Antworten: 2
hkamptner 28-03-2010 18:48 - E-Mail an User
Soja nach Klee?
Ist es möglich, ein Jahr nach einem Klee Soja anzubauen? - In puncto Verträglichkeit...


Danke
Grüße
Hubert






179781 antwortet um 28-03-2010 22:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Soja nach Klee?
Fachlich ist es eindeutig falsch, nach Klee Körnerleguminosen anzubauen. Auch wenn es die sojabohne wahrscheinlich verträgt. Sie wird sicher später und ungleichmäßig reif. Ausserdem wirfst du die gute Vorfruchtwirkung von Klee praktisch weg, wenn du da nicht eine Pflanze hinstellst, die da was draus macht.

Gottfried


frischauf antwortet um 29-03-2010 12:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Soja nach Klee?
Kann ich bestätigen. Durch den N von den Klee wird der Soja später und ungleichmäßig reif. Weiters kann dir passieren das du weniger Ertrag hast weil sich durch den N im Boden die Knöllchenbakterien später und schwächer entwickeln. Soja braucht andere Knöllchenbakterien als Klee!!! Würd eher Mais empfehlen.


Bewerten Sie jetzt: Soja nach Klee?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;231978




Landwirt.com Händler Landwirt.com User