Antworten: 18
RT93 26-07-2010 12:10 - E-Mail an User
kleine Katzen
Grüß euch!

Ich hätte acht kleine Katzen, rein schwarz, dreifärbig und getigert, zu verschenken!
bei Interesse bitte einfach ins Tagebuch reinschreiben.

LG


RT93 antwortet um 26-07-2010 20:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen

bzw. ins Gästebuch!

LG


tristan antwortet um 26-07-2010 20:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
Hööööööö
Es gibt noch Katzen die kleine Katzerl bekommen!!!

In unserer Gegend sind schon alle Katzen kastriert. In 10 Jahren gibt es Katzen nur noch auf Foto.
hde Tristan



tree_01 antwortet um 26-07-2010 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
die elsenschwadron kommt dann schon,


muk antwortet um 26-07-2010 21:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
bei uns gibts nur mehr mäuse- und rattengift. die katzen sind alle ausgestorben.

es gibt nämlich einen katzenschutzverein der hat sich sehr für das kastrieren der katzen stark gemacht und hat somit ein großes unheil angerichtet . die katzen sind ausgestorben.


muk antwortet um 26-07-2010 21:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
www. streunerkatzen. haben wir diesem verein haben wir die katastrophe zu verdanken ? ? ?


helmar antwortet um 26-07-2010 21:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
Meine Katzen sind kastriert....und fangen Mäuse. Und sollte es passieren dass ich mir wieder eine Katze zulegen muss, dann wird auch diese wieder kastriert. Ein Kater übrigens auch........
Mfg, Helga


schellniesel antwortet um 26-07-2010 21:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
Hatten auch eine Katze die sterilisiert war man die war was lästiges und in Glanzzeiten waren 3 Mäuse täglich ihr Pensum! Das Problem sie brachte die Mäuse immer ins Haus oder sogar mit ins Bett! Noch lebendig!
Die hatte bei uns alle Freiheiten und war echt raffiniert!
Leider heuer im Winter verstorben:-((

Mfg schellniesel



RT93 antwortet um 26-07-2010 22:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
Unsere sind leider nicht kastriert... =(

LG


AnnaBolika antwortet um 27-07-2010 07:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen

@muk

Katzen werden niemals aussterben.Und es gibt immer noch den ein oder anderen Farmer der den Nachwuchs lieber erschlägt oder ersäuft als dass er die Katzen kastriert.

Anna


Else antwortet um 27-07-2010 15:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
Magrethner,

warum sind die Katzen nicht kastriert?
Auch für den bäuerlichen Halter gilt die Katzen-Kastrationspflicht.

Das Verschenken der Kätzchen ist keine Lösung.
Die Tierheime haben genug kleine und großen Katzen und die sind froh, wenn sich verantwortungsvolle Halter finden.
Jedes Jahr zweimal gibts die Katzenschwemme, welche vor allem von bäuerlichen Haltern verursacht wird. Da werden Katzen auf Feldern ausgesetzt, in Kartons in TH-Nähe, Kinder gehen mit Katzen-Körben hausieren, Spaziergänger werden angsprochen "brauchns nit a klans katzal, mia hobn zvü".
Das ist die Realität und das ist eine Schande.

Und dann kommt es vor, daß voreilige Städter so a Katzerl aus Mitgleid zu sich nehmen, es in Einzelhaltung im x-ten Stock oder im Zentrum neben der Einbahn ins Freie lassen, dann landen diese Tiere - wenn sie Glück haben - als verletzte Findlinde im Tierheim, wo sie meistens nicht mehr abgeholt werden. Das ist der Kreislauf.

Das Umbringen des Katzennachwuchses ist ohnehin verboten und wer es trotzdem tut, dessen Charakter ist ernsthaft zu hinterfragen.

Bitte lasse die Katzen kastrieren. Wir leben schließlich nicht mehr wie vor 50 Jahren.





traktorensteff antwortet um 27-07-2010 16:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
Hallo Magrethner,
ich finde leider keine Fotos. Du solltest jedoch deine Katzen kastrieren lassen, damit du nicht mehr vor dem Problem stehst, 8 Katzen vergeben zu müssen! Hier wirst du eher keine Leute finden, die dir die Katzen abnehmen, investiere in ein kurzes Inserat in der Regionalzeitung (oder Krone) und die Chancen stehen sehr gut!

@ tristan, muk
Schön, dass ihr wieder euren Blödsinn verzapft! Wäre mir ja eigentlich wurscht, nur befürchte ich, dass irgendwer euren Bledsinn glaubt und dadurch Tierleid verursacht!

@ muk,
die einzige Katastrophe sind Leute wie du, denen Denkmäßig wohl ein paar Jahrzehnte fehlen und die ungeniert Lügen verbreiten. Schäm dich!


muk antwortet um 27-07-2010 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
tatsächlich - seit der kastrierwelle gibts im ganzen dorf keinen nachwuchs von katzen. nahe dem dorf sind große getreidefelder und da leben soooo viele mäuse - die haben sich schon bis in die siedlungen ausgebreitet.

der bürgermeister hat daraufhin kostenlos mäusegift zur verfügung gestellt
Aber es gibt eine hoffung um das mäusegiftstreuen zu beenden .

der katzenhandel blüht jetzt. es werden katzen aus rumänien angeboten und die finden jetzt reisend absatz. transport zwar 2000 km - aber ewig giftstreuen ist auch nicht die lösung.

hoffentlich treibt dieser verein in rumänien nicht auch sein unwesen denn dann gibts nur mehr gift gift gift - zwar als notlösung - aber was solls.


schellniesel antwortet um 27-07-2010 22:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
@else

Katzen sind aber nicht so das Problem wenn sie einzeln gehalten werden! Katzen sind Einzelgänger nicht wie ihre Großen Verwanden!

Rudel gibts meist nur am Bauernhof weil hier eben genug Platzt gibt um sich gegenseitig auszuweichen! bei kastrierten oder sterilisierten Katzen ist das einfacher da diese nicht so große Ansprüche an ihr Revier stellen!

Aber ansonnsten ist es leider in der realität wirklich so das am Bauernhof die Mutterkatzenhaltung Floriert!

Ach Übrigens gibt auch die Pille für Katzen!
Eine alternative zur Sterilisation.
Mfg schellniesel


afairerpreis antwortet um 28-07-2010 18:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
Warum gibst Du Sie nicht ins www.viebay.at ?????


afairerpreis antwortet um 28-07-2010 18:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
Sory!! www.viehbay.at


ALADIN antwortet um 28-07-2010 19:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
Hallo Else!
Ich wollte gerade einen Beitrag schreiben, um dich und deine Themen zu verteidigen. Doch jetzt lese ich von einer "Kastrierpflicht" für Katzen? Wo sollte es sowas geben?
Übrigens, ich bin ein Biobauer, der auch manchmal Tiere tötet. Meistens um ihnen weiteres Leid zu ersparen.


Else antwortet um 28-07-2010 19:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
Halo Aladin,

gilt für ganz Österreich.
"... der auch manchmal Tiere tötet ..." Nuja.
"... um ihnen weiteres Leid zu ersparen" - Was meints Du damit?

Und warum läßt Du Deine Katzen nicht kastrieren?
Du kannst jederzeit Katzen aus einem Tierheim bekommen, solltest Du keinen eigenen mehr haben ...


RT93 antwortet um 29-07-2010 11:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleine Katzen
@ afairerpreis: DANKE für den Tipp!!

LG


Bewerten Sie jetzt: kleine Katzen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;244949




Landwirt.com Händler Landwirt.com User