Antworten: 4
alexanderimhof 04-06-2010 10:16 - E-Mail an User
Kräuslkrankheit?
Hallo,

Wir haben im Herbst 5 Pfirsichbäume angesetzt, haben im Frühjahr super ausgetrieben, jetzt hab ich gesehen das sich die Blätter verdrehen beginngen und dick werden. Ich glaub das ist die Kräuselkrankheit.

Was kann ma dagegen tun? Ich weiß das es ein Spritzmittel gibt, aber was gibt es da für welche und wann wird gespritzt?

Mfg

Alexander Imhof



frank100 antwortet um 04-06-2010 10:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräuslkrankheit?
Das erste mal wird ihm Herbst gespritzt wen das Laub runter ist dann zeitig ihm Frühjahr ein paar Mal bis zum Knospenschwellen mit Kupfer .Danach mit einem andern Fungizid wie Ditane M 45 .


AnnaBolika antwortet um 04-06-2010 10:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräuslkrankheit?

@alexanderimhof

Hier ein Link ---> http://www.ages.at/ages/landwirtschaftliche-sachgebiete/pflanzengesundheit/obstbau/pfirsichkraeuselkrankheit/


CASE110 antwortet um 04-06-2010 11:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräuslkrankheit?
Hallo,
im Prinzip ist die Kräuselkrankheit nur ein Schönheitsfehler des Baumes,
außer die Krankheit breitet sich so stark aus dass auch die Früchte befallen werden, was in den meisten Fällen eher unwahrscheinlich ist,
Man kann im März mit einer Kupferspritzung vorbeugen, ist aber trotzdem kein 100%iger Schutz!
Warte einfach ab, die Früchte werden trotzdem reifen!
Es geht lediglich ein kleiner Teil der Asimilationsfläche verloren!
Mfg,
Rainer Eckmair


fgh antwortet um 06-06-2010 21:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräuslkrankheit?
Hallo,

was wollt ihr mit Kupfer?

Schönheitsfehler??? Schon mal die Krankheit gesehen, sie bremst im Wachstum und kann bis zum Absterben führen.

Am besten im Frühjahr Schwefel spritzen (sollte min 18°C) haben und später vor der Blüte noch einmal, ev. Dithane M 45 auch zusätzlich für weitere Krankheiten, aber lass das Kupfer.
Im Herbst nur Schwefel, da bringt Dithane nichts mehr.


Bewerten Sie jetzt: Kräuslkrankheit?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;239546




Landwirt.com Händler Landwirt.com User