Antworten: 5
Trulli 05-10-2010 21:25 - E-Mail an User
Husten bei Kalb

Ein Kalb wurde vor 50 Tagen gegen Grippe behandelt.
Auch eine zweite Behandlung war notwendig. Ein röchelndes atmen und husten ist aber nicht wegzubekommen! Manchmal mehr, manchmal weniger....
Irgendwas dürfte auf der Lunge zurückgeblieben sein!
Dieses weibl. Kalb ist 6 Mon. alt und wiegt ca. 200kg...
Es handelt sich um ein Mutterkuhkalb.

Normal mäste ich Kalbinen fertig, oder gebe aus Überzahl welche als Einsteller ab..
Was tun in diesem Fall? Gleich ab zur Schlachtung?

mfg



mfj antwortet um 05-10-2010 21:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husten bei Kalb


Ja - ... ist doch tolles Baby-Beef !





179781 antwortet um 05-10-2010 22:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husten bei Kalb
Untersuchen lassen ob die "Grippe" nicht von Lungenwürmern gekommen ist.

Gottfried


Schadseitn antwortet um 06-10-2010 09:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husten bei Kalb
2 moi Entasseln und es müsste wieder passen!


kraftwerk81 antwortet um 06-10-2010 09:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husten bei Kalb
womit "Entasselst" Du Schadseitn?


MUKUbauer antwortet um 06-10-2010 10:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husten bei Kalb
Ich bin für die Kalbfleischvariante ...

alles andere könnte für dich noch einen Totalausfall bedeuten ...

mfg


Bewerten Sie jetzt: Husten bei Kalb
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;253632




Landwirt.com Händler Landwirt.com User