Hammermühle und Futtermischer

Antworten: 0
Tallic 10-02-2010 15:51 - E-Mail an User
Hammermühle und Futtermischer
Liebe Kollegen.
Ich bin gerade dabei, in eine neue Mahl- und Mischanlage zu investieren (11 kW Mühle, 1000 kg Mischer). Habe bereits Angebote (Gruber), und mein erster Ansatz war eine gebläselose Mühle. Die meisten Hersteller wollen jedoch die bewährte Gebläsemühle verkaufen.
Meine Gegenüberstellung:
Vorteile der gebläselosen Mühle:
-) weniger Energieeinsatz
-) kein Staub (d.h. auch keine Staubfilter notwendig)

Nachteil:
-) mehr Zuführschnecken
-) eventuell Erwärmung des Mahlgutes (Kondensation)

Ich würde euch um eure Praxiserfahrungen bitten, vielleicht hat jemand Praxisfotos.
Danke Tallic



Bewerten Sie jetzt: Hammermühle und Futtermischer
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;223570




Landwirt.com Händler Landwirt.com User