über 6-7 Km/h verzweifelt man!) sehr schlechte Boden anpassung, und hoher Verschleiß an den Recharmlagern, das sind die Dinge die mich an diesem Gerät sehr stören! da kaufe ich mir lieber einen Sip, der kostet um einiges weniger und ist auch nicht Schlechter, schau dir mal den Sip an, mir gfallen sie sehr gut (Krone Nachbau)

  22-03-2020 18:27  0744258000
Fella Schwader
Kann mir jemand sagen wie schwer der 335 RDF ist??