Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland

Antworten: 29
Pinz 24-08-2010 23:01 - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Hallo
Wer kennt mein Geheimniss???



Schweiz antwortet um 25-08-2010 07:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Hallo
Ich nicht, aber würde mich interessieren.

Gruss aus der Schweiz



Fallkerbe antwortet um 25-08-2010 11:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
großflächige überschwemmungen?



Gator001 antwortet um 25-08-2010 14:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Umbruch in Acker? g:)


Highlands antwortet um 25-08-2010 15:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Gasflasche, 3/4 Zoll schlauch mit 3m und dann an Schweizerkracher zur Mauslucka zuwischmeissn. Da hauts die Viecher aussa bei die Lecha das a Freid is ,......


HPS antwortet um 25-08-2010 17:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Mopedabgas mit einem Schlauch ein paar Minuten ins Mausloch und die armen Viehcher sterben an Kohlenmonoxid/dioxid-Vergiftung.





HPS antwortet um 25-08-2010 17:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
OK, sozusagen ist mein Beitrag eine Themenverfehlung,

Thema war ja MÄUSEFANGEN und nicht töten,... aber was machst mit den gefangenen Mäusen? Katzenfutter? oder am Nachbargrund wieder auslassen?


Pinz antwortet um 25-08-2010 20:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
@hps
natürlich zuerst fangen dann töten, Futter für füchse, katzen u anderes fleischfressendes kleingetier.Erfolgsquote bei mir 80-90%.

gruss pinz


AnimalFarmHipples antwortet um 25-08-2010 20:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Also Katzen müssen schon sehr, sehr hungrig sein, um eine nicht selbstgefangene tote Maus überhaupt noch anzurühren ...


Pinz antwortet um 25-08-2010 20:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Ja, das stimmt aber einfach nicht zuviel zusatzmittel füttern!


donald antwortet um 25-08-2010 20:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
also ich machs mit den Selbstschussfallen, sehr gute Erfolgsquote, auch für "Problemfälle", die zB.eine Bayrische Drahtfalle zuwühlen.

Jetzt lass du das Katz und Maus- spiel, und erzähl uns dein Geheimnis?!

Donald


Pinz antwortet um 25-08-2010 20:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Donald dann kann ich ja kein patent mehr anmelden, oder?


donald antwortet um 25-08-2010 20:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Gut, hast Recht hab die Überschrift zu ungenau gelesen, das heist du willst Geld dafür....

Passt schon.

Donald


Beergbauer antwortet um 25-08-2010 21:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
also ich fange großteils mit der drahtfalle, am anfang habe ich auf einem ca .1/4 ha
70 Vieher gefangen


Pinz antwortet um 25-08-2010 21:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Dann machts du es aber nicht regelmässig oder? hab heuer auf 7ha nur 9stk gehabt.


tch antwortet um 25-08-2010 21:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Das nicht erwischen von Mäusen kann man patentieren lassen?

tch


Pinz antwortet um 25-08-2010 21:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Ja, tch wenn man was falsch verstehen will auch??

gruss pinz


Pinz antwortet um 25-08-2010 22:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
und du glaubst das funktioniert????


Restaurator antwortet um 25-08-2010 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
wo is da a geheimnis?
einfach die katzen net kastrier'n und spätestens nach 2 jahr hat si des mäuseproblem erledigt ;-)


Pinz antwortet um 25-08-2010 22:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Ja, aber dann hast ein neues problem auch sehr hartnäckig ELSE(kann auch wirklich nett sein ich muss es ja schließlich wissen)


harly antwortet um 25-08-2010 22:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
www.hausmaus.at


Pinz antwortet um 25-08-2010 23:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Es funktioniert auch ohne fallen.Man muss nur bei jedem schnitt dahinter sein.


Josefjosef antwortet um 26-08-2010 14:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
aah, ich weiß,

2 Tage vor Schnitt auf Wiesen Flugzettel an Mäuse verteilen, die zum Gruppenfoto einladen.
am besagten Termin eben rel. "tief" mähen. Dann gibts ein Blutbad und Köpferollen.
stimmts? :-)



Schweiz antwortet um 26-08-2010 15:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Na Pinz, .lass die Katze aus dem Sack. Wie willst ohne Fallen Mäuse fangen?

Gruss aus der Schweiz


Pinz antwortet um 31-08-2010 19:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Ja jetzt kommt die einfache auflösung.

Einige tage nach dem schnitt, schauen wo wieder aufgegraben wird, den höchsten Punkt vom gelände suchen wo ein gang ist, öffnen damit man mit einem 2" schlauch vom güllefass einlassen kann aber mit wasser.warten bis die gänge voll werden und dann muss die maus irgenswo raus- in freudiger erwartung mit eisenrechen empfangen eins übern kopf gezogen u. für füchse ablegen.Klingt einfach ist es auch wenn man ein wenig übung hat.

gruss pinz


Haggi antwortet um 31-08-2010 19:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
@ Pinz:

Und mit dem Eisenrechen läufst dann von Loch zu Loch, in der Hoffnung, daß die Maus nicht beim letzten Loch auf der anderen Seite reisaus nimmt

=)))))

SG Haggi


Pinz antwortet um 31-08-2010 19:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Wieso von loch zu loch? wenn die maus unterwegs ist merkst es am wasser. Mann nennt mich auch der mit der maus tanzt.




Kallo antwortet um 31-08-2010 21:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Ein Nachbar zum Anderen, du hast ja eine neue Mausefalle erfunden, hast du Erfolg damit? Und wie, schon 10 tote Mäuse die sich über das System totgelacht haben!


Fendt312V antwortet um 31-08-2010 22:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Das machen wir bei uns doch schon mindestens 10 Jahre so. klappt prima, ein paar Schulbuben mitnehmen, habe eine Gaudi. Wir nehmen allerdings eine normale Eisenschaufel.


Bewerten Sie jetzt: Patent zu vergeben- Mäusefangen auf Grünland
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;248481




Landwirt.com Händler Landwirt.com User